Anfänger: Frage zu Felgen und Reifen

Diskutiere Anfänger: Frage zu Felgen und Reifen im Renault 19 Forum im Bereich Renault; Hi an alle r19 freunde! Ich hab mir vor kurzem einen R19 Ph.2 Fließheck mit dem 1,8l mit 73 PS besorgt. Jetzt wollte ich neue Felgen inkl. Reifen...
R

Rocah

Threadstarter
Dabei seit
10.05.2006
Beiträge
4
Hi an alle r19 freunde!

Ich hab mir vor kurzem einen R19 Ph.2 Fließheck mit dem 1,8l mit 73 PS besorgt. Jetzt wollte ich neue Felgen inkl. Reifen draufziehen, hab allerdings keine ahnung von den dimensionen, die verbaut werden können. hab mir jetzt was rausgesucht, und möchte von euch hören was ihr dazu sagt, erfahrungen wären nicht schlecht!

Felge: Rial Le Mans ST Silver 7.0x16 ET38
Reifen: 215/40R 16

bei www.rial.de wird die reifengröße als passend für die felge angeboten.....ich würde gerne aber auch nach anderen felgen gucken, und weiß nicht worauf ich achten muss.... wofür steht ET38, wofür 7.0, worauf muss ich beim felgenkauf achten außer 4-loch? wofür stehen die zahlen beim reifen?! bitte um erklärung!

Ich würde mich auch über tipps freuen, wo ich noch nach schönen felgen gucken kann!

Danke Schonmal
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rocah

Threadstarter
Dabei seit
10.05.2006
Beiträge
4
kann mir denn keiner helfen?! kommt schon leute, is echt wichtig!
 
V

villabacho

Dabei seit
16.05.2006
Beiträge
3
Re

Hallo,
erstmal zur Begriffserklärung:
ET steht für die Einpresstiefe, dieses bezeichnet den Absatnd der Nabe (wo die Schraubenlöcher sind) zum inneren Rand der Felge
7.0 ist die Breite der Felge in einer metrischen Maßeinheit (welche hab ich jetzt nicht im Kopf), wird teileweise auch mit einem "J" versehen (z.B. 7.0Jx16) angegeben.

Beider Montage musst du auf den Freilauf der Räder im eingefederten Zustand achten
 
V

villabacho

Dabei seit
16.05.2006
Beiträge
3
Re2

achja:
Die Zahlen findest du auf der Felge, meist auf der Innenseite eingepresst, schau beim Kauf der Felgen auch auf die Schrauben, es gibt welche mit Kegelbund und Kugelbund, beide sind nicht miteinander kompatibel!

Felgen anschauen geht sehr gut bei reifen.com, musst dich aber ein bisserl durchs Programm klicken. Dort wird der Wagen gezeigt und die Felgen reinprojeziert. Ist ein guter Laden, hab nur Gute erfahrungen mit denen gemacht
 
R

Rocah

Threadstarter
Dabei seit
10.05.2006
Beiträge
4
wie kann ich den freilauf der räder im eingefederten zustand testen?! draufsetzen oder was?!
 
V

villabacho

Dabei seit
16.05.2006
Beiträge
3
Re Eingefedert im beladenen Zustand

Ganz blöd gesagt, das wäre das beste.

Der TÜV überprüft den Freilauf mit zwei Methoden:
1.
Der Wagen wird mit Prüferkollegen vollgeladen und eine Platzrunde wird gedreht. Schleifen die Reifen und/oder sind Schleifspuren zu erkennen - verloren.
2.
Der Wagen wird auf ein angeschrägtes Holzbrett gefahren so dass nur ein Rad einfedert. steht der Wagen drauf muss mindestens eine Kugelschreiberbreite Platz zwischen Radhaus und Reifen sein.

Daheim testet man es am besten so aus, das man das Auto vollpackt und Schlangenlinien fährt, schleift nichts ist alles ok.
 
D

Deige

Dabei seit
08.09.2005
Beiträge
111
Ist das jetzt dein ernst mit den Reifen: 215/40R 16? Also bei meinem (Phase 2, 1,8 Liter 88PS) sind 175/70 R 13 82T drauf...ich denk ma, dass die da garnich reinpassen in den Radkasten deine 16 Zoll, oda?
 
Ghostface80

Ghostface80

Dabei seit
31.05.2006
Beiträge
2.060
Also ich fahr auf meinem 19er auch 16Zöller mit 215/40.. Und bei 70mm Tieferlegung schleift vorne nix und hinten passiert eigentlich auch nix. ET is 20... Wenn du willst, geb ich dir mal nen Link und da kannste dir ein paar Beispiele von 19er Wähelchen ansehen und die mal fragen was die gemacht haben damit es nich schleift!

mfg
 
D

Deige

Dabei seit
08.09.2005
Beiträge
111
Ghostface80 stell mal n paar Bilderchen rein, will dein Auto ma sehn, auf dem Avatar Bild sieht das nich schlecht aus :)
 
cZekO!!

cZekO!!

Dabei seit
29.06.2004
Beiträge
31
also ich fahr bei meinem 16V hinten 225/40 - 16" und vorne 215/40 - 16 meine radkästen sind aber auch gut gezogen, sind audi S1 sonderedition felgen.. kann man bei "Galerie" eh begutachten.. aber ich würd bei nem 73 ps´ler eh nur 195 rauhaun. sind eh breitgenug..

auf meinem 2. r19, ein cabrio is nur ein 90 ps´ler, hab ich 195 drauf und die passen gut in den radkasten rein... übrigens das cabrio is zu verkaufen ... ^^
 
R

Rocah

Threadstarter
Dabei seit
10.05.2006
Beiträge
4
was hat die motorisierung mit der radkastengröße zu tun?! die radkäste sind doch bei allen r19 modellen gleich
 
Ghostface80

Ghostface80

Dabei seit
31.05.2006
Beiträge
2.060
Also geh halt mal auf wegeditiert auf "Spotlights", da sind ne Menge 19er abgebildet und auch Angaben zu Rad/Reifen-Kombinationen stehen da. Da kannste schon mal grob sehen was ohne bördeln möglich ist! Falls du nähére Infos brauchst, meldest dich an und fragst mal die Jungs da, ob das geht! Mit max. 195er meint er eher das du mit 73PS dann noch einigermaßen aus´m Knick kommst. 215er pelle macht dein Auto doch recht lahm, auch wenn der 1,7er mit 73Ps recht gut geht.

mfg
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Thema:

Anfänger: Frage zu Felgen und Reifen

Anfänger: Frage zu Felgen und Reifen - Ähnliche Themen

  • Frage zu Felgen (Anfänger)

    Frage zu Felgen (Anfänger): Hallo Also ich bin noch zimlich unerfahren in Sachen Auto. Hab seit Anfang Sommer als Erstauto ein Pug 206 '03 (Quiksilver). Ich habe zwar schon...
  • En paar Anfänger Fragen bezüglich Felgen!!!

    En paar Anfänger Fragen bezüglich Felgen!!!: Hallo, hab vor mir endlich mal Alufelgen zu kaufen. Nun habe ich mich für 4 Aluett 15" Lochkreis 108 J7. Wollte fragen ob des passt? Hab en Fiat...
  • FRAGE (GA 125 als Anfänger-Modell geeignet?)

    FRAGE (GA 125 als Anfänger-Modell geeignet?): Hallo zusammen, ich mache gerade die Erweiterung B196. Meine Frage ist, ob die GA 125 auch als Anfänger-Modell geeignet ist. Habe vorher 3 Jahre...
  • Anfänger frage Nehmerzylinder mit kompl Kupplungssatz selber tauschen

    Anfänger frage Nehmerzylinder mit kompl Kupplungssatz selber tauschen: Ford Ka, EZ.: 1998, 50PS Nehmerzylinder mit kompl Kupplungssatz selber in der Hobbywerkstatt tauschen, wie lange würde der tausch in etwa für...
  • Ähnliche Themen
  • Frage zu Felgen (Anfänger)

    Frage zu Felgen (Anfänger): Hallo Also ich bin noch zimlich unerfahren in Sachen Auto. Hab seit Anfang Sommer als Erstauto ein Pug 206 '03 (Quiksilver). Ich habe zwar schon...
  • En paar Anfänger Fragen bezüglich Felgen!!!

    En paar Anfänger Fragen bezüglich Felgen!!!: Hallo, hab vor mir endlich mal Alufelgen zu kaufen. Nun habe ich mich für 4 Aluett 15" Lochkreis 108 J7. Wollte fragen ob des passt? Hab en Fiat...
  • FRAGE (GA 125 als Anfänger-Modell geeignet?)

    FRAGE (GA 125 als Anfänger-Modell geeignet?): Hallo zusammen, ich mache gerade die Erweiterung B196. Meine Frage ist, ob die GA 125 auch als Anfänger-Modell geeignet ist. Habe vorher 3 Jahre...
  • Anfänger frage Nehmerzylinder mit kompl Kupplungssatz selber tauschen

    Anfänger frage Nehmerzylinder mit kompl Kupplungssatz selber tauschen: Ford Ka, EZ.: 1998, 50PS Nehmerzylinder mit kompl Kupplungssatz selber in der Hobbywerkstatt tauschen, wie lange würde der tausch in etwa für...
  • Sucheingaben

    felgen kaufen wofür stehen die zahlen

    Top