8j ohne servo lenkbar?? börteln?

Diskutiere 8j ohne servo lenkbar?? börteln? im VW Golf I, Golf II Forum im Bereich Volkswagen; hallo jungs und mädels!! hab bald vor mir ein 60/60 oder 60/40 fahrwerk einzubauen... nächsten frühling sollten evtl alu´s drauf,... weiß aber...

zood

Threadstarter
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
109
Ort
66333 Völklingen
hallo jungs und mädels!!

hab bald vor mir ein 60/60 oder 60/40 fahrwerk einzubauen...

nächsten frühling sollten evtl alu´s drauf,...
weiß aber noch nicht welche, .... wollte eigentlich vorne und hinten 8j 14zoll felgen drauf machen aber da ich keine servo lenkung hab, habe ich wohl keine wahl und es müssen vorne 7j und hinten 8j drauf


oder hat jemand von euch en plan, ob man dann noch mit nem 30er lenkrad fahren kann, ohne ein bodybuilder zusein?? ^^


ich nehme mal stark an, das ich dann börtel muss...
hab mich mal en bisschen kundig gemacht, unsere werkstatt machts für 80€ pro kotflügel!

hab gehört es gäb werksätte die machen das mit lackgarantie... was soll das denn heißen?? denn ich denke schon das mein lack reist, da mein lack schon etwas älter ist ^^

oder müssen die kotflügel immer nachdem man sie gebörtelt hat neu lackieren??

ich weiß zwar das die kanten im radlauf angelegt werden,
aber kann mir jemand etwas näher erklären wie man "börtelt"??

THANKS:]
 

ErDi

Dabei seit
18.11.2004
Beiträge
751
Ort
Leichlingen/NRW
Aloah

Zunächst mal: Zu deinem Felgen/Fahrwerk Problem wird dir keiner was sagen können, da es abhängig von der Einpresstiefe der Felgen ist, je nach Einpresstiefe würdest du sogar 9x15 oder gar 9x16 hinten drauf kriegen, im schlimmsten Fall aber nicht mal eine 7x13 ohne zu bördeln.

Zum Thema Servo kann ich nicht viel sagen, aber ich denke bei einer 7x14 Felge kann man noch problemlos ohne Servo lenken, die Frage ist wie der TÜV das sieht mit breiteren Felgen, einem kleineren Lenkrad und einer nicht vorhandenen Servolenkung, die können sich da auch gerne mal anstellen deswegen ;)

Ich persönlich finde 80€ pro Kotflügel bördeln zuviel. Lieber setz ich mich 4 Stunden dahin und klopp die Kante mit einem Gummihammer dahin wo sie hin soll, hat zu Zeiten wo wir noch kein Bördelgerät hatten immer gut geklappt und der TÜV hatte auch nichts zu beanstanden. Vorher innen drin alles schön sauber machen und vorsorglich Unterbodenschutz auftragen (wenn die Kante angelegt ist kommt man ja nicht mehr dran :D) und dann heißt's kloppen.

Lackgarantie heißt das der Lack nicht zu schaden kommt, nicht reißt, splittert oder sonstiges. Würde ich beim bördeln auch noch geben, denn der Lack wird beim bördeln nur an den Stellen beansprucht die man später eh nicht mehr sieht, und da kommt nach dem bördeln dann Unterbodenschutz drauf. Kotflügel ziehen mit Lackgarantie ist da schon was anderes, aber ist eher selten, beim ziehen gibt der Lack in der Regel sehr schnell nach, ist aber auch abhängig davon wie weit der Kotflügel denn gezogen werden soll. Beim bördeln muss man an und für sich schon sehr viel Scheisse bauen um den Kotflügel lackieren zu müssen :D

Den Begriff bördeln hast du ja schon richtig gedeutet, gibt's eigentlich nicht viel zu erklären, ausser das es dafür ein Gerät gibt (meist Eigenbau) das den Vorgang etwas angenehmer macht, was aber auch meist bullshit ist da kein Radlauf wirklich Kreisrund ist und man immer wieder neu ansetzen und justieren muss.
 

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
1) ich fahr selber 8x17er felgen...das fährt sich ohne servo ganz ok. auch mit nem 32er lenkrad.

2) ICH hab mein 32er lenkrad NICHT eingetragen bekommen zusammen mit den 8er felgen...zitat tüv fuzzi (der normal sehr schmerzfrei bei eintragungen ist) "nö mein lieber mit dem kleinen teil nicht"...

3) dein 30er lenkrad hat keinerlei chance bei nicht serienbereifung. ich frag mich grad sowiso ob das bei serien pellen zulässig ist. ohne servo geht doch unter 320mm eh nix?

4) bördeln ist PFLICHT! aber 80taler pro koti???? bei uns kost das 100euro komplett und 180 mit lackieren im falle eine falles...
 

S!lenZe

Dabei seit
01.10.2004
Beiträge
1.151
Ort
26789 Leer
naja zum thema lenkrad ich fahr 7,5x16 mit einem 30er lenkrad EINGETRAGEN!!!
und das ganze war damals alles ohne servo!! auch ein 28er was nun drin ist damit kannste auch fahren das trägt dir aber echt keiner ein. ohne das du ne servo hast.
 

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
naja zum thema lenkrad ich fahr 7,5x16 mit einem 30er lenkrad EINGETRAGEN!!!
und das ganze war damals alles ohne servo!! auch ein 28er was nun drin ist damit kannste auch fahren das trägt dir aber echt keiner ein. ohne das du ne servo hast.
kannst mal bitte deinen schein bzw die eintragung scannen...das würde mich schon brennend intersieren....
 

S!lenZe

Dabei seit
01.10.2004
Beiträge
1.151
Ort
26789 Leer
joa ich versuch das mal hin zu bekommen.
mal sehen ob ich vom schein ein gutes bild machen kann.
 

ErDi

Dabei seit
18.11.2004
Beiträge
751
Ort
Leichlingen/NRW
doch, aber frag mich jetzt nicht ob von Aussenseite der Griffe nach Aussenseite der Griffe oder ob von innen der Abstand gemessen wird, bin ich gerade überfragt :D Ein Originales Golf 3 Lenkrad ist glaub ich ein 36er wenn ich mich recht erinner.
 

da_master85

Dabei seit
06.11.2005
Beiträge
237
durchmesser ist richtig, müsste ich auch erstmal nachgucken wo der gemessen wird. die standartlenkräder sind für gewöhnlich 36, das ist richtig, und ich habe gerade das problem dass ich ein nettes 28er momo habe, allerdings fehlts an der servolenkung, daher auch wegen den doch zu übertriebenen anstrengungen und auch auswirkungen aufs fahrferhalten, wirds leider wieder eingepackt und wartet auf seinenen größeren bruder in 32cm... denn soweit ich mich schlau machen konnte ist es wirklich so: ohne servo bekommt man erst ab 32 cm den segen des tüv-manns....und das wohl auch nur mit serien pillen garantiert.
 

Lampe2

Dabei seit
07.11.2006
Beiträge
70
Ort
16816 Neuruppin
hallo zusammen,also nen kumpel von mir fährt nen 3er golf mit 60ps auch ohne servo und hat nen 30er lenkrad eignetragen bekommen mit 7*15 zoll und 195/50R15 Reifen!!!mfg lampe2
 
Thema:

8j ohne servo lenkbar?? börteln?

8j ohne servo lenkbar?? börteln? - Ähnliche Themen

Wichtig! Lackfrage und Ziehen Clio B Ph1: Hallo, ich melde mich mal nach langem wieder mit zwei Fragen und hoffe ihr könnt mir da helfen. 1. Ich muss auf Grund von TÜV-Anordnung hinten...
Haus & Hof Tuning beim Mazda 3: Hi Ich will hier ein wenig zum Thema Haus & Hof Tuning beim Mazda 3 mit 2ltr Maschiene (150Ps) EZ.7/03 beitragen.Warum ich das Modell so genau...

Sucheingaben

golf 3 kann man ohne servo fahren

,

begriff börtel

,

golf 2 ohne servo sportlenkrad lenkbar

,
golf 2 ohne servo
Oben