Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten

Diskutiere Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; Hallo wollte hier mal eine Anlage zusammen gestellt und jetzt weis ich nicht ob die gut zusammen gestellt ist. Musik Richtung: mehr Allgemein...
  • Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten Beitrag #1
C

Colossus

Threadstarter
Dabei seit
30.12.2006
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Hallo
wollte hier mal eine Anlage zusammen gestellt und jetzt weis ich nicht ob die gut zusammen gestellt ist.
Musik Richtung: mehr Allgemein bezogen höhre so ziemlich alles
vieleicht bisschen mehr dance

also hier die daten

Pioneer AVIC - X1 BT <---Radio 1500 €

HIFONICS ATLAS ASX12 VENTED 850watt rms<--- subwoofer 500 €

Hifonics XX 1000D Power-Cap 1F <--- Kondensator 50 €

Ground Zero Nuclear GZNC 1650 <-2 wege combo 520€

Ground Zero GZHA 4150 X <-- endstufe für combo 300 €

HIFONICS BRUTUS BX1000D MKII <--- endstufe für woofer 430€


noch dazu kommen paar hundert Euro für dämmung
und noch über hundert für Kabel und Sicherungen

hat ihr andere vorschläge dann her damit. ich freue mich für jeden eintrag
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten Beitrag #2
sexyskillz

sexyskillz

Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
195
Punkte Reaktionen
0
ich find die HU ein bischen teuer für 1500

da kannste doch was sparen
 
  • Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten Beitrag #3
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Hm..würd ich komplett anders angehen.

Bin von den Hifonics Komponenten gar nicht mal so überzeugt

1800€ für Komponenten?

In welches Auto soll das ganze kommen?
Wo sind deine Präferenzen?
Guter Klang?
Bass-Machine??

Soll der Subwoofer im fertigen Gehäuse kommen?
 
  • Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten Beitrag #4
C

Colossus

Threadstarter
Dabei seit
30.12.2006
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
also das auto kommt erst in 3 monaten ( weis nochj nicht was für eins) ich wollte mich nur sozusagen drauf vorbereiten und paar infos sammeln ist ja nicht falsch.
und wenn das auto danmn da ist dann kann man ja los legen.

also ob bassmaschine oder klang ich denke es soll irgenmdwie beides haben.
aber halt min. 850 watt rms der sub habe ich mir vorgenommen.
da ich mich nicht so gut mit denm chassiss nicht auskenne (gehäusebau)
würde ich gerne ein Bandreflex haben.

also die 1800 euro das war nur ein vorschlag

es können auch 3000€ sein ohne radio
 
  • Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten Beitrag #5
Bad_Amigos

Bad_Amigos

Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
157
Punkte Reaktionen
0
sind wir hier bei versteckte kamera?
was für ein auto bekommst du denn oder hast du?wie alt bist du?also nur wenn ich fragen darf?!
 
  • Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten Beitrag #6
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Woher kommst du denn?

Vielleicht kenn ich ja einen guten/kompetenten Händler bei dir in der Nähe

Naja..zwischen 1800 und 3000€ is schon nen derber Unterschied!
 
  • Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten Beitrag #7
C

Colossus

Threadstarter
Dabei seit
30.12.2006
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
komme aus düsseldorf

also bei mir gibt es nur so weit ich weis acr .
 
  • Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten Beitrag #8
RWMedia

RWMedia

Dabei seit
05.12.2004
Beiträge
724
Punkte Reaktionen
2
Ort
96050 Bamberg
Hi !

Das Pioneer ist sicher was feines.

Vorne nen gutes 16er System rein, je nach Auto. Hier ruhig mal nen Hertz HSK oder nen DLS MS-System näher ansehen.
Das System dann an eine Audison LRx-4.5 oder 4.1k und evtl. auch Vollaktiv. Ansonsten würde es die 2.9er also 2-Kanal auch machen, sehr gut sogar.
Dann ne feine Mono, DLS A6 oder Audison LRx-1.1k und dazu nen Woofer der Spass macht. Hollywood Edge z.b. oder zwei 30er von Hertz. Möglichkeiten gibts jede Menge die zu dem Budget dann passt.

Kann nur raten das Du Dich da mal mit nem Fachhändler an nen Tisch setzt.

Gruß
Ralf
 
  • Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten Beitrag #9
H

helferlein

Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
Den Vorschlag mit den Audison Endstufen finde ich gut. Allerdings würde ich vorne kein DSK einbauen wenn so hochwertige Verstärker verbaut werden. Dann schon lieber ein Hertz HSK. Gute Vorschläge für komplette Hifi Systeme findest Du z.B. hier: www.showeinbau.de/komplettanlagen.htm

Gruss
Eddi
 
  • Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten Beitrag #10
Gregu

Gregu

Dabei seit
14.02.2006
Beiträge
748
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bern City
Hat ja das HSK vorgeschlagen ;)

Bei dem Budget würde ich mich auf jeden Fall mit einem kompetenten Händler zusammensetzen, sonst wird das nix. Dann kannst du immernoch sein Vorschlag hier im Forum posten und wir geben dann noch unseren Senf dazu.

Gruss, Greg
 
  • Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten Beitrag #11
S

Sound-Concepts

Dabei seit
28.05.2004
Beiträge
2.044
Punkte Reaktionen
0
Komm vor allem erstmal von irgendwelchen Vorstelllungen weg wie "ich muss min 800W haben" !

Nicht bös gemeint, nur macht das keine Aussage über Klang oder Druck. Besonders für dich als Neuling solltest du dich beraten lassen und an bewährte und hochwertige Marken halten sowie dich mit Einbauberichten über DEIN Auto auseinandersetzen, denn da verlieren fast alles Anlagen ihr Potential!

Gib 1000€ für die Komponenten und 500€ für den Einbau aus, das bringt mehr als 1500€ für die Komponenten....

und erst sollte das Auto da sein, bevor du da was kaufst, je nachdem ist der oder der Subwoofer sinnvoller bzw. ein anderer Einbau nötig und auch das Frontsystem ist abhängig vomAuto!

Gruß Henning
 
Thema:

Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten

Anlagen vorschlag!!! Bitte antworten - Ähnliche Themen

Golf 3 Anlagen beratung Musik Hip Hop: Hi ich fahre ein Golf 3 GL wollte jetzt damit anfangen mir eine vernünftige Anlage einzubauen dazu muss ich noch sagen das ich überwiegend Hip...
Oben