4g63<-->4g63t

Diskutiere 4g63<-->4g63t im Mitsubishi Eclipse Forum im Bereich Mitsubishi; Hallo zusammen ich wollte mal Fragen in welchen Teilen der Unterschied dieser Motoren ist ausser der Turbo. Da ich nun bisschen im Internet...
Da_Woofa

Da_Woofa

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2007
Beiträge
48
Hallo zusammen ich wollte mal Fragen in welchen Teilen der Unterschied dieser Motoren ist ausser der Turbo.
Da ich nun bisschen im Internet recherchiert habe (hoffe richtig geschrieben), hab ich genügend verschiedene Turbolader gefunden. Nur wo bekomm ich die Originalteile her und was wird alles benötigt.
(kann sein dass es so ein Thema schon gibt ich hab aber keins gefunden womit meine Frage richtig beantwortet wird)

Gruß
 
A

australia

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
507
Was willst du jetzt eigentlich wissen?

Teileunterschiede zwischen 6 und 7bolt Motoren?
Teileunterschiede zwischen Turbo und Non Turbomotoren?
Teileunterschiede zwischen den Turbomotoren vom 1G und 2G?
Oder willst du wissen, welche Turbos jeweils im 1G oder im 2G verbaut wurden?
Oder willst du wissen, welche Serienturbos verwendet wurden und welche alternativ verbaut werden können?
Oder willst du Informationen darüber haben, welche sich für einen Umbau besser händeln lassen?

Da ich nicht die geringste Ahnung habe, was deine Recherche überhaupt zu tage geführt hat, was du überhaupt wissen möchtest und welche Information für dich wichtig sind, beginne doch einfach mal damit, deine Fragen so zu formulieren, damit man weiß, was du wissen willst und was du bereits weißt.

Reines runterkllimpern von Informationen bringen dir ohnehin nichts und dich unnötig verwirren, macht auch wenig Sinn. Also sortiere deine Fragen, verpacke sie in lesbare Sätze, an denen am Ende ein Fragezeichen steht und dann bekommst du vermutlich auch die Informationen, die du suchst.

Desweiteren ist die Suche und vor allem das lesen auf spezifischen Seiten meines Erachtens doch wesentlicher effizienter.
 
Da_Woofa

Da_Woofa

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2007
Beiträge
48
also ich möchte wissen worin der unterschied zwischen dem 4G63 ohne Turbo und des $G63 mit Turbo abgesehen vom Turbo sind. Also ob da noch anderer Teile geändert wurden wie z.B. anderes Ansaugsystem oder sowas. UND welchen Turbo man ersatz weise nehmen kann. Es gibt eine große Auswahl mit echt großem Preisunterschied und ich möchte wenn ich mir mal einen zulege den Motor nicht gleich durch einen falschen Turbo kaputt machen
 
A

australia

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
507
Anhand deiner Fragestellung ist zu erkennen, daß du dich nicht im geringsten über den Aufbau eines aufgeladenen Motors auskennst.Natürlich ist die Ansaugseite anders. Aber mal davon abgesehen,es soll also nur darauf hinauslaufen, daß du dir einen Non Turbo kaufen willst und dann einen Turbo draufsetzen willst. Ok,nur sollte dir von vornherein klar sein, daß dies teuerer ist,als gleich ein Turbofahrzeug zu kaufen. Neben dem Turbo kommen noch so unwesentliche Kleinigkeiten hinzu, wie Ölwanne,Ansaugseite,Krümmer,Benzinzufuhr,Motorelektronik ect. Ich werde dir keine Anleitung zum Umbau geben,,aber gebe dir mal die finanzielle Hausnummer von ca. 8000€ alleine für den Umbau. Da es sich um ein Fahrzeug mit einer EZ nach 95 handelt, ist ein legalisieren NICHT möglich, egal was dir irgendwelche Schlauberger auch sagen. Legaler TÜV und legale Eintragung -NEIN.
Wenn du einen Turbo fahren willst, dann kaufe dir einen.
Und anstatt Egayteile wie Turbolader zu kaufen,kannst du alternativ das Geld an mich überweisen.Bringt dich auch nicht weiter, aber macht mich glücklich.
 
Da_Woofa

Da_Woofa

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2007
Beiträge
48
ok da du immer gleich so antwortest mit deinem "ich bin der beste" denken: es gibt auch leute wie MICH die sich darin wirklich nciht auskennen darum frag ich hier ja sonst würde ich logischer weise nicht hier sein oder? und ja ich habe einen eclipse non- turbo und wenn ich auf einigen internet seiten lese sind turbo kits von injen ks greddy usw. angeboten. die preislich bei 2000- 3000 euro liegen.
und jetzt mal ne frage wo du wenn du willst normal antworten kannst weil ich ja keine ahnung von nichts habe:
wieso ist es ab baujahr 95 nicht mehr möglich es einzutragen?
 
A

australia

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
507
Dannw erde ich mal nicht so sein und mit ein paar Erklärungen beginnen, die dir vielleicht doch noch weiter helfen könne

Erklärung 1

Du schreibst, daß du dich informiert hast und ich sehe, daß du es eben nicht getan hast.Ok, ein paar egaylinks geklickt, ein paar Tuningshops besucht und mehr ist nicht passiert.Desweiteren immer und immer wieder die gleichen Fragen.Die könntest du dir allesamt ersparen, wenn du einfach erstmal mit lesen beginnst.Bevor du dir die Frage nach Teile stellst, beginne erstmal mit lernen und das geht übers lesen am besten. Was nutzt dir die schönste Teileliste ohne diese dann auch in einer sinnvollen Art und Weise zusammenzubauen oder zu lassen? Es bringt dir rein garnichts.
Du sast, du willst die Unterschiede der Motoren wissen und nun willst du die benötigten Teile wissen und schaust nur nach Turbo und Kits, die dir garnichts bringen, denn die alleine sind soviel Wert wie eine Schubkarre mit Steine voll um dir ein Haus zu bauen - es reicht nicht aus.

Erklärung 2

Bei den tollen und überteuerten Kits fehlt es eben noch an diversen anderen Teilen.
Da du ja von einem Nontorbo auf einen Turbo umbauen möchtest, muß der Ansaugtrakt geändert werden, da die angesaugte Luft eben nicht mehr in die Drosselklappe kommt, wie bisher. Der originale Krümmer kann keinen Turbo aufnehmen. Die originale Spritpumpe reicht nicht aus. Die originale Kopfdichtung ertreut sich nicht mehr sehr lange ihrer Lebensdauer. Die Verdichtung sollte runter. Da du ja auch dem Motor nun erklären mußt, daß er anders zu verbrennen hat, er anders Sprit benötigt usw kannst du ihm das nicht über das bisherige Motorsteuergerät erklären. Also ein freiprogrammiertes Steuergerät oder zusätzliche sind die Lösung. Zündkerzen können je nach den eingesetzten bleiben. Ob du eine Breitbandlambda benutzen willst, mußt du selbst entscheiden. Deine Kolben sind andere als beim Turbomotor und einiges anderes mehr.

Erklärung 3

Da dir weder der Aufbau, noch die Wirkungsweise eines Turbos bekann ist, solltest du genau an diesem Defizit als erstes arbeiten. Das allerdings nicht durch erneutes rumfragen, sondern zur Abwechslung mal mit lesen und suchen. Wenn du es dann verstanden hast, lies dir deinen Beitrag nochmal durch,wirst dir dann selbst an den Kopf fassen und wenn du genügend Humor hast, kräftig über dich selber lachen. Ich erwarte nicht, daß du mich dann verstehst, könnte aber aus Versehen trotzdem passieren.

Thematischer Aufbau:



TFATF ist ein Film, hat nichts mit der Realität zu tun. Einen Turbo einbauen geht über die Fähigkeiten einer bunten Standlichtlampe einbauen hinaus. 90 von 100 Umbauwilligen tun es nicht, 8 von den restlichen 10 scheitern oder sind vorher pleite und 2 schaffen es letztendlich.

Was es mit 95 auf sich hat, wirst du durch gezieltes lesen und lernen auch noch herausbekommen. Ob unspezifische Foren dich nun weiterbringen, vermagst du vielleicht langsam aber sicher zu erkennen, wenn ich diesen Beitrag nicht wiedermal umsonst geschrieben habe (wovon ich aber ausgehe) .

Es gibt KEIN(E) :

- universelle Bauanleitung
- keine Umbauten mit Garantie
- keine legale Eintragungen
- Kompletten Kits
- vollständige Bauteilliste
- Lernersatz

Du kannst das alles als umpitz ansehen und dir gerne von irgendwelchen Flachleuten etwas anderes erzählen lassen, aber ich gebe dir den eindeutigen Rat: Laß es dir beweisen, was sie sagen und glaube nicht den oft publizierten Mist, der irgendwo daher gelabert wird ohne Sinn und Wahrheit.

Nun darfste mich weiter annöhlen, was mich aber nicht wirklich abhebt, denn ich habe keine Fragen und will ja hier keine Antworten finden. :D
 
Da_Woofa

Da_Woofa

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2007
Beiträge
48
ok das war jetzt so ungefähr das was ich wissen wollte. Nur wozu gibt es solche Foren wenn ich nicht mal einen Normale frage stellen darf die mich interessiert ohne gleich angemacht zu werden. Wenn ich das alles wüsste hätte ich mich hier nicht angemeldet. Ich und genauso andere User warten eben auf antworten. Und wenn ich eine Frage stelle die für meine Verhältnisse tiefgründiger ist hoffe ich auch darauf nicht blöd angemacht zu werden sondern dass mir human geholfen wird. vielleicht solltest du auch mal an die leute denken die keine ahnung haben und sie sich aneignen wollen. Ich z.B. kenne mich mit meinem Motor im Auto noch gar nicht aus weil ich mein auto erst seid einem Monat habe.

Vielen Dank
 
A

australia

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
507
Erst lesen, dann fragen ist die Zauberformel, daß dann noch in einer vernünftigen Form mit Rechtschreibung und schon hat man mehr Lust zu antworten.
 
Da_Woofa

Da_Woofa

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2007
Beiträge
48
Oh man

Aber ist klar es wird ein Turbo Kit verkauft was nicht vollständig ist...GENAUUUUUUU.
Wenn du mal von deinem Besserwisser Trip runter kommst siehst DU vielleicht auch dass es nicht nur NO NAME Firmen sind. Und ich denk die werden ein wenig mehr ahnung haben als du und wissen was sie verkaufen.
Peace
 
A

australia

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
507
Na dann mal eine Denksportaufgabe :

Schau dir die Preise der Einzelteile an, die deiner Meinung nach ja komplett ist und erkläre mir dann, wie ein Paketpreis von 3000€ zustande kommen soll. Oder schick mal einen Link, wo angeblich das komplette Kit drauf zu erkennen ist. Ich sag dir, wieviel Positionen fehlen. Du kaufst den Ramsch, pöckelst es in dein Auto und sagst dann ehrlich, was alles noch fehlt, damit der Wagen fährt.

Du kannst weitere Versuche unternehmen, mir zu nahe treten zu wollen - wird dir nicht gelingen - oder endlich mal selbst anfangen zu denken. Ich laß dir auch die Freiheit mich für einen Labermaxen zu halten, denn ich brauche dir nichts zu beweisen und was du von mir hälst ist so interessant wie die Wasserstandsmeldung des Urals morgens um halb vier bei Vollmond.

Auch wenn es kaum zu glauben und für die Kiddys heutzutage kaum verständlich ist, gibt es tatsächlich Leute, die sich erst mit einer Thematik auseinandersetzen, als nur geqirlte Schei..e zu labern und dann - immernoch genauso ahnungsfrei - einen auf dickes Höschen machen. Mehr Schein als Sein gilt für einige noch heute, auch wenn das einige nicht erfassen können.

Na gut, dann hole dir dein Komplettkit, bau oder laß laß es einbauen und träume weiter vom Eclipse Turbo fahren, denn erleben wirst du es nicht, wie der Stand heute ist. Also sei nicht traurig, hau dir TFATF rein, zocke NFS und tune wie ein Männchen. :D :D :D

PS
Mein Bild oben ist nur die schematische Darstellung, auf der nicht alle Teile zu sehen sind, aber das weißt du ja längst :D :D :D
 
Da_Woofa

Da_Woofa

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2007
Beiträge
48
haha

oh man diese klugschei...ersprüche sind der hammer haha. ich sag nicht dass du dumm bist oder sonst was mir scheint es dass du ahnung hast das hab ich nie bestritten aber dein verhalten auf leute die NOCH keine ahnung haben ist asozial tut mir leid wenn du dass jetzt lesen musst aber dass kann einfach nicht sein dass man bei einer normalen frage als ein totaler idiot hin gestellt wird solche sachen sind unterstes niveau und nicht die fragen die andere user stellen wenn es dich aufregt les es erst gar nicht oder behalt deine kommentare für dich ansonsten antworte normal weil dumme kommentare bringen einen nicht weiter und sind unerwünscht
gruß manu
 
A

australia

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
507
Ich antwortewieanderefragenDerStilistgenausoundnurmitanderenMittelnumgesetztWer sich alsobemühtwirdaucheinedementsprechendeAntwortbekommenSorrydaßichFaulheitnichtunterstützenundLeutedieihreMuttersprachenichtvernünftiginSchriftdarstellenkönnennichtsoganzfürvollnehmenkannInterpunktionRechtschreibungundGrammatiksindjanichtausJuximLehrplanjedernormalenSchulevorhandenundnunwarichzufauldie LeertastezubenutzensowieauchInterpunktionindenrichtigenZusammenhangzubringendamitichauchmalsoassihaftschreibewieandere


Zur eigenen Verwendung und zum selbst basteln:

...................................
,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
 
E

El Bongo

Dabei seit
16.06.2006
Beiträge
238
Ist zwar nicht die nette Art wie Australia antwortet, aber er hat im groben Recht.

Bei den diversen Turbokits. Sei es von renomierten Firmen wie HKS, Trust und Co oder von den billigen Ebay Vertrieben handelt es sich immer nur um einen Teil der benötigten Teile. Halt den Turbo mit ein paar Anbauteilen. Eventuell noch einem Ladeluftkühler.

Dazu kommt wie gesagt noch andere Kolben, eventuell andere Nockenwellen, Pleuel + Lager und jede Menge anderer verstärkter Teile. Die Drücke in einem Turbomotor sind höher als in einem Saugmotor. Oft ist sogar der ganze Block extra aus diesem Grund verstärkt.
Und einen Turbo mit 0,3 bar fahren damit der Motor heile bleibt bringt auch nichts...

Zu dem Turbokit kommen also noch die ganzen Teile für den Motor, plus eine Unzahl von Teilen die du wahrscheinlich selber Anfertigen musst, jede Menge Arbeitsstunden und wenn es legal sein soll eine große Menge Geld für Gutachten und Umbauten um diese zu erfüllen.

Das ganze geht sehr stark ins Geld.
Ohne die ganzen anderen Teile zu verändern wie Bremsen, Getriebe, Fahrwerk....etc etc.
 
Da_Woofa

Da_Woofa

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2007
Beiträge
48
OK aber das war ja auch auf den unterschied bezogen zwischen dem 4G63 Turbo und dem 4G63 Non Turbo. Das müsste ja heißen dass er ja schon einigermaßen auf den Turbo angepasst sein sollte bzw einiges schon verstärkt ist. ne stärkere zylinderkopfdichtung macht ja sinn. und ladeluftkühler sind meißstens im kit dabei also halter und weiters kann ich mir vorstellen dass es selbst angefertigt werden muss.
 
A

australia

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
507
Es ist echt traurig, daß du es nicht verstehen willst.

Kolben, Ventile, andere ZKD ect sind nur ein paar Teile, in denen sich der Turbomotor und der NT unterscheiden. Das sind die Motorunterschiede, die du mit keinem Kit der Welt abdeckst. Desweiteren ist es nicht mit LLK und dem Turbo sowie mit ein paar Schellen getan und mir bleibt es unklar, daß du es nicht verstehen willst. Es fängt beim Luftfilterkasten an, geht über eine andere Drosselklappe weiter,die Motorsteuerung muß mittels Umbau der ECU oder mittels Zusatzgeräte geändert werden und auch das hast du nicht im Kit und auch das ist noch nicht alles. Aber ich habe ja eh keine Ahnung und somit wünsche ich dir mit deinem Wunderkit viel Spaß und du sparst ja dann das Geld fürs Fitness Studio, weil du dein Auto nur schiebend bewegen wirst, wenn du dich nicht endlich mal mittels lesen informierst, aber stattdessen andere für blöd hinstellst, die dir bisher aber einige Antworten geben konnten, die du noch nicht hast verarbeiten können, wie ich ja erlesen kann.
 
E

Eclipse-Turbo

Dabei seit
16.03.2008
Beiträge
17
australia:
Was für einen Wagen und mit welchen Motor fährst du denn, das du dich damit so gut auskennst???

Da_Woofa:
Der Umbau auf Turbo und die Eintragung mit einem Turbo ist möglich und halb so dramatisch wie es hier beschrieben wird.
 
A

australia

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
507
Meine Fahrzeuge sind kein Geheimnis.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Eclipse-Turbo

Dabei seit
16.03.2008
Beiträge
17
Du hast schon einen Umbau gemacht? Hab ich da was verpast?
Hast du nicht durch deine persönliche Pflege einen Motorschaden gehabt?
Deine Karre hat 141PS?

Nur weil du es anderen nicht gönst, ist der Umbau nicht gleich Illegall.
 
Intercooler-killer

Intercooler-killer

Dabei seit
13.03.2008
Beiträge
40
wenn man den umbau komplett legal machen will, wird es sehr sehr teuer
 
Da_Woofa

Da_Woofa

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2007
Beiträge
48
...

Wieso interessiert sich hier eigentlich jeder für das Geld. Ich weiß dass es sicher nicht billig ist. aber dass muss ja ICH bezahlen und wenn ich damit aufs maul falle hab ich was draus gelernt. aber ich weiß das n tipp ist
peace
 
Thema:

4g63<-->4g63t

Sucheingaben

4g63 turbo umbau

,

4g63t kaufen

,

4g63 tuning

,
unterschied 4g63 und 4g63t
, 4g63 auf turbo umbauen, eclipse turbo umbau anleitung, 4g63t motor kaufen, 4g63 turboumbau, 4g63t, 4g63 motor zusammenbauen, mitsubishi 4g63 turbo kit, 4g63t tuning, Mitsubishi galant 4g63 tuning, unterschiede 4G63 4G63T, 4g63 turbo kit, eclipse auf 4g63t umbauen, 4g63 motor tuning, 4g63 motor kaufen, mitsubishi eclipse turbo kit einbauanleitung bilder, 4g63t tuning kit, Haltbarkeit 4G63, mitsubishi eclipse gs auf gst umbauen, turbo eintragen eclipse, eclipse 4g63t umbau, in welchen Autos ist der Motor 4g63t

4g63<-->4g63t - Ähnliche Themen

  • Probleme Motor 4g63

    Probleme Motor 4g63: HI Leute, Hab ein kleines Problem mit meinem Galli...Seit kurzem hat der Motor an Anzug verloren oder besser ,die Bude rennt einfach ni mehr...
  • 4g63 motor

    4g63 motor: Sind die motoren eigentlich gleich beim d20 und beim d30? will mir nämlich nen turbolader einbauenund finde nur für 88-94 4g63.
  • verkaufe: 4g63t, sr20det, 3sgte, 4age20v.usw.... motoren komplett.

    verkaufe: 4g63t, sr20det, 3sgte, 4age20v.usw.... motoren komplett.: verkaufe: sr20det motor komplett. verkaufe Motor aus eine japanische Nissan Bluebird sr20det redtop 41000km gelaufen sehr gutes motor. past in...
  • Suche Gebrauchtmotor für Eclipse D32 (4G63)

    Suche Gebrauchtmotor für Eclipse D32 (4G63): Hallo, da ich bisher weder im Internet noch bei Autoverwertern Glück mit einem Gebrauchtmotor war, möchte ich kurz fragen, ob mir von euch jemand...
  • Ähnliche Themen

    • Probleme Motor 4g63

      Probleme Motor 4g63: HI Leute, Hab ein kleines Problem mit meinem Galli...Seit kurzem hat der Motor an Anzug verloren oder besser ,die Bude rennt einfach ni mehr...
    • 4g63 motor

      4g63 motor: Sind die motoren eigentlich gleich beim d20 und beim d30? will mir nämlich nen turbolader einbauenund finde nur für 88-94 4g63.
    • verkaufe: 4g63t, sr20det, 3sgte, 4age20v.usw.... motoren komplett.

      verkaufe: 4g63t, sr20det, 3sgte, 4age20v.usw.... motoren komplett.: verkaufe: sr20det motor komplett. verkaufe Motor aus eine japanische Nissan Bluebird sr20det redtop 41000km gelaufen sehr gutes motor. past in...
    • Suche Gebrauchtmotor für Eclipse D32 (4G63)

      Suche Gebrauchtmotor für Eclipse D32 (4G63): Hallo, da ich bisher weder im Internet noch bei Autoverwertern Glück mit einem Gebrauchtmotor war, möchte ich kurz fragen, ob mir von euch jemand...
    Top