ABS Nachrüstbar???

Diskutiere ABS Nachrüstbar??? im VW Golf III Forum im Bereich Volkswagen; Folgendes hat sich zugetragen, ich bin hinter son ner Trantüte hergefahren (fuhr 30 innerorts) hab ihn überholt vor einer extrem scharfen links...
  • ABS Nachrüstbar??? Beitrag #1
S

Stone85

GESPERRTES MITGLIED
Threadstarter
Dabei seit
10.09.2006
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
Folgendes hat sich zugetragen,

ich bin hinter son ner Trantüte hergefahren (fuhr 30 innerorts) hab ihn überholt vor einer extrem scharfen links Kurve dann habe ich abgebremmst und wollte links einschlagen und die kurve nehmen. Dazu ist es aber nicht mehr gekommen auf einmal fuhr ich seitwärts weiter gerade aus weiter. Zum Gück war es ne Nebenstrasse wo sich nur ca. 3 mal im Jahr jemand blicken lässt. Danach bin ich an den Rand gefahren und saß erstmal 2 Minuten regunglos da während das Adrenalin durch meinen Körper schoß.

Die Fahrbahn war Nass die Reifen haben blockiert aber meine Frage wäre nun was der grund war. Die Reifen (sommerreifen) oder das fehlende ABS ? Und wenn Abs kann man das nachrüsten?

Ja ich weiss der eigentliche Grund war meine unverantwortliche Fahrweise bevor das hier alle reinschreiben gebe ich es lieber gleich zu.

Aber trozdem was war der ausschlag gebende Punkt dafür reifen oder abs????
 
  • ABS Nachrüstbar??? Beitrag #2
D

Dieseljunky

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
14.06.2006
Beiträge
1.422
Punkte Reaktionen
0
Aber trozdem was war der ausschlag gebende Punkt dafür reifen oder abs????

Weder noch, falsches Bremsen und ein Geschwindigkeitsrausch mit 50... :D

1. Vor einer scharfen Kurve überholt man nicht... auch nicht mit ABS... Das ist nämlich blöd. ;)

2. Auch mit ABS gilt, Bremsen, lenken, dann wieder Bremsen... Man bremst nicht in der Kurve - auch wenn das mit ABS viele tun und dann doch abfliegen, und - nein - man macht auch keine Spurwechsel mit getretener Bremse.

Also das nächste mal bremsen, bremse loslassen, lenken- spur wechseln... oder die Kurve für den Bremsvorgang zu einer geraden machen... Das geht auch solange kein Gegenverkehr kommt. ;)

Und wenn Abs kann man das nachrüsten?

Ja kann man, aber das wird mehr kosten als dein Golf noch Wert ist...
 
  • ABS Nachrüstbar??? Beitrag #3
KingKool

KingKool

Dabei seit
24.07.2006
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ingolstadt
Muss mich da anschließen. ABS nachrüsten lohnt sich bei Autos die keins haben nicht.
Aber der Meinung dass das blöd ist vor ner scharfen Kurve zu überholen schließ ich mich nicht an. Darüber kann man jetzt diskutieren, aber jeder muss sich selber und vor allem sein Auto und Fahrkönnen einschätzen können(ein Golf bleibt ein Golf und kein Sport-Coupe). Dann ist auch das i.O. meiner Meinung nach.
Deine Reifen haben sehr viel mit den Fahreigenschaften deines Autos zu tun, kann auch am Reifendruck und mangelnder Bodenhaftung liegen. Ich selber hab Toyos und die sind auf nasser Fahrbahn beschissen, also fahr ich dann auch dementsprechend "vorsichtiger".
ABS hätte das blockieren wahrscheinlich verhindert, ist ja dafür da, dass du lenken kannst beim bremsen.
Mein Tipp: Check deine Profiltiefe und deinen Reifendruck und denk dran dass du kein ABS hast.
 
Thema:

ABS Nachrüstbar???

Oben