Anlasser, wie wechsel ich den ?

Diskutiere Anlasser, wie wechsel ich den ? im Fiat Uno Forum im Bereich Fiat; Hallo liebe Fan Gemeinde, nun hab ich mit meinem Fiat Uno Bj. 88 ein kleineres Problem (Mod.: 4001/ 806) mein Anlasser ist anscheinend defekt...
Arne67

Arne67

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2005
Beiträge
47
Ort
78187 Geisingen
Hallo liebe Fan Gemeinde,

nun hab ich mit meinem Fiat Uno Bj. 88 ein kleineres Problem (Mod.: 4001/ 806) mein Anlasser ist anscheinend defekt.
Manchmal funktioniert er problemlos manchmal und das häuft sich in letzter Zeit funktioniert er überhaupt gatr nicht mehr.

Am Anfang konnte ich den Anlasser damit überreden, das ich das Fahrzeug ein wenig nach vorne und nach hinten geschoben hab, dann kam das Anlasser wieder und hat funktioniert . Aber derzeit will er einfach nicht mehr.

Man dreht den Zündschlüssel im Schloß rum und es funktioniert nichts, nicht mal das klicken vom Magnetschalter ist zu hören... :(
An anderen Tagen ist zwar das klicken des Magnetschalters zu hören aber dann kommt auch nichts .

Also gehe ich jetzt davon aus das der Anlasser defekt ist und ich einen anderen einbauen sollte...

Ich hab noch einen Fiat Uno (modell 805 Bj. 89) bei mir vor der Haustüre stehen , so das ich keinen kaufen muß.

Hier jetzt meine Frage, Wie bau ich das Teil aus und in den anderen wieder ein ?

Wie viele Schrauben muß ich aufmachen und muß ich auf irgend etwas (außer der Elektrik) achtgeben ?

Würde mich über zahlreiche Antworten freuen, denn draußen ist es kalt und da möchte ich nicht unbedingt zu lange unter dem Wagen liegen, wenn es dank Eurer Hilfe schneller geht :-)

Ich sag mal Danke für alle Antworten :-)

Gruß Arne
 
Smack

Smack

Dabei seit
05.05.2005
Beiträge
345
Ort
Netphen-Deuz
beim anlasser müsten meijner meinung nach 2-3 schrauben sein. ich habe ihn aber selber noich nicht ausgebaut also kann ich dir nicht genau sagen wie es am schnellsten geht X(
 
Arne67

Arne67

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2005
Beiträge
47
Ort
78187 Geisingen
Und genau um die geht es mir...

Ich sehe eine Schraube, wenn ich von unten den Anlasser ansehe, Sie ist vom Motorblock nach Außen geschraubt und müßte SW 13 haben, darunter ist aber nochmals eine mit einer SW 17 , von der ich annehme, das es die Halterung für die Getriebeglocke ist.

Von oben sehe ich auch eine, die von außen zum Motorblock geschraubt ist, die hat auch SW 13 , jetzt steckt aber über dem Anlasser noch der Einrücker und da bin ich mir jetzt nicht ganz sicher, ob der Anlaser samt Einrücker oder nur der Anlasser als solches abgebaut wird.....

Ich weiß "Guter Rat ist Teuer, aber Fahrrad will ich keines Fahren , vor allem nicht im Winter"
 
UnoGirl

UnoGirl

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
323
EInrücker sitzt am anlasser....

normal die 10er mammi fürs kabel ab und dann die 3 schrauben ab...anlasser raus,anlasser rein,3schrauben fest,kabel dran,auto raus! darf bei uns nich mehr als 15 mins dauern ;)
 
Arne67

Arne67

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2005
Beiträge
47
Ort
78187 Geisingen
Danke "!"

Ich weiß schon, wiso ich bei meinem Uno geblieben bin ...

Das ging schneller als ich selber es gedacht hätte...
Nur wenn man noch den alten Wasserbeutel drinn hat, da ist es eine Friemelei, bis man den Wasserbeutel unbeschädigt auf die Seite gepackt hat.
 
UnoGirl

UnoGirl

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
323
hehe =)

hauptsache ist du hast es geschafft und bist nicht erfrohren ;)
 
Arne67

Arne67

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2005
Beiträge
47
Ort
78187 Geisingen
Stimmt :-)

Gegen die Untergrundkälte hab ich ja auch etwas getan :D
Eine Filzdecke :tongue:

Und wer nicht weiß, wo man so etwas herbekommt.....
Ich hab meine 2 Aus einer Matratze .

Ein ehemaliger Arbeitskollege hat mir diese gegeben, da er sich eine neue gekauft hatte und er für die Entsorgung viel Geld hätte zahlen müssen. Na ja ich leb auf dem Land, da nehmen die Rohstoffhofe fast alles an, also hab ich Ihm diese Abgenommen (Für einen Kaffee :D ) daheim, hab ich die dann auseinander gebaut und fand diese Filzdecken/Matten drinn. Nach der Chemischen Reinigung hab ich die dann selber behalten :] Und mittlerweile bin ich sogar sehr froh drum, denn wer schon mal unter seinem Auto gelegen ist der kennt den Grund :))
 
UnoGirl

UnoGirl

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
323
jaaaa ich kenne das =) im winter arbeite ich nich gerne an meiner karre weil ich leider keine garage habe und auch keine lust hab wegen jeder kleinigkeit in die firma zu fahren! deswegen schaue ich das ich mein auto RICHTIG winterfest kriege und alles überprüfe so das ich mir nich die hände abfrieren muss =)
neulich is leider unterwegs meinverteile putt gegagen und das bei -5 grad :(
hat 2h gedauert bis mein autochen wieder lief,aber meine hände taten weh wie sau ^^

von daher is son filzdeckchen shcon was feines ;)
 
Arne67

Arne67

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2005
Beiträge
47
Ort
78187 Geisingen
Ja stimmt....

Und gegen die kalten Hände, da kann ich Dir einen kleinen Taschenofen empfehlen :))

Allerdings gibt es 3 verschiedene Modelle....

1.Modell :
Die Gel Kissen....

Nicht sehr teuer, aber nicht das Geld wert....
Grund:
Man knickt die an einer Stelle und Sie werden sofort warm, aber leider halten Sie die Wärme nicht all zu lange, da Sie halt auch klein sein müssen... Mist wenn die Reperatur dann noch mal länger wird oder man etwas länger die Wärme hätte haben wollen.
Nach dem Start der Wärmeumwandlung ist das Kissen nicht mehr zu stoppen, sondern verbrauchst seine Wärme , damach muß man das Wärmekissen erst wieder in heißem kochendem Wasser regenerieren, also eigentlich nicht wirklich etwas für draußen oder für längere Zeit.

2.Modell :
Der Taschenofen mit Brennstäbchen.

Hier werden spezielle Brennstifte angezündet und Sie glimmen bei einer gewissen Temperatur in dem Taschenofen ab. Das gibt zwar relativ warm, aber hat den nacnteil das Sie macimal 4 Stunden brennen, oder wer diese Dinger von beiden Seiten abzündet hat zwar die doppelte Wärme (geben wenn Sie brennen relativ gut warm) aber dann sind Sie nach 2 Stunden abgebrannt....
Der Nachteil hier ist aber der das man meist nur sehr alte oder falsch gelagerte Brennstäbe im Handel erhält und diese sind meist ausgetrocknet, so das die Brennstäbe meist sehr schnell und nach kurzer Zeit ausgehen. Andere Nachteil,sie müffeln etwas nach Diesel bzw. Brennstoff, ansonsten zu empfehlen, wenn man einen Händler hat der einem neue Brennstoffe verkauft (ich kenn da allerdings keinen)

3.) Modell :
Der Taschenofen mit Benzin.
Hier wird Benzin über einen kleinen Kathalythofen verbrannt ! Vorteil : Er gibt eine gute Wärme ab die sich jedoch mit der Zeit etwas steigert. Nachteil : Man braucht Feuerzeugbenzin, er müffelt nach Sprit, er wird heiß und er kann auslaufen (Spritflecken) und wer Ihn nicht richtig bedienen kann , der verbrennt sich die Finger oder/ und kauft sich immer neue Ofeneinsätze, da er diese verbrennt.

Trotzdem kann ich jedem nur diesen Ofen empfehlen :))

Mal davon abgesehen das ich diese Dinger selber verkauf, hab ich selber alle drei modelle getestet und bin vom letzteren überzeugt. Wem also mal die Autoheizung ausfällt.... LOL
Der bekommt damit wieder warme Finger und sogar die Frontscheibe relativ frei ....
 
UnoGirl

UnoGirl

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
323
sehr nice muss ich sagen =)

diese platikdinger hab ich..lirgen auch immer 2 im auto vorallem wenn man mal wieder keine handschuh hat und scheiben kratzen muss ^^

von den anderen hab ich ehrlich gesagt noch nie was gehört...aber vllt doch ne überlegung wert :P

schaun wa mal
 
Arne67

Arne67

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2005
Beiträge
47
Ort
78187 Geisingen
Taschenofen :)

Also so ein Ding , gibt es bei fast jedem Outdoorausrüster :-)

 
U

Unoausflugzeug

Dabei seit
11.01.2006
Beiträge
53
Joo, die Taschenofen sind was wert. Die Alternative Gelkissen is was zur Not, aber net so das gelbe vom Ei. Mach ich grad selber durch. Die Kiste läuft das ganze Jahr ohne Probleme, mach nen Supercheck für den Winter, und wann geht was kaputt???

IM WINTER
 
Thema:

Anlasser, wie wechsel ich den ?

Anlasser, wie wechsel ich den ? - Ähnliche Themen

  • Anlasser-Wechsel Golf III

    Anlasser-Wechsel Golf III: Hallo zusammen, ich habe einen Golf III, Bj. 1996 u. möchte gerne den Anlasser wechseln. Gibt´s da etwas auf das ich besonders achten muss? Ein...
  • Anlasser-Wechsel

    Anlasser-Wechsel: Hallo, bin neu im Forum und sage mal Hallo zu all den Mitgliedern ;) Ich hoffe Ihr könnt mir helfen, ich habe folgendes Problem: Ich wollte heute...
  • Anlässlich Zahnriemen wechsel etc.

    Anlässlich Zahnriemen wechsel etc.: Tag Ja, die 100tkm sind geknackt und jetz sollte ich mal langsam den Zahnriemen und was dazu gehört wechseln. Nur leider hab ich kein PLan davon...
  • Änderungen zum Sonntagsfahrverbot für Lkw aus aktuellem Anlass durch die Corona-Krise

    Änderungen zum Sonntagsfahrverbot für Lkw aus aktuellem Anlass durch die Corona-Krise: In der Regel macht das bekannte Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen in der Zeit von 0 bis 22 Uhr für Lastkraftwagen über 7,5 Tonnen sicher Sinn...
  • Ähnliche Themen
  • Anlasser-Wechsel Golf III

    Anlasser-Wechsel Golf III: Hallo zusammen, ich habe einen Golf III, Bj. 1996 u. möchte gerne den Anlasser wechseln. Gibt´s da etwas auf das ich besonders achten muss? Ein...
  • Anlasser-Wechsel

    Anlasser-Wechsel: Hallo, bin neu im Forum und sage mal Hallo zu all den Mitgliedern ;) Ich hoffe Ihr könnt mir helfen, ich habe folgendes Problem: Ich wollte heute...
  • Anlässlich Zahnriemen wechsel etc.

    Anlässlich Zahnriemen wechsel etc.: Tag Ja, die 100tkm sind geknackt und jetz sollte ich mal langsam den Zahnriemen und was dazu gehört wechseln. Nur leider hab ich kein PLan davon...
  • Änderungen zum Sonntagsfahrverbot für Lkw aus aktuellem Anlass durch die Corona-Krise

    Änderungen zum Sonntagsfahrverbot für Lkw aus aktuellem Anlass durch die Corona-Krise: In der Regel macht das bekannte Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen in der Zeit von 0 bis 22 Uhr für Lastkraftwagen über 7,5 Tonnen sicher Sinn...
  • Sucheingaben

    fiat uno anlasser wechseln

    ,

    anlasser fiat uno

    ,

    fiat uno anlasser

    ,
    fiar uno anlasser wechseln
    , fiat uno anlasser wo, uno 1 2 anlasser defekt, clio 2 airbaglampe leuchtet nach anlasserwechsel, einrücker anlasser
    Oben