Alfa Romeo Giulia zeigt sich zur IAA mit Technik von Maserati

Diskutiere Alfa Romeo Giulia zeigt sich zur IAA mit Technik von Maserati im Alfa Romeo Forum im Bereich Verbrenner; Alfa Romeo Giulia ist ein Name, der vielen Motorsport-Fans noch in Erinnerung geblieben sein sollte. Die Italiener planen jetzt ein Comeback des...
Alfa Romeo Giulia ist ein Name, der vielen Motorsport-Fans noch in Erinnerung geblieben sein sollte. Die Italiener planen jetzt ein Comeback des traditionsreichen Namens mit einem Fahrzeug, das erstmals zur kommenden IAA 2015 (17. bis 27. September) vorgestellt werden soll





Der italienische Fahrzeughersteller Alfa Romeo braucht unbedingt einen neuen Hoffnungsträger. Und welcher traditionsreiche Name würde hierfür besser passen, als der des legendären Alfa Romeo Giulia.



In dieser Form könnte die Giulia aus dem Hause Alfa Romeo zur kommenden IAA vorgestellt werden. Wie sie dann wirklich aussehen wird, bleibt allerdings abzuwarten - bis zur IAA


Die technische Basis der kommenden Giulia soll aus einer Kooperation mit Maserati kommen, wodurch die zukünftigen Alfa-Limousinen wieder mit Heckantrieb ausgestattet sein dürften. Bei der Motorenpalette setzt der Hersteller auf komplette Neuentwicklungen im Vier- und auch Sechszylinder-Bereich. Neben einer Limousine könnte die Giulia aber auch als Kombi-Version kommen, zumindest sind bereits Concept-Bilder vorhanden.


Alfa Romeo Giulia - das Original 1962 - 1978


Viele Vorurteile gegenüber der italienischen Automobilbaukunst sollen mit der neuen Produktpalette abgelegt werden können. Eines betrifft die Qualität und Technik, bei der Alfa zukünftig in einer Liga mit Audi, BMW und Mercedes spielen möchte. Da der Weg zum Aufpolieren des schlechten Images allerdings lang und steinig ist, bleibt den Italienern bis zur Erreichung ihres Ziels nichts weiter übrig, als den Verkaufspreis der neuen Guilia bei knapp unter 30.000 Euro beginnen zu lassen.

Meinung des Autors: Was man den Italienern wohl niemals wegnehmen kann ist ihr Gespür für ein außergewöhnliches Design und Schönheit. Hinsichtlich der Qualität sowie des Images haben sie allerdings noch viel Nachholbedarf.
 
Thema:

Alfa Romeo Giulia zeigt sich zur IAA mit Technik von Maserati

Alfa Romeo Giulia zeigt sich zur IAA mit Technik von Maserati - Ähnliche Themen

Alfa Romeo 6C mit Sechszylinder und Heckantrieb ab 2020 möglich: Mit dem Alfa Romeo 4C hat Fiat-Chef Sergio Marchionne das Comeback der Marke eingeläutet. Doch vielen potenziellen Kunden ist der Sportwagen nicht...
Formel 1: Maserati könnte Alfa Romeo bei Comeback folgen: Ende November wurde bekannt, dass Alfa Romeo in die Formel 1 zurückkehren wird. Jetzt könnte mit Maserati eine weitere Marke aus dem Fiat-Konzern...
Alfa Romeo Stelvio QV: SUV mit 510 PS im Langstrecken-Test: Seit Anfang 2017 bietet Alfa Romeo seinen Kunden erstmals auch ein SUV an. Das Top-Modell der Baureihe mit einem starken Motor von Ferrari konnten...
Alfa Romeo Stelvio: Händler-Premiere am kommenden Donnerstag: Lange Zeit dümpelte Alfa Romeo lange Zeit mehr oder weniger vor sich hin, doch beim Mutterkonzern Fiat Chrysler ist man aktuell mit dem Comeback...
Alfa Romeo Giulia: erster Ausblick auf den großen Bruder: Die neue Guilia sortiert sich zwischen Autos wie BMW 3er und 5er oder Audi A4 und A6 ein. Es ist aber längst bekannt, dass dies nicht die...
Oben