anderen Motor in Golf2 1.6 75PS

Diskutiere anderen Motor in Golf2 1.6 75PS im VW Golf I, Golf II Forum im Bereich Volkswagen; Hi, habe vor einen anderen Motor in mein Golf2 1.6 75PS EZ: 8.89 einzubauen. dachte ein einen Gti (16V). Was muss ich da alles ändern bzw...
N

Nephes

Threadstarter
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Hi,
habe vor einen anderen Motor in mein Golf2 1.6 75PS EZ: 8.89 einzubauen.
dachte ein einen Gti (16V). Was muss ich da alles ändern bzw. beachten, damit ich das Fzg. auch über den Tüv bekomme? Oder besser gleich ein G60/ VR6? will halt nicht zuviel ausgeben. Beim normalen GTi könnt ich halt meine Dämpfer übernehmen. Was lässt sich mit klassischem Motortuning so aus der Gti-Maschine rausholen?
Mfg nephes
 
H

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Punkte Reaktionen
0
Ort
75175 Pforzheim
beim 16V passen die motorhalterungen, aber du brauchst Motor komplett, mit einspritzanlage, auspuff, fahrwerk, tacho, bremsen und am besten die hinterachse, wenn du dein Getriebe weitervewendest wird die Höchstgeschwindigkeit nicht sehr viel höher sein aber der durchzug brutal, allerdings rechne nciht mit einer hohen lebensdauer da das getriebe fast doppeltsoviel leistung aushalten muß wie original. G60 sieht es ähnlich aus, für den umbau auf VR6 gibt es komplette Teilelisten im internet
 
K

kirkvh

Dabei seit
31.10.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
HeikoD schrieb:
für den umbau auf VR6 gibt es komplette Teilelisten im internet
Hi erstmal.
Hast du dafür vielleicht mal nen LInk?
Ich hab nämlich noch nen Golf 2 C mit 1,2 Liter Maschine und 55 Ps und würde ebenfalls gerne nen VR6 einbauen.Da müsst ich ja auch alles ändern : Kupplung , Bremsen , Kabelbaum , Getriebe un Motoraufhängung.
Hat auch mal einer sowas schon gemacht und was würde es kosten wenn man es vernünftig machen will?
Thx,
 
B

BMW for live

EHRENMOD
Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
5.346
Punkte Reaktionen
27
Im Fernsehen (bei Kabel 1, Abenteuer Auto ) haben sie auch in einen Golf 2 den 1,8 Turbo von VW/Audi eingebaut. Vielleicht kann euch da jemand weiterhelfen.
 
K

kirkvh

Dabei seit
31.10.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
ich hätte auch überlegt den 1.8 motor ausm audi TT mit nem digitech chip einzubauen
hieße dann 330ps leistung frage is immer nur was man dafür locker machen müsste um alles gleich auf einmal machen zu können weil zu der arbeit die man da reinsteckt fällt ja auch die karre flach und dann sollte man schon alles auf einmal machen
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.531
Punkte Reaktionen
34
Also, egal welchen Motor du nimmst, Du brauchst alles was mit dem Motor zusammenhängt, dazu Achsen, Fahrwerk, eventuell vorne den Stabi, BREMSEN...
Die Golf2 Motoren lassen sich recht Problemlos einbauen, von daher würde ich den G60 empfehlen. Die sind günstig zu bekommen, und recht einfach einzubauen. Oder aber gleich nen G60 kaufen. da fährst Du am sichersten mit.

Was den 1.8T betrifft, nur mit einem Chip kommst Du NIE auf 330PS.

Mfg Patrick
 
K

kirkvh

Dabei seit
31.10.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
na ja sachte man mir halt weil ich hab mal von einem gehört der hatte das in nem golf eins aber wenn du das sagst wird schon stimmen. aber beim g60 soll der g lader ja öfter mal rummucken.
und ich wollte ja auf dem golf den ich jetzt hab aufbauen auch wenn das vom motor her eher dumm ist aber da war schon ein teil innenraum gemacht und das gefiel mir ganz gut so das ich da weitermachen wollte.
aber jetzt nur mal am rande.
mit wie vielen euros müsste ich denn beim umbau auf vr6 rechnen?
 
H

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Punkte Reaktionen
0
Ort
75175 Pforzheim
hab dir mal Preise für den Umbau ohne Material:
Golf 2, Golf 3, Golf 4, Passat ab Baujahr 1988, Corrado

GTI 79 Kw ab 500,- EUR
16 V ab 550,- EUR
G 60 ab 890,- EUR
VR 6 ab 1 100,- EUR
VR 6 bei G 60 ab 750,- EUR
TDI ab 1 300,- EUR
1,8 T ab 150 PS ab 1 490,- EUR
 
Schinskie

Schinskie

Dabei seit
10.03.2006
Beiträge
438
Punkte Reaktionen
0
Ort
Boksee
Hi Leutz!

Ich hab einen Golf 2 1,6l mit 70PS MKB: PN
Was gibt es für möglichkeiten was aus dem motor rauszuholen, was nicht über 500€ geht???
Was kostet eine komplette Motorüberholung???
Gibt es noch für den golf 2 original austauschmotoren von vw?wenn ja wieviel kosten die ca??
Welcher Motor ist ausm golf2 am zuverlässigsten.
Möchte gern mehr leistung aber keinen G-laderkram oderso hab schon viele kollegen schimpfen hören das der g-lader wieder kaputt ist usw.

Bitte um Rat!!!

mfg Schinskie
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.605
Punkte Reaktionen
26
Ort
73230 kirchheim
LOOOOOL

häng ne null an deine preisvorstellung, dann biste ungefähr mit der doppelten leistung mit bei!

du bekommst für 500euro GARNIX gemacht! ausser vielleicht du hast n guten schrauber zur hand, dann kopp weg, planen!, schwungscheibe runter erleichter, schrafe nocke rein, dann biste nur material pie mal auge bei deinen 500euro ohne arbeitszeit etc....

ja es gibt komplette tauschmotoren, was die wissen willst du besser nicht wissen! das reicht dir n 4er golf zu kaufen!

mehr leistung kost aber mehr als nur 500steine. ausserdem is der g lader mal garnet soooo schlecht. die die über einen g lader mossern sind nur zu blöd das ding zu fahren! die meisten defekte kommen vom falschen fahren. einen turbo motor bzw einen hochgezüchteten sauger würde die brüder auch platt bekommen.
 
H

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Punkte Reaktionen
0
Ort
75175 Pforzheim
tja, der G-Lader war eigentlich nur bei den ersten Modellen gefährdet weil die zu schwach ausgelegten Antriebsriemen im Gehäuse gelegentlich rissen. Die mit Abstand am meisten defekte traten aber durch falsche Fahrweise auf, ein G-Lader Motor muss warm- und kaltgefahren werden da die Lader sonst zu Verformungen neigen was bei einem Verdränger mit Kontaktdichtung absolut unverträglich ist und schnell zu Lader bzw. unter umständen auch zum Motorschaden (angesaugte Magnesiumteile) führt. Übrigens starben aus dem gleichen Grund auch viele VR6 Motoren, weil diejenigen die vom G60 aufgrund der Probleme auf den VR6 wechselten den auch wieder kalt prügelten was ebenfalls zu thermikproblemen an den dünnen Kolbenwänden am 2 und 5 Zylinder führt. Hab allerdings auch schon Blöcke gesehen wo ein riss durch mehrere Zylinderkammern ging.
 
Thema:

anderen Motor in Golf2 1.6 75PS

anderen Motor in Golf2 1.6 75PS - Ähnliche Themen

96er vw sharan gl vr6 gerne auch im tausch: so kinner....schweren herzens gebe ich meinen treuen sharan blalalalalala lassen wir das ebay gewäsch mal und halten uns an die fakten: vw...
Fiat Bravo 1.6 16v GT Motor ruckelt und springt im Leerlauf (kalt): Hallo, erstmal großes Lob an dieses Forum hier, find ich echt super. Ich fahre seit ca. 2 Jahren einen Fiat Bravo (182) GT 1.6 16v, Baujahr...
Motor ruckelt und springt im Leerlauf (kalt) Werkstatt ahnungslos! Hilfe: Hallo, erstmal großes Lob an dieses Forum hier, find ich echt super. Ich fahre seit ca. 2 Jahren einen Fiat Bravo (182) GT 1.6 16v, Baujahr...

Sucheingaben

golf 2 1.6 75 ps kabelbaum

,

vw golf 2 motor anderer einbauen

,

g60 motor in golf 2 75ps einbauen

,
golf 2 g60 I motor einbauen in 1.6
, golf 2 anderen motor einbauen, 1.6 golf 3 motor in golf 2 einbauen, 1.6 in golf 2 einbauen, golf 2 1.6 ez motor, golf 2 1 6 gti motor, Golf 3 Motor 1.6 in Golf 2 einbauen und Eintragen, golf 2 motor anderumg was, golf 3 1.6 motor in golf 2 einbauen, 1.6 75ps motor aus golf3 in golf2
Oben