Alltagstauglichkeit

Diskutiere Alltagstauglichkeit im Nissan Skyline Forum im Bereich Nissan; Tag zusammen, meine Zuneigung zum Skyline ergab sich eigentlich aus dem Playstationzocken- geilstes Auto bei GT3, GT4, diversen NFS usw.... Ich...
R

r3N3g8

Threadstarter
Dabei seit
02.02.2007
Beiträge
1
Tag zusammen,

meine Zuneigung zum Skyline ergab sich eigentlich aus dem Playstationzocken- geilstes Auto bei GT3, GT4, diversen NFS usw....


Ich kann euch in so weit beruhigen- ich bein kein 17 jähriger der sich so was mal irgendwann kaufen will.
Das ein Kauf geplant sei, ist übertrieben. Im Rahmen meiner Überlegungen ein Auto mit mehr als 200 PS an zuschaffen, spiele ich nun mit dem Gedanken, mir das geilste Auto der Welt an zuschaffen.
Doch wie steht es mit der Alltagstauglichkeit?
Gibt es Probleme mit der Elektrik, dem Motor oder anderen Bauteilen, wenn das Fzg bereits 60 oder 80tsd Kilometer runter hat?
Und wie sieht es mit der Zulassungsfähigkeit eines Rechtslenkers aus?
Macht das Amt da mit??

Danke für alle Infos....

r3N3g8
 
I

Icemania

Dabei seit
25.07.2006
Beiträge
65
Ich sag es mal so. Probleme gibt es da keine die mir bekanntw ären.


Alltagstauglich.....hm......alles eine Sache der auslegung.
Er ist shcon alltagstauglich, solange du genug Kleingeld hast um die Spritkosten zu bezahlen.
Die Alltagstauglichkeit wird aber in dem Punkt eingeschränkt, dass es nunmal ein Rechtslenker ist.
Sprich wie kommst du im Parkhaus an deine Karte um reinzufahren???
Mc Donalds im Drive in????
Überholen auf der Landstraße wird auch bisschen schwieriger.


Zulassen ist auch alles möglich, kostet dich dann nur ein bisschen. Rechtslenker ist dabei nicht das Problem, sondern eher Lichter und Abgase.
 
DevilX

DevilX

Dabei seit
03.08.2004
Beiträge
546
Ist halt nen Gran Turismo.

Hast nen vernünftigen Kofferaum und genug Platz. Jedenfalls mehr als bei nem Porsche.

Kommt halt immer drauf an was du aus nem Auto machen willst. Um so Sportlicher, desto
weniger Alltagstauglich ist er.
 
Thema:

Alltagstauglichkeit

Sucheingaben

nissan skyline alltagstauglich

,

nissan skyline alltag

Alltagstauglichkeit - Ähnliche Themen

  • Audi e-tron quattro oder Mercedes EQC alltagstauglicher?

    Audi e-tron quattro oder Mercedes EQC alltagstauglicher?: Guten Tag, ich denke daran den Audi e-tron quattro oder den Mercedes EQC als nächstes Auto zuzulegen. Welcher Wagen ist alltagstauglicher? danke
  • Audi RS3 Sportback von MR Racing erlaubt alltagstaugliche Leistungszuwächse auf über 600 PS

    Audi RS3 Sportback von MR Racing erlaubt alltagstaugliche Leistungszuwächse auf über 600 PS: Auch wenn der permanent allradbetriebene Audi RS3 Sportback mit seinen serienmäßigen 270 kW / 367 PS und 465 Newtonmetern Drehmoment kein Kind von...
  • Alltagstauglichkeit Astra G Cabrio

    Alltagstauglichkeit Astra G Cabrio: Monisen... Meine Freundin is drauf und dran sich nen Astra G Cabrio zu holen. Da wir nun noch überhaupt keine Erfahrungen mit nem Cab haben...
  • "Motorkühlung/Alltagstauglichkeit von Supersportwagen Diskussionsthread"

    "Motorkühlung/Alltagstauglichkeit von Supersportwagen Diskussionsthread": Grüßen, dat härteste Renner bisher.... Trat mit meinem neu gemachten "1.8l Motor auf knapp 2l aufgebohrt" gegen einen Porsche GT2 mit etwas über...
  • RX 8 Alltagstauglich?

    RX 8 Alltagstauglich?: grüß euch ma ne frage hab am samstag den rx8 probe gefahren und is natürlich affen geil... jetzt nur meine frage bekomm ich in die kofferraum...
  • Ähnliche Themen

    Top