Alfa und Motorschäden?

Diskutiere Alfa und Motorschäden? im Alfa Romeo Spider Forum im Bereich Alfa Romeo; hey, bin dabei mir einen spider 2.0ts oder 3.0 24v zu suchen. jetzt habe ich aber schon oft gehört, das die alfa motoren schon bei 120.000 km...
D

~dustinus~206~2.0~16V~

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2005
Beiträge
561
Ort
Mönchengladbach
hey,

bin dabei mir einen spider 2.0ts oder 3.0 24v zu suchen.
jetzt habe ich aber schon oft gehört, das die alfa motoren schon bei 120.000 km
den geist aufgeben sollen. wenn man bei mobile.de noch den autos guckt, sieht man auch immer "mit austaschmotor, motorschaden.."

ist da jetzt wirklich was dran?

MFG dustinus 8)
 
F

FränkieM

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
1.639
Ort
am schönen Chiemsee
Das häufigste Problem ist der Zahnriemen, die Intervalle werden nicht eingehalten oder er wird nicht nachgeschaut wenn man kurz vor dem Wechselintervall steht. Meist verabschiedet sich dieser oder eine Spannrolle. Am besten ist es wenn man schon vorher alles prüft und gegebenenfalls austauscht.

Ansonsten wüsste ich nicht (sofern man den Motor nicht schädlich bewegt) das er nicht lange hält.
 
M

manuel164

Dabei seit
28.05.2006
Beiträge
9
Hallo!

Jein!
Die meisten Motorschäden sind auf rücksichtslose Vorbesitzer zurückzuführen.
Wenn normalerweise die Wechselintervalle, Ölwechselintervalle usw eingehalten werden, der Motor auch warmgefahren wird bevor er getreten wird, dann sollte es da keine Probleme geben.
Natürlich gibt es da auch Ausnahmen, genauso wie bei anderen Fabrikaten.

Ich hab auf meinem Lancia mit Alfa Motor 3.0 V6 12V 288tkm drauf.
Dieses Auto wurde von Anfang an gepflegt und der Zahnriemen regelmäßig bzw bei den Wechselintervallen gewechselt.

Warmfahren ist ausserdem auch wichtig für diese Motoren, ist einfach so.
Dafür hast du einen schönen Sound und so schlecht gehen diese Motoren auch nicht.

Würde mir aber an deiner Stelle noch Gedanken darüber machen, wo du mit dem Auto fahren willst, Autobahn oder mehr Stadt, Zweitwagen oder Jahreswagen?
2.0 und 3.0 sind ein wenig unterschiedlich.
2.0 hat um die 150 PS
3.0 24V glaube 220 PS

Gruß
Manuel
 
Thema:

Alfa und Motorschäden?

Sucheingaben

alfa romeo spider motorschaden

,

häufigsten motorschäden

,

alfa romeo spider motorschäden

,
was sind die heufigsten probleme am alfamotor

Alfa und Motorschäden? - Ähnliche Themen

  • Alfa Romeo Stelvio QV: SUV mit 510 PS im Langstrecken-Test

    Alfa Romeo Stelvio QV: SUV mit 510 PS im Langstrecken-Test: Seit Anfang 2017 bietet Alfa Romeo seinen Kunden erstmals auch ein SUV an. Das Top-Modell der Baureihe mit einem starken Motor von Ferrari konnten...
  • Alfa Romeo 6C mit Sechszylinder und Heckantrieb ab 2020 möglich

    Alfa Romeo 6C mit Sechszylinder und Heckantrieb ab 2020 möglich: Mit dem Alfa Romeo 4C hat Fiat-Chef Sergio Marchionne das Comeback der Marke eingeläutet. Doch vielen potenziellen Kunden ist der Sportwagen nicht...
  • Formel 1: Maserati könnte Alfa Romeo bei Comeback folgen

    Formel 1: Maserati könnte Alfa Romeo bei Comeback folgen: Ende November wurde bekannt, dass Alfa Romeo in die Formel 1 zurückkehren wird. Jetzt könnte mit Maserati eine weitere Marke aus dem Fiat-Konzern...
  • Alfa 156 mit Motorschaden

    Alfa 156 mit Motorschaden: 1.8 TS Bj. 05/2002 115000KM Ausstattung: Bose Soundsystem,Regensensor,Tempomat,2Zonen-Klimaautomatik,CD Radio,Sportfedern 30/30,grosser...
  • Motorschaden bei einem Alfa Romeo 146 mit BoxerMotor

    Motorschaden bei einem Alfa Romeo 146 mit BoxerMotor: Hallo, ich bin kurz davor einen Alfa 146 1.6 zu Kaufen. Aber leider hat er einen ZahnRiemenRiss und er fährt nich (ist klar). Meine Frage, ist...
  • Ähnliche Themen

    Top