a3 1,6l tuning

Diskutiere a3 1,6l tuning im Audi A3, S3 & RS3 Forum im Bereich Audi; Hi ich bekomm bald nen a3. der hat 101 ps und ich würd ihn gerne tunen lassen. hab schon nach chiptuning geschaut und danach hat er 115. was kann...
A

abyte

Threadstarter
Dabei seit
01.05.2004
Beiträge
1
Hi

ich bekomm bald nen a3. der hat 101 ps und ich würd ihn gerne tunen lassen. hab schon nach chiptuning geschaut und danach hat er 115.
was kann ich außer chiptuning noch legales machen? (sportluftfilter?, auspuff?)
auf wieviel ps bekomm ich den?

mfg abyte
 
Peacemaker69

Peacemaker69

Dabei seit
28.09.2004
Beiträge
159
Naja, also Luftfilter bringt angeblich so seine 4-7PS.....ANGEBLICH!
Wenn du dir noch ne komplete Auspuffanlage zulegst brint die vielleicht auch noch so ihre 3-5PS.....VIELLEICHT!

Aber nur ne Anlage, ein einzelnen Endtopf is zwar billiger, bringt aber nur Sound mit ins Haus, also keine "Mehr"leistung!

Naja, dann rechnest zusammen und......najah......
 
deN

deN

Dabei seit
30.09.2004
Beiträge
111
Ort
45525 Hattingen
apropo will jetzt dafuer nicht nen neuen thread aufmachen aber gibt es fuer nen 1.8l T auch nen Luftfilter?wenn ja welcher marke und wie teuer und wie is der sound?

Mfg
Dennis
 
AudiNRW

AudiNRW

Dabei seit
06.11.2004
Beiträge
10
abyte schrieb:
Hi

ich bekomm bald nen a3. der hat 101 ps und ich würd ihn gerne tunen lassen. hab schon nach chiptuning geschaut und danach hat er 115.
was kann ich außer chiptuning noch legales machen? (sportluftfilter?, auspuff?)
auf wieviel ps bekomm ich den?

mfg abyte
kauf dir lieber nen 1.8T, der hat viel Tuning Ressourcen und dazu ne menge power.
würd den 1,6 nie motortunen lassen ist mir zu teuer und lohnt net
 
H

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Ort
75175 Pforzheim
es gibt noch die möglichkeit eine Nockenwelle z.b. von Schrik zu verbauen, wenn du allerdings noch ein paar PS mehr haben willst stimme ich der Idee von AudiNRW zu, macht aufjedenfall mehr sinn
 
deN

deN

Dabei seit
30.09.2004
Beiträge
111
Ort
45525 Hattingen
hi audinrw was fuer moeglichkeiten denn so :)) also 1.8T leistungstechnisch bissl aufmoebeln mein ich..

mach mal paar bilder in den Thread "meine babys" von der MHV und natuerlich au vom rest des autos :)

Mfg
Dennis
 
H

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Ort
75175 Pforzheim
Tuningmöglichkeiten 1.8T

Ich hab da mal einige Angebote der Firma SLS-tuning für den 1.8T, hab mit er Firma bisher nur gute Erfahrungen gemacht.
1,8T Basis 1,8Ltr.: (110KW) 150 PS

KitI

ca. 195 PS

• Anpassung und optimierung des elektronischen Motormanagment

Leistungsdaten:

Drehmoment +69NM

Bausatz: 650,-€
incl. Montage/Leistungsmessung

Fahrzeugvollgarantie bis 100TKM Gesamtlaufleistung 115,-€
--------------------------------------------------------------------------------

Kit II

ca. 210 PS

• Einbau eine kompletten Edelstahlabgasanlage
• Anpassung und Optimierung des elektronischen Motormanagement

Leistungsdaten:

Drehmoment 370Nm bei 3900 U/min

Bausatz:1.483€
(inkl. Montage/Leistungsmessung)

Empfohlenes Zubehör:

Ölkühler 16 Reiher

--------------------------------------------------------------------------------

Stufe III ca. 255 PS

• Einbau eines speziellen KKK Abgasturbolader
• Öl- u. Wasseranschlüsse Turbolader
• komp. Auspuffanlage 63,5mm Edelstahl V2A
• Anpassung und Optimierung des elektronischen Motormanagement
• optimierung der Ansauwege

Leistungsdaten:

V max. je nach Getriebeübersetzung
Drehmoment 380Nm bei 4000 U/min

Bausatz:4.550,50€
(inkl. Montage/Leistungsmessung)

Empfohlenes Zubehör:

Ölkühler 16 Reiher

Ich hofe das gibt mal einen überblick was möglich ist und was es kostet, ich weiß dass einige Tuner noch mehr Leistung herausholen und auch einige "billig" Chips im umlauf sind, von beidem würde ich aber die finger lassen, viel spaß noch
 
AudiNRW

AudiNRW

Dabei seit
06.11.2004
Beiträge
10
Hallo,

beim 1.8T gibts viele möglichkeiten

Bsp: tuningbasis ist ein 1.8T 180PS
man könnte ihn chippen lassen, kennt jeder
würd ich aber nicht machen da der motor dann unsauber läuft (ausnahmen bestätigen die regel)

oder ein k04 lader verbauen, wenn man paar teile gebraucht & günstig besorgt und den lader (und rest) allein verbaut
könnte man circa 270PS raushollen

man müsste ihn noch zur Elektronik Einstellung zum Tuner bringen
 
Peacemaker69

Peacemaker69

Dabei seit
28.09.2004
Beiträge
159
ABBA ICH HAB DOCH NUR NEN 1.8.......... ;( ;(

:D :D Allerdings, vielleicht auch besser so! 200PS würd ich auch voll ausfahren was die ganze Sache um 75PS Gefährlicher machen würde! *g*

Ne ZX-6R geht auch gut ab! *ggg*
*Schwärm*
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
H

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Ort
75175 Pforzheim
tja beim 1.8 ohne Turbo sieht die sache auch nicht ganz so einfach aus: mit Nockenwelle und Chip kommst du auf etwa 140 PS, viel mehr wird so einfach nicht gehen; wäre auch nicht sinnvoll da dann der Umbau auf Turbo günstiger wäre
 
Peacemaker69

Peacemaker69

Dabei seit
28.09.2004
Beiträge
159
Naja, was heißt günstiger......

Is ja nicht nur der Motor den du neu brauchst!!!
Brauchst ja noch ne andere Antriebswelle, Bremsanlage usw........

Und einen fähigen Mann der die Verpflanzung macht.........

Wer soll das bezahlen? *g*
Den Motor wirst für naja.....3000€ gebraucht kriegen aber den Rest dann noch, und TÜV einzellabnahme.....on neee.......*g*
 
H

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Ort
75175 Pforzheim
tja aber die Tuner machen an den 1.8 nicht viel weil eben der Turbo da mit kleinem Aufwand wesentlich mehr Leistung abwirft, wie gesagt für deinen wird außer Nocke und Chip nicht viel angeboten
 
Paul_A3

Paul_A3

Dabei seit
01.06.2005
Beiträge
14
Ort
45481 Mülheim an der R
Zuerst einmal geht es hier um das tuning eines 1.6l Motors und NICHT eines 1.8 oder 1.8t!!!

Ich fahre selbst einen 1.6l und muss sagen das es für meine Verhältnisse voll ausreicht, da ich fast nur in der Stadt fahre! Es wird immer einen schnelleren geben als den 1.6, 1.8, oder sogar den 1.8t bzw. S3!!! Man gewöhnt sich mit der Zeit an jede Motorleistung eines Wagens!

Prinzipiel würde ich meinen 1.6er Motor nicht tunen, da er dafür nicht ausgelegt ist! Nichts ist durch Hubraum zu ersetzen, da die Lebenserwartung eines sollchen Autos nun mal dahin geht!

WENN du allerdings dein wagen trozdem tunen willst, mach das Chiptuning, kauf dir eine Ordentliche Auspuffanlage von bn-pipes, Bastuck oder Eisenmann und bearbeite alle notwendigen Motorteile wie die Nockenwelle, Zylinder etc.

Beim nächsten Ampelstart wirst du so wieso gegen ein HUBRAUMMONSTER verliehren!


Gruß

Paul_A3
 
H

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Ort
75175 Pforzheim
einen schnelleren gibt es immer, da hast du völlig recht und wehr meiner dass er mit Chip und Nocke jetzt ;nen M3 oder 911 GT3 an der Ampel stehen läßt dem ist nicht zu helfen. Aber wie oft hat man sich bei Ameplstart nicht schon ein paar PS mehr und ein paar Kilo weniger gewünscht. Beides ist innerhalb eines gewissen Rahmens machbar.
 
xToMx

xToMx

Dabei seit
03.03.2005
Beiträge
102
Ort
90518 Altdorf
Paul_A3 schrieb:
Beim nächsten Ampelstart wirst du so wieso gegen ein HUBRAUMMONSTER verliehren!
für nen gemachten 1.6 brauchst du kein hubraummonster um zu verlieren

beim 1.6 fehlt einfach die basis zum tunen

entweder du hast nen turbo auf dem du aufbauen kannst
oder viel hubraum mit dem du leistung herausholen kannst

aber ohne eines der beiden schaust du immer in die röhre

und ladedruck > hubraum ^^
 
S3inA3

S3inA3

Dabei seit
09.05.2005
Beiträge
60
Richtig!
Turbomotoren sind einfach das beste.
nen 1.8T lässt locker nen 2.8 oder nen 2.9 VR6 Stehen. Also

NICHTS GEHT ÜBER TURBO
 
Thema:

a3 1,6l tuning

a3 1,6l tuning - Ähnliche Themen

  • Schneller, tiefer, breiter: Informatives zum Tuning gemäß StVZO

    Schneller, tiefer, breiter: Informatives zum Tuning gemäß StVZO: Für viele Autobesitzer ist Tuning ein geliebtes Hobby. Mit technischen und optischen Veränderungen lassen sich Fahrzeuge individualisieren, um den...
  • Tuning in und um München

    Tuning in und um München: Hey Leute, Bin relativ neu in der Tuning Szene. Habe einen Dacia Duster und sind momentan dabei die kleine umzubauen. Wollte mal nachfragen ob...
  • BMW 116i e81 - Tuning und/oder Engine Swap mit M140i M58B30?

    BMW 116i e81 - Tuning und/oder Engine Swap mit M140i M58B30?: Hey Leute! Ich schau schon seit ner Weile die Tuning Szene an und habe mir einen BMW 116i gekauft. Leider für meinen Geschmack zu wenig PS aber...
  • Ingo Noak Tuning Heckflügel Sport-Tec

    Ingo Noak Tuning Heckflügel Sport-Tec: Hab mir einen Ingo Noak Tuning Heckflügel Sport von In-Tuning gekauft. Nach stundenlanger Arbeit hab ich den dann irgendwie drauf gebaut, habe...
  • Ähnliche Themen
  • Schneller, tiefer, breiter: Informatives zum Tuning gemäß StVZO

    Schneller, tiefer, breiter: Informatives zum Tuning gemäß StVZO: Für viele Autobesitzer ist Tuning ein geliebtes Hobby. Mit technischen und optischen Veränderungen lassen sich Fahrzeuge individualisieren, um den...
  • Tuning in und um München

    Tuning in und um München: Hey Leute, Bin relativ neu in der Tuning Szene. Habe einen Dacia Duster und sind momentan dabei die kleine umzubauen. Wollte mal nachfragen ob...
  • BMW 116i e81 - Tuning und/oder Engine Swap mit M140i M58B30?

    BMW 116i e81 - Tuning und/oder Engine Swap mit M140i M58B30?: Hey Leute! Ich schau schon seit ner Weile die Tuning Szene an und habe mir einen BMW 116i gekauft. Leider für meinen Geschmack zu wenig PS aber...
  • Ingo Noak Tuning Heckflügel Sport-Tec

    Ingo Noak Tuning Heckflügel Sport-Tec: Hab mir einen Ingo Noak Tuning Heckflügel Sport von In-Tuning gekauft. Nach stundenlanger Arbeit hab ich den dann irgendwie drauf gebaut, habe...
  • Sucheingaben

    sls tuning a3 tunen

    ,

    erfahrung sls tuning a3 1 6

    ,

    audi a3 1 6l 101 ps wieviel ps bringt ein auspuff mehr

    Top