Ärger mit M&R GmbH europe-mobile

Diskutiere Ärger mit M&R GmbH europe-mobile im EU-Importe & RE-Importe Forum im Bereich EU-Importe & RE-Importe; So, mal ein paar Neuigkeiten von der netten Firma. Ich habe den Thread hier gelesen und mit großer Vorsicht aufgrund des guten Preises doch...
K

Kelvar

Dabei seit
04.02.2009
Beiträge
2
So,

mal ein paar Neuigkeiten von der netten Firma. Ich habe den Thread hier gelesen und mit großer Vorsicht aufgrund des guten Preises doch einmal eine Anfrage an den Händler geschickt. Dabei fragte ich einen MAZDA 3 in der Active Plus Ausstatung an. Das Angebot, das ich erhalten habe lautete dann auch auf Active Plus, allerdings entsprach die Ausstattung 1:1 der deutschen Active Ausstattung. Auf meine erste freundliche Bitte, diesen Fehler noch einmal zu überprüfen (inkl. Liste der Abweichungen), kam natürlich keine Antwort. Erst auf wiederholtes Nachfragen und geäußerten Zweifel ob der Glaubhaftigkeit kam die Antwort, dass die Ausstattungen bei EU Fahrzeugen abweichen können und meine "Extras" nicht geliefert werden können.

So weit ist mir das klar, allerdings wundert es mich, dass andere seriöse Händler auch die andere Ausstattung anbieten.

Heute dann mal eine Mail an die netten Herren geschrieben, dass Angebot noch mal zu überdenken und dass ich mir überlege damit einmal zum Verbraucherschutz zu gehen. Mal schauen, was da noch kommt....


Also bisher kann ich hier nur alle bestätigen: FINGER WEG *** *** ********* !!!!! Edit: Ok! Finger weg von diesem dubiosen, unseriösen Betrieb.
So billig, wie sie erscheinen sind sie net, wenn sie bei der Ausstattung einfach weniger bieten.
 
Zuletzt bearbeitet:
deltatuning

deltatuning

lancia mod:-) + KFZ-ler
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
2.565
Ort
83454 Anger/Aufham
Ich wahr ja auch schonmal bei denen vor Ort, sind ja nur ein 5km oder so !
Die machen mir immernoch einen netten Eindruck, um Probleme besser zu klären würde ich Vorschlagen einfach mal vorbeifahren oder weil es bei den meisten zu weit ist ( paar hundert km usw. ) einfach mal anrufen.

Ihr müsst die mit dem Mailkontakt schon verstehen, da kommen täglich hunderte ( oder nochmehr ) Mails an.

Ciao,
Florian
 
streets

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.786
So,

mal ein paar Neuigkeiten von der netten Firma. Ich habe den Thread hier gelesen und mit großer Vorsicht aufgrund des guten Preises doch einmal eine Anfrage an den Händler geschickt. Dabei fragte ich einen MAZDA 3 in der Active Plus Ausstatung an. Das Angebot, das ich erhalten habe lautete dann auch auf Active Plus, allerdings entsprach die Ausstattung 1:1 der deutschen Active Ausstattung. Auf meine erste freundliche Bitte, diesen Fehler noch einmal zu überprüfen (inkl. Liste der Abweichungen), kam natürlich keine Antwort. Erst auf wiederholtes Nachfragen und geäußerten Zweifel ob der Glaubhaftigkeit kam die Antwort, dass die Ausstattungen bei EU Fahrzeugen abweichen können und meine "Extras" nicht geliefert werden können.

So weit ist mir das klar, allerdings wundert es mich, dass andere seriöse Händler auch die andere Ausstattung anbieten.

Heute dann mal eine Mail an die netten Herren geschrieben, dass Angebot noch mal zu überdenken und dass ich mir überlege damit einmal zum Verbraucherschutz zu gehen. Mal schauen, was da noch kommt....


Also bisher kann ich hier nur alle bestätigen: FINGER WEG *** *** ********* !!!!! Edit: Ok! Finger weg von diesem dubiosen, unseriösen Betrieb.
So billig, wie sie erscheinen sind sie net, wenn sie bei der Ausstattung einfach weniger bieten.
Genau geh mal zum Verbraucherschutz und beschwer dich das die Ausstattung bei einem import Fahrzeug anders ist als bei einem deutschen. Was willst du eigentlich dem Händler vorwerfen wenn er angibt EU Import Fahrzeug aus Spanien oder Dänemark oder was weiß ich da mag das in dem Land die active plus ausstattung sein.
 
X

xatrix

Dabei seit
09.02.2009
Beiträge
1
So,

mal ein paar Neuigkeiten von der netten Firma. Ich habe den Thread hier gelesen und mit großer Vorsicht aufgrund des guten Preises doch einmal eine Anfrage an den Händler geschickt. Dabei fragte ich einen MAZDA 3 in der Active Plus Ausstatung an. Das Angebot, das ich erhalten habe lautete dann auch auf Active Plus, allerdings entsprach die Ausstattung 1:1 der deutschen Active Ausstattung. Auf meine erste freundliche Bitte, diesen Fehler noch einmal zu überprüfen (inkl. Liste der Abweichungen), kam natürlich keine Antwort. Erst auf wiederholtes Nachfragen und geäußerten Zweifel ob der Glaubhaftigkeit kam die Antwort, dass die Ausstattungen bei EU Fahrzeugen abweichen können und meine "Extras" nicht geliefert werden können.

So weit ist mir das klar, allerdings wundert es mich, dass andere seriöse Händler auch die andere Ausstattung anbieten.

Heute dann mal eine Mail an die netten Herren geschrieben, dass Angebot noch mal zu überdenken und dass ich mir überlege damit einmal zum Verbraucherschutz zu gehen. Mal schauen, was da noch kommt....


Also bisher kann ich hier nur alle bestätigen: FINGER WEG *** *** ********* !!!!! Edit: Ok! Finger weg von diesem dubiosen, unseriösen Betrieb.
So billig, wie sie erscheinen sind sie net, wenn sie bei der Ausstattung einfach weniger bieten.

Hallo Kelvar,

Ich find das ja schon ein wenig lächerlich das du damit zum Verbraucherschutz gehen möchtest, es ist schon seit Jahren bekannt das EU-Fahrzeuge im Ausland eine andere Ausstattung haben als Deutsche Fahrzeuge, obwohl die Fahrzeug die gleiche Bezeichnung haben. Ich habe mir mal das Angebot von dieser Firma angeschaut und finde das Sie die Ausstattung ganz gut beschreiben. Aber wen du meinst das du damit zum Verbraucherschutz gehen musst, dann mach das, die werden dir nicht weiter Helfen. Bevor man sich ein Auto bei einem EU-Händler kauft, sollte man sich erst einmal darüber Informieren und nicht gleich wieder so aufbrausen. Bitte verstehe das nicht als Beleidigung, sonder als ein kleiner rat von mir. Und das die die E-Mails nicht gleich beantworten sollte auch verständlich sein. Wie man aus den Medien ja sehen kann ist momentan ein richtig krasser ran auf die Autohäuser, zwecks Umweltprämie, da haben die Händler nun mal Täglich zwischen 100-200 Anfragen und das Telefon läutet auch bestimmt die ganze Zeit. Meine Anfrage wurde auch erst nach fier Tagen beantwortet.
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
da haben die Händler nun mal Täglich zwischen 100-200 Anfragen und das Telefon läutet auch bestimmt die ganze Zeit. Meine Anfrage wurde auch erst nach fier Tagen beantwortet.
Wenn ein Händler das nicht packt ist er unterbesetzt oder aber er hat seinen Laden nicht im Griff. M&R ist ja nicht gerade ein 2-Mann Betrieb. :rolleyes:

Vier Tage für die Beantwortung ist aber noch normal, das passiert bei jedem Händler wenn er genau recheriert bevor er das Angebot erstellt. Kevlar hat ja nicht mal geschrieben wie lange er auf sein Angebot gewartet hat, deswegen hast du eine Antwort auf eine Frage gegeben die hier keiner gestellt hat. Allerdings sehe ich hier das nicht richtig recherchiert wurde und es deswegen zu Mißverständnissen mit der Ausstattung kam.

Gegen Schlamperei kann allerdings auch die Verbraucherzentrale nichts machen.

Zur Ausstattung genau durchlesen: http://www.autoextrem.de/showthread,t-196148.htm
 
M

manusche mi30

Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
1
Nie wieder M&R Europe Mobile

DIESER BEITRAG WURDE AUF WUNSCH DER ERSTELLERIN GELÖSCHT WEIL DIE FIRMA M&R AUF UNTERLASSUNG KLAGT, OBWOHL DER BEITRAG NUR DIE SCHLECHTEN ERFAHRUNGEN BEINHALTET UND RECHTLICH SOMIT UNBEDENKLICH IST. ES GAB NUR EINE BESCHREIBUNG DES NICHT ZUFRIEDENSTELLENDEN VORGANGS MIT DER FIRMA.

DEN BEITRAG HABE ICH GESPEICHERT.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
F

Fahrer01

Dabei seit
07.01.2016
Beiträge
1
Hallo beneding,

bist du noch online. Brauche mal Info zu deiner Klage.
 
Thema:

Ärger mit M&R GmbH europe-mobile

Sucheingaben

europemobile gmbh

,

europemobile betrug

,

europemobile gmbh erfahrung

,
europemobile gmbh erfahrungen
, europemobile erfahrungsbericht, europemobile gmbh erfahrungsberichte, europemobile fahrzeugbrief, europemobile erfahrung, europemobile frei haus lieferung, europemobile bewertung, content, europemobile gmbh bewertung, europemobile erfahrungen, reimport ainring, europemobile, europemobile vertragsrücktritt, europe mobile lieferzeiten, ärger europe-mobile, europemobile lieferverzug, europe mobile bewertung, europemobile lieferung frei haus, www.europe-mobile.de erfahrungen, europe mobile ainring, europe mobile betrug, europe mobile gmbh

Ärger mit M&R GmbH europe-mobile - Ähnliche Themen

  • Sonderausstattung: Auswahl, Pakete, Preise - der Ärger mit dem Extras beim Autokauf

    Sonderausstattung: Auswahl, Pakete, Preise - der Ärger mit dem Extras beim Autokauf: Wer über die Anschaffung eines Neuwagens nachdenkt, muss sich über kurz oder lang mit dem Optionen des gewünschten Fahrzeuges auseinandersetzen...
  • Ärger mit der Kfz-Vertragswerkstatt/Werksniederlassung?

    Ärger mit der Kfz-Vertragswerkstatt/Werksniederlassung?: Sehr geehrte Damen und Herren, für eine Dokumentation im öffentlich-rechtlichen Fernsehen über Kfz-Vertragswerkstätten/Niederlassungen der...
  • Ärger mit der Vertragswerkstatt?

    Ärger mit der Vertragswerkstatt?: Sehr geehrte Damen und Herren, wir, die EXIT Film- und Fernsehproduktion, suchen für eine Berichterstattung für einen öffentlich-rechtlichen...
  • immer Ärger mit der Wegfahrsperre

    immer Ärger mit der Wegfahrsperre: Hallo, bin neu hier und hoffe das ihr mir helfen könnt ich habe seit ca.3 Wochen nur noch Ärger mit der Wegfahrsperre an meinem Express, habe...
  • Ärger mit dem Lackierer

    Ärger mit dem Lackierer: Hallo, ich habe folgebdes Problem: Ich habe an meinem Fahrzeug Seitenschweller, Heckstoßstange + Ansatz bei einem Karosseriebauer lackieren und...
  • Similar threads

    • Sonderausstattung: Auswahl, Pakete, Preise - der Ärger mit dem Extras beim Autokauf

      Sonderausstattung: Auswahl, Pakete, Preise - der Ärger mit dem Extras beim Autokauf: Wer über die Anschaffung eines Neuwagens nachdenkt, muss sich über kurz oder lang mit dem Optionen des gewünschten Fahrzeuges auseinandersetzen...
    • Ärger mit der Kfz-Vertragswerkstatt/Werksniederlassung?

      Ärger mit der Kfz-Vertragswerkstatt/Werksniederlassung?: Sehr geehrte Damen und Herren, für eine Dokumentation im öffentlich-rechtlichen Fernsehen über Kfz-Vertragswerkstätten/Niederlassungen der...
    • Ärger mit der Vertragswerkstatt?

      Ärger mit der Vertragswerkstatt?: Sehr geehrte Damen und Herren, wir, die EXIT Film- und Fernsehproduktion, suchen für eine Berichterstattung für einen öffentlich-rechtlichen...
    • immer Ärger mit der Wegfahrsperre

      immer Ärger mit der Wegfahrsperre: Hallo, bin neu hier und hoffe das ihr mir helfen könnt ich habe seit ca.3 Wochen nur noch Ärger mit der Wegfahrsperre an meinem Express, habe...
    • Ärger mit dem Lackierer

      Ärger mit dem Lackierer: Hallo, ich habe folgebdes Problem: Ich habe an meinem Fahrzeug Seitenschweller, Heckstoßstange + Ansatz bei einem Karosseriebauer lackieren und...
    Top