Abgas-Skandal: Volkswagen bei Euro 6 am saubersten - 29 Millionen Diesel überschreiten Grenzwerte

Diskutiere Abgas-Skandal: Volkswagen bei Euro 6 am saubersten - 29 Millionen Diesel überschreiten Grenzwerte im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Seit genau einem Jahr stehen Volkswagen und seine Töchter wegen des sogenannten Dieselgate am Pranger. Doch inzwischen ist klar, dass nahezu alle...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Seit genau einem Jahr stehen Volkswagen und seine Töchter wegen des sogenannten Dieselgate am Pranger. Doch inzwischen ist klar, dass nahezu alle Hersteller massive Probleme bei der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben haben. Welche Ausmaße die Affäre hat, belegen neue Zahlen einer unabhängigen Studie


Erst jüngst hat eine Untersuchung der Deutschen Umwelthilfe ergeben, dass Volkswagen trotz aller berechtigten Vorwürfe wegen der Abgasmanipulation zu den saubersten Fahrzeugherstellern gehört. Am anderen Ende der Rangliste tauchen unter anderem Unternehmen wie Ford, Nissan, Renault und Opel auf. Eine weitere Studie hat sich nun ebenfalls mit dem Thema beschäftigt und kommt auch zu ähnlichen Ergebnissen.

Laut der Untersuchung von Transport & Environment (T&E) aus Brüssel sind VW, Seat, Skoda und Audi aktuell die saubersten Diesel auf dem Markt. Auch BMW und Mini sowie Mazda gehören mit zu den besten. Als größte Umweltsünder entpuppen sich fast alle auch von der DUH genannten Hersteller. Besonders auffällig sind dabei Fiat und Suzuki sowie Renault und Nissan, deren Fahrzeuge die aktuellen Grenzwerte um den Faktor 15 und 14 übersteigen, wie die nachfolgende Grafik zeigt.


Doch die Daten haben gleich mehrere Haken. Zum einen wird nur die Abgasnorm Euro 6 betrachtet, und hier hat man bei Volkswagen offenbar seine Hausaufgaben gemacht. Bei Euro 5 hingegen zählen die Fahrzeuge des Konzerns hingegen zu den dreckigsten, die auf den Straßen unterwegs sind. Doch selbst die saubersten Hersteller tun sich schwer mit der Einhaltung der Normen, denn im Alltagsbetrieb überschreiten 2 von 3 Fahrzeugen die festgelegten Grenzwerte mindestens um das dreifache. Bei Euro 5 sind es sogar 4 von 5 Autos, die an den Hürden scheitern.


Ein weiteres großes Problem ist die gigantische Verbreitung von Volkswagen-Dieseln mit Euro 5. Die vier PKW-Marken haben zwischen 2011 und 2015 rund 6,5 Millionen solcher Fahrzeuge verkauft - somit stammen also fast 30 Prozent der betroffenen Fahrzeuge aus Wolfsburg und den anderen Werken des Konzerns. Insgesamt sollen auf Europas Straßen rund 29 Millionen PKW unterwegs sein, die bei Euro 5 oder Euro 6 die Grenzwerte im realen Fahrbetrieb deutlich überschreiten.


Besonders verbreitet sind die schädlichen Diesel in Frankreich, Deutschland, Großbritannien und Italien. In diesen Ländern leidet die Bevölkerung also besonders unter dem hohen Ausstoß von Stickoxiden, die durch die Abgasreinigung eigentlich vermieden werden sollen. Angesichts der reinen Masse, des technischen Aufwands sowie des ziemlich geringen Drucks nationaler Behörden scheint klar zu sein, dass sich an der Situation kurzfristig kaum etwas ändern wird. Abhilfe schafft hier wohl nur der Faktor Zeit, der die dreckigen Diesel nach und nach von der Straße bringt und durch saubere Nachfolger ersetzt. Langfristig wird wohl ohnehin nur eine Abkehr von Dieselmotoren für grundlegende Besserung sorgen.

Die vollständige Studie kann auf der Homepage von T&E heruntergeladen werden (PDF-Datei).

Meinung des Autors: Eine neue Studie zeigt: nahezu alle Hersteller haben Probleme, ihre Diesel entsprechend der Norm sauber zu bekommen. Besonders auffällig ist Volkswagen, denn hier ist die Schere zwischen guter und schlechter Abgasreinigung besonders groß. Aber immerhin ist man auf einem (sehr) guten Weg. Das kann man von Fiat, Renault und Opel nicht wirklich behaupten, und auch in Korea herrscht Nachholbedarf.
 

Anhänge

G

Gast

Guest
Sehr interessant der artikel. Es bringt mich auf die Palme wenn ich diese ständige Verurteilung von VW lese. Es ist doch allen klar gewesen das die Vorgaben die unsere Politiker sich erdacht haben kaum einzuhalten waren. Geschummelt haben alle durch die Bank. Aber alle,wie Politik und Presse ,haben nur VW im Visier . Auch in Zukunft wird es nicht immer sauber zu gehen. Hoffentlich wird diese Hexenjagd bald zu Ende sein. Unsere Politiker sollten sich auch mal an die Nase fassen und nicht so große Töne spucken , von wegen man war nicht ehrlich, bei VW. Wie ehrlich sind sie denn mit ihren Versprechen vor jeder Wahl. Erika Böhme
 
U

Unregistriert

Guest
Zumindest sind andere Autohersteller ehrlicher was die Angabe ihrer schlechten Ergebnisse angeht. Überraschend wie oft in diesen Artikeln gegen die direkten Konkurrenten von VW gewettert wird.
 
Thema:

Abgas-Skandal: Volkswagen bei Euro 6 am saubersten - 29 Millionen Diesel überschreiten Grenzwerte

Sucheingaben

Euro 6 skandal Volkswagen

Abgas-Skandal: Volkswagen bei Euro 6 am saubersten - 29 Millionen Diesel überschreiten Grenzwerte - Ähnliche Themen

  • Abgas-Skandal: Stilllegung nicht umgerüsteter Volkswagen-Diesel angekündigt oder schon vollzogen

    Abgas-Skandal: Stilllegung nicht umgerüsteter Volkswagen-Diesel angekündigt oder schon vollzogen: Im Rahmen des sogenannten Dieselgate müssen mehrere Millionen Fahrzeuge aus dem Volkswagen-Konzern mit einer neuen Software versehen werden. Für...
  • Abgas-Skandal: Import-Diesel mit extrem viel Stickoxid - deutsche Hersteller deutlich sauberer

    Abgas-Skandal: Import-Diesel mit extrem viel Stickoxid - deutsche Hersteller deutlich sauberer: Die deutschen Autohersteller wie Mercedes oder Volkswagen müssen sich aktuell viel Kritik wegen der Abgasreinigung ihrer Dieselfahrzeuge gefallen...
  • Abgas-Skandal bei VW: Probleme nach Umrüstung bei Kunden in Großbritannien

    Abgas-Skandal bei VW: Probleme nach Umrüstung bei Kunden in Großbritannien: Im Rahmen des sogenannten Dieselgate werden mehrere Millionen Fahrzeuge aus dem Volkswagen-Konzern mit einer neuen Software ausgestattet, um die...
  • Abgas-Skandal: Fiat und Renault auch im Winter die größten Umweltverschmutzer

    Abgas-Skandal: Fiat und Renault auch im Winter die größten Umweltverschmutzer: Im vergangenen Jahr durchgeführte Testfahrten zeigten, dass viele moderne Dieselfahrzeuge auf der Straße deutlich mehr Schadstoffe ausstoßen, als...
  • Abgas-Skandal: Volkswagen mit am saubersten, Ford größter Umweltverschmutzer - UPDATE III

    Abgas-Skandal: Volkswagen mit am saubersten, Ford größter Umweltverschmutzer - UPDATE III: 08.09.2016, 15:31 Uhr: Vor ziemlich genau einem Jahr kam ans Licht, dass Volkswagen bei mehreren Millionen Dieselfahrzeugen eine manipulierte...
  • Ähnliche Themen

    Top