Änderungen für den Führerschein 2023 - Diese Änderungen könnten 2023 für Führerscheine kommen

Diskutiere Änderungen für den Führerschein 2023 - Diese Änderungen könnten 2023 für Führerscheine kommen im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Auch der Führerschein bekommt immer wieder mal Änderungen, Anpassungen oder Zusätze und auch aktuell sind wieder einmal ein paar Neuerungen im...
Auch der Führerschein bekommt immer wieder mal Änderungen, Anpassungen oder Zusätze und auch aktuell sind wieder einmal ein paar Neuerungen im Gespräch. Welche Veränderungen es im Jahr 2023 für den Führerschein geben könnte, fassen wir darum in diesem kleinen Ratgeber einmal zusammen.
nderungen Führerschein 2023 Neuerungen Führerschein 2023 Neuheiten Führerschein 2023 Was gibt ...jpg

Alles zum Thema Führerschein auf Amazon

Laut dem ADAC plant die EU noch in diesem Jahr 2023 eine neue 4. Führerscheinrichtlinie, die dann diese Änderungen mit sich bringen könnte:

Mit dem Führerschein der Klasse B soll man schwere Fahrzeuge bewegen können. Bisher war hier eine Gesamtmasse von 3.5 Tonnen erlaubt und nun soll diese 4.25 Tonnen angehoben werden. Ein Grund ist hier, dass Wohnmobile immer schwerer werden und sonst nicht mehr gefahren werden könnten.

Wer einen Klasse B Führerschein hat, der darf in Deutschland auch Leichtkrafträder bis 125 ccm fahren, da man hier auch den Führerschein B196 hält. Diese ist aber eben nur in Deutschland gültig, soll durch die 4. Führerscheinrichtlinie aber in der EU anerkannt werden.

Für einen Führerschein der Klasse C muss man aktuell mindestens 21 Jahre alt sein, für die Klasse D ist die Altersgrenze sogar 24 Jahre. Da es nach wie vor zu wenig Lkw-Fahrer gibt, wird hier eine Senkung auf 18 Jahre für beide Führerscheinklassen angestrebt.

Außerdem wird darüber nachgedacht, ob man seine Prüfung auch unabhängig vom Wohnort machen kann, so dass man zum Beispiel Theorie und Praxis in verschiedenen EU-Staaten machen könnte. Dafür soll die sogenannte Wohnsitzregelung überarbeitet werden. Die praktische Prüfung soll erst möglich werden, wenn die Theorie erfolgreich absolviert wurde, dafür denkt man für die Praxis nun über die Nutzung von Simulatoren nach, zumindest teilweise. Last but not least soll mit der neuen 4. Führerscheinrichtlinie auch der digitale Führerschein noch einmal eine Chance bekommen.
Bildquelle: Pixabay

Kommentar des Autors: Ein paar Neuerungen für den Führerschein sind ganz praktisch, oder wie seht Ihr das Ganze?
Änderungen Führerschein 2023 Neuerungen Führerschein 2023 Neuheiten Führerschein 2023 Was gibt es Neues für den Führerschein 2023 4. Führerscheinrichtlinie 2023 Änderungen durch 4. Führerscheinrichtlinie
 
Thema:

Änderungen für den Führerschein 2023 - Diese Änderungen könnten 2023 für Führerscheine kommen

Änderungen für den Führerschein 2023 - Diese Änderungen könnten 2023 für Führerscheine kommen - Ähnliche Themen

Änderung DIN 13164 Norm für Verbandskästen – Das soll sich 2022 für den Verbandskasten ändern: Jeder weiß, dass es genau geregelt ist, was sich in einem Verbandskasten fürs Auto zu befinden hat. Geregelt ist dies seit Jahren mit der DIN...
B96 Führerschein für Anhänger bis 750 kg - Wann benötigt man den Anhängerführerschein B96?: Der eine der anderer zieht mit seinem Fahrzeug schwere Lasten, sei es ein großer Wohnwagen oder ein Anhänger um Möbel oder ähnliches zu...
Längere Fristen zur Führerscheinprüfung durch Corona - Diese neuen Fristen gibt es durch Covid-19: Nicht nur die Vorgaben für die Aufgaben der Prüfung sind genau geregelt, sondern auch die Zeit die zwischen theoretischer und praktischer...
Führerschein B196 für Motorräder der Klasse A1 seit 31.12.2019 möglich - Das muss man beachten!: Wer Krafträder fahren will, für die man bisher den A1 Führerschein benötigte, profitiert hier unter Umständen von der Gesetzesänderung, die zum...
Kommt der British Exit und welche Änderungen kann der Brexit für deutsche Autofahrer bringen?: Durch die aktuellen Wahlergebnisse halten viele den als „Brexit“ bekannten Austritt des Vereinigten Königreichs für relativ sicher. In diesem...
Oben