Änderung Bremsanlage TDI Variant

Diskutiere Änderung Bremsanlage TDI Variant im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hallo, Leute, besitze seit 08/1994 einen TDI Variant mit 90 PS. Er war das Arbeitstier in meiner damaligen Selbstständigkeit und ist immer noch...
F@nsi

[email protected]

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2003
Beiträge
208
Ort
50169 Kerpen-Horrem
Hallo, Leute,
besitze seit 08/1994 einen TDI Variant mit 90 PS. Er war das Arbeitstier in meiner damaligen Selbstständigkeit und ist immer noch top. 362.000 km, und noch keine größeren Rechnungen. Nur eins stinkt mir mächtig: die Bremsanlage. Für Sonntagsfahrer ganz gut, aber ich fahre gerne zügig (grins) und wenn man zweimal hintereinander von LKWs ausgebremst wurde, wird's uncool (Fading ohne Ende).
Gibt es die Möglichkeit, ohne zu großen Aufwand vorne innenbelüftete Scheiben einzubauen? Wie sieht's mit hinten aus, die Trommelbremsen lassen sich gewiß auch gegen Scheiben tauschen?
Mit Einbau und teilw. Änderungen hab' ich keine Probleme, ich bin von Haus aus Maschinenbau-Techniker.
1000 Dank im voraus für Eure Tips,

Gruß, der [email protected]
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hi,
ohne größere Änderungen passt die Bremsanlage vom Golf 3 "GT - Spezial" Bzw. Golf IV Cabrio (Golf 3 - Facelift, mehr ist das ja eh´ nicht)
Der GT-Speziel hat vorne Innenbelüftete Bremsen mit einem größeren Innendurchmesser (Bedingt durch die Belüftung). Zum Umbau ben. Du die Bremsscheiben mit Belägen, Bremszangen mit Haltern. Einbauen - Entlüften - Fertig !
Hinten isses nicht ganz so einfach.
Hierzu werden die Bremscheiben, die Beläge, Radnaaben, Ankerbleche und Bremsleitungen eingebaut. Entlüften - Fertig !

Die Eintragung beim TÜV aber nicht vergessen!!!

Falls Dir das immer noch zu wenig ist, kannst Du noch auf die Bremsanlage vom Golf III GTI, GTI 16V oder VR6 zurückgreifen. '(bis max 288 mm Durchmesser)
Der Nachteil hierbei ist ein sehr aufwendiger Umbau.
Da die Modelle ab 90 PS 5-Loch Achsen haben, brauchst Du etwas mehr Teile. Z.B. Achsen mit Radlägergehäusen, Komplette Bremsanlagen, .............
Hierbei bietet sich schon fast ein "Teileträger" (Unfallfahrzeug) an. Macht aber ein bischen Arbeit.
Nicht zu vergessen: Du brauchst dann natürlich auch noch andere Felgen, die auf die 5-Loch Achsen passen (Sommer und Winter) !!!
Der umbau auf 5 Loch ist aber meiner Meinung nach eigentlich uninteressant.

Viel Spass beim Umbau!


Ciao.
Dominik.
 
F@nsi

[email protected]

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2003
Beiträge
208
Ort
50169 Kerpen-Horrem
Hallo, Smokey, vielen Dank für Deine prompte Antwort. Ich glaube, der erste Deiner Vorschläge ist ganz gut. Dann werd' ich mal die Gegend nach ein paar vernünftigen Teilen abklappern. Mit dem TÜV habe ich auch nicht unbedingt ein Problem - ein Freund arbeitet da.
Danke nochmal!

Gruß, der [email protected]
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hi,

nach gebrauchten Teilen ausschau zu halten lohnt fast nicht.
Die Teile kosten beim freundlichen (VW-Händler) auch nicht allzu viel. Außerdem weisst Du dann, das die Scheiben/Beläge i.O. sind und die Sättel nicht fest. Die Sättel bestellst Du am Besten im Tausch.

Frag doch einfach mal nach.

Gib einfach folgende Daten an: MKB: ABS, Bremsanlage innenbelüftet.
Findet eigentlich jeder halbwegs vernünftige Lagerist bei denen (sollte zumindest).

Ciao.
Dominik.
 
F@nsi

[email protected]

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2003
Beiträge
208
Ort
50169 Kerpen-Horrem
Danke, Dominik. Ich habe ganz gute Erfahrungen gemacht bei einer Autoverwertung hier in Köln. Der Junge ist echt fit und hilft sogar noch bei Problemen. Ist noch so ein richtiger "Alter Hase". Ich dachte, mal da zu sehen, was der hat.
Ansonsten ist es natürlich im Tausch besser.

Gruß, [email protected]
 
stupyx

stupyx

Dabei seit
12.03.2005
Beiträge
862
Ort
19258 Boizenburg
Das mit der Hinterachse hab ich jetz nicht verstanden. Ich brauche also Die komplette Hinterachse vom GTI oder VR6. Und die sind denn noch 5 Loch? Also die Hinterbremsen beim Variant sind echt nicht die stärksten. Gibts da nicht einfachere Anbausätze. Wie ist das denn eigentlich mit der Bremskraftverteilung? Muss ja auch alles eingestellt werden ne? Die alten Bremsleitungen kann man dazu wohl auch nicht verwenden.

VVVielleicht gibts ja auch ne Möglichkeit, die Trommel etwas zu tunen. Andere Beläge oder was kann man da machen?

Danke stu
 
F@nsi

[email protected]

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2003
Beiträge
208
Ort
50169 Kerpen-Horrem
Hi, Stupyx,
am besten, Du schreibst da eine PN an Dominik (-> smokey mc pott). Der kennt sich mordsmäßig aus! Habe ihn mal hier in Köln persönlich kennengelernt - Hut ab! Und er wird Dir sicher helfen. Ich selber habe an dem Golf nichts mehr geändert, er läuft jetzt nur noch als Winterauto, und im Sommer gehöre ich zu den Probefahrern. :D *freu*

Übrigens am Rande: Boizenburg hat sich echt toll gemacht, war letzten Sommer noch da. Ich habe Verwandtschaft in Badekow... da fahre ich schon seit DDR-Zeiten mindestens ein mal im Jahr hin.

Viele Grüße, der [email protected]
 
Thema:

Änderung Bremsanlage TDI Variant

Änderung Bremsanlage TDI Variant - Ähnliche Themen

  • Wichtige Änderungen der StVO zum 28.04.2020 - Zusammenfassung der wichtigsten Neuerungen

    Wichtige Änderungen der StVO zum 28.04.2020 - Zusammenfassung der wichtigsten Neuerungen: Ein paar Mal wurde schon etwas zu den neuen Regelungen der Straßenverkehrsordnung gebracht die am 28.04.2020 in Kraft treten, aber so mancher ist...
  • Änderung der Corona Ausgangsbeschränkungen zum 15.04.2020 - Was ändert sich für Autofahrer?

    Änderung der Corona Ausgangsbeschränkungen zum 15.04.2020 - Was ändert sich für Autofahrer?: Aktuell kommt man am Thema Corona bzw. Covid-19 wohl kaum vorbei, da ist es für viele aber dann um so erfreulicher, dass nun Lockerungen...
  • Änderungen zum Sonntagsfahrverbot für Lkw aus aktuellem Anlass durch die Corona-Krise

    Änderungen zum Sonntagsfahrverbot für Lkw aus aktuellem Anlass durch die Corona-Krise: In der Regel macht das bekannte Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen in der Zeit von 0 bis 22 Uhr für Lastkraftwagen über 7,5 Tonnen sicher Sinn...
  • Änderungen der StVO - Höhere Strafen bei Missachtung von Tempolimit und Rettungsgasse kommen

    Änderungen der StVO - Höhere Strafen bei Missachtung von Tempolimit und Rettungsgasse kommen: Einer Änderung der Änderung der Straßenverkehrsordnung wurde am 14.02.2020 zugestimmt. Hier sollen vor allem Temposünder und das Blockieren der...
  • Ähnliche Themen
  • Wichtige Änderungen der StVO zum 28.04.2020 - Zusammenfassung der wichtigsten Neuerungen

    Wichtige Änderungen der StVO zum 28.04.2020 - Zusammenfassung der wichtigsten Neuerungen: Ein paar Mal wurde schon etwas zu den neuen Regelungen der Straßenverkehrsordnung gebracht die am 28.04.2020 in Kraft treten, aber so mancher ist...
  • Änderung der Corona Ausgangsbeschränkungen zum 15.04.2020 - Was ändert sich für Autofahrer?

    Änderung der Corona Ausgangsbeschränkungen zum 15.04.2020 - Was ändert sich für Autofahrer?: Aktuell kommt man am Thema Corona bzw. Covid-19 wohl kaum vorbei, da ist es für viele aber dann um so erfreulicher, dass nun Lockerungen...
  • Änderungen zum Sonntagsfahrverbot für Lkw aus aktuellem Anlass durch die Corona-Krise

    Änderungen zum Sonntagsfahrverbot für Lkw aus aktuellem Anlass durch die Corona-Krise: In der Regel macht das bekannte Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen in der Zeit von 0 bis 22 Uhr für Lastkraftwagen über 7,5 Tonnen sicher Sinn...
  • Änderungen der StVO - Höhere Strafen bei Missachtung von Tempolimit und Rettungsgasse kommen

    Änderungen der StVO - Höhere Strafen bei Missachtung von Tempolimit und Rettungsgasse kommen: Einer Änderung der Änderung der Straßenverkehrsordnung wurde am 14.02.2020 zugestimmt. Hier sollen vor allem Temposünder und das Blockieren der...
  • Sucheingaben

    änderung der bremsanlage

    ,

    änderungen an der bremsanlage

    ,

    abs-bremsanlage golf 4 variant entlüften

    Top