75 oder 90 PS? Oder gar HDi 70?

Diskutiere 75 oder 90 PS? Oder gar HDi 70? im Peugeot 206 Forum im Bereich Peugeot; Hallo, für meine Neuanschaffung habe ich jetzt noch die Qual der Wahl zwischen 75 und 90 PS, bzw HDi. Beim JBL Sondermodell ist der...
Gerdchen

Gerdchen

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
19
Hallo,

für meine Neuanschaffung habe ich jetzt noch die Qual der Wahl zwischen 75 und 90 PS, bzw HDi. Beim JBL Sondermodell ist der Preisunterschied 600 Euro. Vielleicht könnt ihr mir bei meiner Entscheidung helfen.

Der Wagen wird hauptsächlich auf Kurzstrecken in Stadtgebieten bewegt. Sicher auch mal (etwa 1 x pro Monat) Autobahn etwa 200 km. Mit dem aktuellen Wagen der durch den 206 abgelöst wird fahren wir etwa 9000 km jährlich. Meine Tochter fängt bald mit dem Fahrunterricht an, ab Herbst wird sie dann auch fahren. Wie sich das Streckenprofil dann entwickeln wird kann ich nur erahnen. Vermutlich wird deutlich mehr gefahren :D , wohl auch mehr als heute Landstraßen.

Danke und Gruß, Gerd
 
K

knallda

Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
7.718
Ort
Ilvesheim bei HD
Hdi?

Also bei "nur" 9.000 km würde ich den HDi außen vor lassen.
Also ich selbst fahre im Jahr 20.000 - 25.000 km und habe trotzdem einen Benziner. Bei mir wird der nächste Kauf "die Qual der Wahl". :D
 
K

KMU

Dabei seit
02.12.2003
Beiträge
4.721
Ort
Berlin
Hallo,

ich denke mal du willst nicht, dass deine Tochter beim Überholen irgendwelcher LKWs auf der Landstraße gefahren ausgesetzt ist, deswegen dann eher den 90PS.

Gruß
 
P

Peschi

Dabei seit
02.09.2004
Beiträge
799
Ort
Hamburg
hmm also ich würde da eher zum diesel tendieren als zum benziner, wenn ich ehrlich bin, und wenn ich das stichwort "landstraße" lese ;)

gut, so ein 90psler verbraucht nun keine 10 liter auf hundert, aber trotzdem immernoch mehr als ein diesel ;)
 
2

206SWdriver

Dabei seit
14.02.2005
Beiträge
467
Peschi schrieb:
hmm also ich würde da eher zum diesel tendieren als zum benziner, wenn ich ehrlich bin, und wenn ich das stichwort "landstraße" lese ;)

gut, so ein 90psler verbraucht nun keine 10 liter auf hundert, aber trotzdem immernoch mehr als ein diesel ;)
Dass aber der Diesel in allen andern Unterhaltskosten deutlich teurer ist, daran denkt keiner im allgemeinen Dieselwahn..........

Ich hatte den 75 PS Benziner, für Stadt und land absolut ausreichend, auf der Autobahn etwas träge. Jetzt habe ich den 90 PS Benziner, das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht: Rein subjektiv fühlt der sich eher nach 30 anstatt 15 Mehr-PS an. Bulliger Durchzug von unten heraus, fast wie ein Diesel (nur dass obenrum dann auch noch was kommt), ich hätte nie mit einem solchen Unterschied gerechnet, ich dachte erst die haben mir die 110 PS-Maschine eingebaut.........

Fazit: 75 PS reichen, aber 90 machen deutlich mehr Spass.........
 
T

Tschnebbi

Dabei seit
21.08.2004
Beiträge
230
hab auch den 90psler und man merkt den unterschied schon gewaltig zu 75ps..
also 90 sind eigentlich optimal, der schläft beim überholen net ein und auf der autobahn läuft er auch prima.. der unterschied beim verbrauch zum 75psler wird sicher sehr gering sein..
 
M

Milescool

Dabei seit
20.11.2005
Beiträge
102
Meinen Pug bekomme ich am Donnerstag, habe mir auch die 90PS Version bestellt.
Erstens weil ich ebend noch genug Reserven habe und zweitens weil die 90 PS 16V Version im Stadtverkehr weniger Sprit verbraucht als der mit 75 PS :D
 
M-CH

M-CH

Dabei seit
26.03.2005
Beiträge
217
Milescool schrieb:
Meinen Pug bekomme ich am Donnerstag, habe mir auch die 90PS Version bestellt.
Erstens weil ich ebend noch genug Reserven habe und zweitens weil die 90 PS 16V Version im Stadtverkehr weniger Sprit verbraucht als der mit 75 PS :D
also ganz ehrlich soooo krassen unterschied machen die nicht

und die unterhaltskosten beim hdi 1.4 sind nicht gerade sehr hoch!!!

ich bin mit meinem voll zufrieden 1.4hdi kann ich nur weiterempfehlen

in der stadt kannst du puschen und er verbraucht nieeee mehr wie 6 auch mit klima nicht da spart man auch schon bei 9000km einiges an spritkosten womit man das mit steuer usw ausgleicht und so... musst halt richtig rechnen erstmal
 
L

Luxemburger_Löwe

Dabei seit
15.07.2004
Beiträge
894
Ort
Luxemburg
also ausser 3 Windschutzscheiben wegen Steinschlag hatte ich bis jetzt keine Probleme mit meinem kleinen Hdi!
Verbrauch ist wie M-CH echt sehr gering, da du mit 40 Litern wirklich um die 700-800km kommen kannst!(Landverkehr)
 
K

knallda

Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
7.718
Ort
Ilvesheim bei HD
HDi

Also MEIN nächstes Auto wird auch ein HDi.
1. Die machen mehr Spaß :D (Meine Meinung)
2. Ich fahre eh so viel, dass es sich lohnen würde :D
 
B

Bjay

Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
59
Ort
47441 Moers
Hallo,

also ich habe 75 ps und bin damit auch immer zufrieden.Auf Autobahn hab ich auch immer gutes Tempo drauf. :D mhm, kann ich den schneller machen? Mit chip oder so?
und was kostet das und ist das erlaubt, gibts da "Nebenwirkungen"?
 
M-CH

M-CH

Dabei seit
26.03.2005
Beiträge
217
Bjay schrieb:
Hallo,

also ich habe 75 ps und bin damit auch immer zufrieden.Auf Autobahn hab ich auch immer gutes Tempo drauf. :D mhm, kann ich den schneller machen? Mit chip oder so?
und was kostet das und ist das erlaubt, gibts da "Nebenwirkungen"?

immer die selben fragen

ausserdem meinst du gutes tempo und dan noch schneller chip oder so

das wiederspricht sich doch

ausserdem wird er eh nicht 200laufen max wird die beschleunigung besser da sich ja an der übersetzung nix ändern ne? :D
 
M

Mrdk

Dabei seit
17.08.2005
Beiträge
639
Ich persönlich mag Dieselsound garnicht!
Dafür kann man den Diesel gut und günstig mit Chiptuning versorgen.
 
D

dmx2048

Dabei seit
04.03.2005
Beiträge
22
welcher Motor verbraucht eigentlich mehr Sprit der 1,1er oder 1,4er bei konstanten 140??
 
M-CH

M-CH

Dabei seit
26.03.2005
Beiträge
217
dmx2048 schrieb:
welcher Motor verbraucht eigentlich mehr Sprit der 1,1er oder 1,4er bei konstanten 140??

ich weis es zwar nicht aber rein vom logischen denken her würd ich 1.1 sagen wobei der unterschied nicht gross sein wird
 
L

LionDeLuxembourg

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
900
ganz ehrlich gesagt würd ich für 9000 km pro jahr n benziner nehmen. zudem kannste vom preis eines 2.0 hdi schon nen 110 ps nehmen (1.6 16v). allerdings war der mir noch zu träge. würd sagen ein 307 mitm 136 ps dieselmotor wäre schon top,ansonsten n 2.0 16v benziner. obwohl auch der nit voran kommt (jaja ich weiss bin zu sehr an mamas v6 gewöhnt... :rolleyes: ) aber ab 90 diesel ps mit chip kann man nix meckern insbesondere wenn die tochter damit fahren soll
 
B

BlackGolfTurbo

Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
142
Ort
Deutschland
Also mein Onkel fährt nen HDI 2,0L 115PS glaub ich, sowas rum müsste das sein.
Naja sound war anfangs echt scheisse, aber 4 Rohr Rüffer drunter und guten Luffi Kit und die kiste hörte sich schon gut an , fast wie nen porsche :P.

Aus nem Diesel kannste eh mehr leistung schleudern als ausm Benziner, bis zu 40%.


Gruß
 
106 Long Beach

106 Long Beach

Dabei seit
13.11.2005
Beiträge
1.869
Ort
01662 Meissen
Mensch Leute denkt doch mal drann das das Auto eine Frau fahren soll!!
Die schauen zu 90% nicht auf Leistung oder Optischen an ihrer Karre,hauptsache die Karre hat genug Staufächer für das Auto zu vermüllen!
Wenn meine Alte das Auto ne Woche fährt sind in allen Fächern die es gibt irgendwelche Schei**e verstaut!Wie Kaugummi,Bonbon oder sonstiges das im Sommer dann auch noch klebt!
Also hauptsache preiswert,preiswerte-Unterhaltung und niedrige Instandsetzungskosten (Ersatzteile)!
Ich finde für einen Anfänger reicht ein 1.4er auch vollkommen zu! ;)
 
Thema:

75 oder 90 PS? Oder gar HDi 70?

75 oder 90 PS? Oder gar HDi 70? - Ähnliche Themen

  • Autofahren im hohen Alter - Gibt es Fahrtauglichkeitsuntersuchung in Europa oder gar Deutschland?

    Autofahren im hohen Alter - Gibt es Fahrtauglichkeitsuntersuchung in Europa oder gar Deutschland?: So mancher ist der Meinung ab einem bestimmten Alter sollten ältere Menschen nicht mehr hinter das Steuer und keine Fahrzeuge auf den Straßen...
  • Außentemperaturanzeige bei Frost falsch oder gar nicht

    Außentemperaturanzeige bei Frost falsch oder gar nicht: Wenn's friert zeigt mein Dicker gern mal überhaupt keine Außentemperatur an - oder er fängt bei mehrfach-zweistelligen Minustemperaturan an und...
  • blinkermässig geht gar nix mehr / astra f caravan

    blinkermässig geht gar nix mehr / astra f caravan: hallo erstmal an alle...bin neu hier. also, habe jetzt so ziehmlich alles, was mein Problem betrifft "gegoogelt" aber nicht dasselbe prob...
  • Ford Cougar Heizung geht gar nicht mehr

    Ford Cougar Heizung geht gar nicht mehr: Hallo Zusammen Ich habe zwar einige Beiträge gesehen über das Thema Heizung im Cougar, aber so wie es bei mir der Fall ist habe ich leider nichts...
  • Ähnliche Themen
  • Autofahren im hohen Alter - Gibt es Fahrtauglichkeitsuntersuchung in Europa oder gar Deutschland?

    Autofahren im hohen Alter - Gibt es Fahrtauglichkeitsuntersuchung in Europa oder gar Deutschland?: So mancher ist der Meinung ab einem bestimmten Alter sollten ältere Menschen nicht mehr hinter das Steuer und keine Fahrzeuge auf den Straßen...
  • Außentemperaturanzeige bei Frost falsch oder gar nicht

    Außentemperaturanzeige bei Frost falsch oder gar nicht: Wenn's friert zeigt mein Dicker gern mal überhaupt keine Außentemperatur an - oder er fängt bei mehrfach-zweistelligen Minustemperaturan an und...
  • blinkermässig geht gar nix mehr / astra f caravan

    blinkermässig geht gar nix mehr / astra f caravan: hallo erstmal an alle...bin neu hier. also, habe jetzt so ziehmlich alles, was mein Problem betrifft "gegoogelt" aber nicht dasselbe prob...
  • Ford Cougar Heizung geht gar nicht mehr

    Ford Cougar Heizung geht gar nicht mehr: Hallo Zusammen Ich habe zwar einige Beiträge gesehen über das Thema Heizung im Cougar, aber so wie es bei mir der Fall ist habe ich leider nichts...
  • Oben