3maliges Piepen - was warnt mich da wovor? :)

Diskutiere 3maliges Piepen - was warnt mich da wovor? :) im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hallo! Seit so einer Woche piepst mich mein Auto manchmal an...will wohl Kontakt zu mir aufnehmen. Der piepst dann meist 3mal in einer...
Kevinst

Kevinst

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
622
Hallo!

Seit so einer Woche piepst mich mein Auto manchmal an...will wohl Kontakt zu mir aufnehmen.

Der piepst dann meist 3mal in einer Lautstärke, dass mans schon merkt.
Ich denke nicht, dass es mit meinem Radio zusammenhängt, da die Lautstärke davon unabhängig ist....Radio läuft immer, daher kann ich nich sagen, obs auch kommt, wenns aus ist.

Meistens (falls keine Einbildung) kommt das Piepsen wenn ich mich stark in eine Kurve lege und dann aufs Gas gehe......zu mindest war das vorhin so der Fall. Ich glaube mich aber mich zu erinnern, dass es die Male zuvor auch so gewesen ist...auf jeden Fall wenn eine große Zentripetalkraft aufs Auto wirkt :)

Was will mir mein Golf damit sagen? "Vorsicht, gleich explodier ich"? :)

Gruß,
Kevin
 
paulchen

paulchen

Dabei seit
07.12.2003
Beiträge
2.188
Ort
09127 Chemnitz
oi, ich nehme mal an das dazu keine warnleuchte im ki mitaufleuchtet?
 
Kevinst

Kevinst

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
622
ne ich seh da nix was mich anlächeln will...
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.537
Prüf mal den Ölstand.
Könnte die Öldruckkontrolle sein die dich auf zu geringen Öldruck wegen zu wenig Öl hinweisen will.
Oder mal den Bremsflüssigkeitsstand prüfen.

Mfg Patrick
 
D

deapblue_1

Dabei seit
27.02.2006
Beiträge
25
Also ich würd auch mal auf Öldruck tippen, durch zu geringen Ölstand hervorgerufen, denn grade wenn du richtig um die kurve scheuerst dann "schwimmt das Öl ja auch zur seite und die pumpe kann dann nicht mehr richtig ansaugen. Einfach mal nachfüllen, das könnte schon helfen!
 

Anhänge

Kevinst

Kevinst

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
622
jetzt bitte nicht lachen...:

wie mess ich den Ölstand? Bei welchem Messwert weiß ich dass zu wenig drin is?

Ich weiß dass man da irgendwo was aufschraubt, den Stab sauber macht, reinsteckt und dann sieht man ja bis wohin der wieder verölt ist....aber wo is das? ;)

Kann das sein, dass ich zu wenig Öl habe oder hab ich dann wieder ein Leck so wie bei meinem Kühlwasser?

Gruß,
Kevin
 
G

gettoboy08

Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
7
Öffne mal die Motorhaube. Am Motorblock guckt dir son Ring entgegen. Bei meinem Golf ist der Gelb. Den ziehst du raus, wischst ihn komplett mit nem Küchentuch ab. Danach drückst du den den Stab der da mit dran hängt wieder rein und ziehst ihn nochmals raus. Dann kannst du am unteren Ende sehen, wieviel Öl noch drin ist. Dafür ist da sone Kerbe. Steht auch "min" und "max" dran, glaube ich. Wenns auf "min" steht, solltest du Öl nachfüllen.

Gruß
Bastian
 
paulchen

paulchen

Dabei seit
07.12.2003
Beiträge
2.188
Ort
09127 Chemnitz
und zwischen den beiden strichen liegt ein liter. also nicht nen janzen kanister reinkippen ;) .
und da die frage sicher gleich als nächstes ansteht : 15W40 (is bei fhz ohne longlife nie ganz verkehrt :D )
 
L

Luder

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
5.952
Ort
Lkr Augsburg
Kevinst schrieb:
Wie mess ich den Ölstand? Bei welchem Messwert weiß ich dass zu wenig drin is?
Sagmal Kevin das ist a schlechter Scherz oder??!

Du tunst dein Auto und interessierst dich dafür und weißt nicht mal wo man Öl angucken kann??! *verwundertguckt*

Also so langsam wundert mich bei dir gar nüx mehr *kopfschüttel* Sorry...

lg Luder
 
VoodooVR6

VoodooVR6

Dabei seit
28.02.2006
Beiträge
34
Ort
24768 Rendsburg Crime
Ich hab das in der Fahrschule gelernt wie man das macht, bin aber auch KFz´-mechaniker ^^


h4h4


wie kann man das nicht wissen ?(

:D
 
Kevinst

Kevinst

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
622
Wenns einem keiner zeigt, woher soll mans dann wissen?

Ich weiß wies geht, aber nicht wo genau das in meiner Motorhaube ist....mein Gott.....so schlimm oder was?
Meine Fahrschule hats versäumt mir zu zeigen...muss ich mich hier jedes mal dumm anmachen lassen, nur weil ich irgendwas von meinem Auto nicht kenne?

Tut mir leid, wenn ich trotzdem will, dass mein Auto gut aussieht. Muss jetzt der der wenig Ahnung von KFZ hat mit ner Rostlaube rumfahren oder was?

Man echt ihr seid doch krank...
 
Kevinst

Kevinst

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
622
Ich hab eben diese 2 Dinger nicht zuordnen können. Ich tipp auf Gelb....wollt halt auf Nummer sicher gehen....nachher öffne ich auf, was man besser nicht öffnen sollte...

is schon tragisch wie extrem dumm ich bin, oder? ...


Der rote Stab könnts natürlich auch sein....tja woher soll ichs wissen, wenns mir NIE jemand gesagt hat??

oder Stab nachschauen.....rot nachfüllen.....
mhh.....und gelb....? Nachdem rechts oben Kühlerwasser is....Scheibenputzmittel? Motorkunde für den extrem dummen Tuner!

PS: Hab das mal zusammen gefügt... lg Luder
 

Anhänge

Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
L

Luder

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
5.952
Ort
Lkr Augsburg
Also der rote Stab ist der Ölmessstab und dort mußt du gucken... und beim roten Kreis gegebenenfalls nachfüllen...

Allerdings nicht einen ganzen Kanista rein schütten, weil das defenitiv zuviel wäre... lieber wenig und öfter gucken ob es dann passt...

lg Luder
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.537

Wie Luder schon geschrieben hat.
Der rote Stab ist der Ölstab. in dem rot eingekreisten deckel das frische Öl (MOTORÖL!!! ) nachfüllen.
Untere markierung ist minimum, obere Maximum. Der unterschied ist etwa ein Liter.
Es darf nicht weniger sein, aber auch nicht mehr.
Das gelb eingekreiste ist der Behälter der Servolenkung. die "Weiße" Kugel oben rechts im Bild ist der Kühlmittelausgleichbehälter.

Mfg Patrick
 
paulchen

paulchen

Dabei seit
07.12.2003
Beiträge
2.188
Ort
09127 Chemnitz
au man wasn versiffter mottorraum
. der könnte aber auch mal ein wenig pflege vertragen!!!

da macht fehlersuche ja überhaupt keinen spass...
(wenn man da mal von spas reden will)

aber um dein wissen ein klein wenig weiterzubringen, der kleine runde weiße (zumindest war er das mal) behälter vor dem schwarzen runden blechkasten ist der behälter für die bremsflüssigkeit, solltest du auch im auge behalten.

der große runde rechts (wenn man davor steht) ist der fürs kühlwasser. min und maximum markierung siehst du da dran, aber nur prüfen wenn die kühlflüssigkeit unter 60° hat, und dann sachte aufschrauben. bei wrmen motor steht das teil unter druck, und wenn du des dann einfach so fix aufschraubst könnte es schmerzhafte begegnungen mit heisem wasser zur folge haben.

Tut mir leid, wenn ich trotzdem will, dass mein Auto gut aussieht. Muss jetzt der der wenig Ahnung von KFZ hat mit ner Rostlaube rumfahren oder was?

Man echt ihr seid doch krank...
ganz so isses natürlich nicht, aber leider hast du es unwarscheinlich drauf von einem fettnapf in den nächsten zu stolpern. auserdem sind diese frage die du hier hast auch im bordbuch nachlesbar. wenn man so wenig anung hat wie du und dann solche fragen stellt und das immer wieder kann es schon passieren das mal einer ein bisschen stichelt.
aber ich würd mir an deiner stelle mal ein buch über dein auto zulegen (z.b. jetzt helfe ich mir selbst) und anstatt nur damit rumzudüsen
auch mal damit auseinander setzen.
 
der_Thomas

der_Thomas

Dabei seit
09.04.2005
Beiträge
1.170
Ort
38442 Wolfsburg
Hier hassu mal 'n Link. Dieses Buch sollte dich dann schon weiter bringen.

So wird's gemacht ... VW Golf III

Da stehen dann auch so Dinge drin wie Zahnriemenwechsel usw.
Du solltest dich aber wirklich nur auf die grundlegenden Dinge beschränken, du glaubst garnicht, wie schnell man so einen Motor zerstören kann (ich spreche da NICHT aus erfahrung, falls das jetzt jemand denkt :D [ hoffentlich bleibt das auch so :)) ])

Den Stromlaufplänen kann man auch nur bedingt trauen (zumindest, wenn das Buch auch eine Facelift-Variante beschreibt, wie bei mir *kotz*).

Ist aber auf jeden Fall eine dicke Empfehlung wert.


Thomas

P.S.: 15W40? Ich hätte 10W40 gedacht, aber naja, ist halt ein Golf GTI, da hab ich ja bekanntermaßen nicht so furchtbar viel Ahnung von :D :D :D
 
Agro

Agro

Dabei seit
06.10.2004
Beiträge
632
Ort
13405 Berlin
HAHA

wie geil

hab 5w40 drinne.

Aber nur so am Rande, bei der Motorwäsche, falls du es tun solltest, MACH DEN MOTOR AUS.

wenn du fertig bist, könnte es sein, dass dein Motor unrund läuft, Grund dafür ist dass Wasser in der Zündverteilerkappe ist, und der Funken herumspringt.

Bei meinem Motor muss ich diese Kappe abmachen, innen alles trocken wischen und dann läuft er wieder rund.


Aber auf dem Bild finde ich diese nicht .... Oo
Hat die nicht jeder Motor?
 
Kevinst

Kevinst

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2005
Beiträge
622
Wo ist denn da der Zahnriemen?

Ist er da wo ich denke links unten? Fehlt da nicht ein Schutz? Das Bild ist nun 10 Monate alt....

Mh...Motorwäsche....macht die Sinn? :)

Danke für eure nun doch nett verfassten Erklärungen....
 
D

deapblue_1

Dabei seit
27.02.2006
Beiträge
25
Man du hast´s echt drauf! Vom Zahnriemen solltest du selbst die nächsten 5-27 Jahre die Finger lassen, er ist zwar da unten links, nur ist er etwas weiter rechts als der, der zu sehen ist(das ist der Keil(-rippen)riemen, der Zahnriemen ist unter der abdeckung dierekt am motor auf der linken seite wenn man davor steht. Du must dir nich ma ein Buch kaufen, das du dann eh nich wirklich verstehen wirst, normalerweise liegt in deinem handschufach eine Betriebsanleitung für dein Auto, da steht auch drinn, was das mit dem piepen auf sich hat und wie mann öl oder scheibenwasser auffüllt oder welches öl du brauchst... Für den Anfang hilft das schon gut über die runden. Aber auch mal lesen und nachdenken. Und dann mal gucken. Und erst wenn das nich hilft ein Tread schreiben.
Wenn du wegen jedem scheiß zum Rechner läufst und postest, dann must du dich nich wundern, oder gar angepisst sein, wenn man das ein oder andere mal lacht.
Ach ja, hattest du nich was von "Gut aussehen" gesagt, also eine motorwäsche wirkt wahre Wunder......
Das Bild ist von meinem Golf II, und ist auch schon 10 Monate alt.

Sieh hin und staune oder weine, wie du willst....
 

Anhänge

L

Luder

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
5.952
Ort
Lkr Augsburg
der_Thomas schrieb:
P.S.: 15W40? Ich hätte 10W40 gedacht, aber naja, ist halt ein Golf GTI, da hab ich ja bekanntermaßen nicht so furchtbar viel Ahnung von :D :D :D
Also wenn ich mich nicht irre dann hab ich 5W40 in meinen GTIchen und keinerlei Probleme damit... säuft nicht mal Öl wie ein Loch :)

@Kevin
Hast dein Ölstand jetzt mal überprüft??! Piept es noch, also im Auto??!

lg Luder
 
Thema:

3maliges Piepen - was warnt mich da wovor? :)

3maliges Piepen - was warnt mich da wovor? :) - Ähnliche Themen

  • Kündigung Kaskoversicherung nach 3maligen Windschutzscheibenschaden in 2Jahren normal

    Kündigung Kaskoversicherung nach 3maligen Windschutzscheibenschaden in 2Jahren normal: Hallo zusammen, ich habe eine Vollkaskoversicherung mit 650 EUR Selbstbeteiligung und eine eingeschlossene Teilkaskoversicherung mit 150 EUR...
  • Piepen im Hochtöner...ich kann nicht mehr :(

    Piepen im Hochtöner...ich kann nicht mehr :(: Hallo zusammen, ich bin mit meinen nerven am ende... :( seit ca. 2 jahren habe ich eine anlage im auto verbaut die ohne probleme lief. Seit...
  • Motorkontrollleuchte und piepen!

    Motorkontrollleuchte und piepen!: Hallo leute, meine Freundin wollte heute zur Arbeit fahren mit meinem 206 und dann ist die über ne leichte Bodenwelle gefahren und 5 min später...
  • ABS ESP Handbremssignal blinkt nach 3 maligem Piep Link zum Video mit HD Video!!!

    ABS ESP Handbremssignal blinkt nach 3 maligem Piep Link zum Video mit HD Video!!!: Fehlerbeschreibungsvideo: http://www.youtube.com/watch?v=TTtWXPkrmsw Hallo Golf IV Fahrer, habe folgendes Problem mit meinem 1.6er. Sobald ich...
  • Ähnliche Themen
  • Kündigung Kaskoversicherung nach 3maligen Windschutzscheibenschaden in 2Jahren normal

    Kündigung Kaskoversicherung nach 3maligen Windschutzscheibenschaden in 2Jahren normal: Hallo zusammen, ich habe eine Vollkaskoversicherung mit 650 EUR Selbstbeteiligung und eine eingeschlossene Teilkaskoversicherung mit 150 EUR...
  • Piepen im Hochtöner...ich kann nicht mehr :(

    Piepen im Hochtöner...ich kann nicht mehr :(: Hallo zusammen, ich bin mit meinen nerven am ende... :( seit ca. 2 jahren habe ich eine anlage im auto verbaut die ohne probleme lief. Seit...
  • Motorkontrollleuchte und piepen!

    Motorkontrollleuchte und piepen!: Hallo leute, meine Freundin wollte heute zur Arbeit fahren mit meinem 206 und dann ist die über ne leichte Bodenwelle gefahren und 5 min später...
  • ABS ESP Handbremssignal blinkt nach 3 maligem Piep Link zum Video mit HD Video!!!

    ABS ESP Handbremssignal blinkt nach 3 maligem Piep Link zum Video mit HD Video!!!: Fehlerbeschreibungsvideo: http://www.youtube.com/watch?v=TTtWXPkrmsw Hallo Golf IV Fahrer, habe folgendes Problem mit meinem 1.6er. Sobald ich...
  • Sucheingaben

    golf 4 piept 3 mal

    ,

    peugeot 206 kühlwasser nachfüllen

    ,

    servoöl nachfüllen golf 3

    ,
    golf 6 piept
    , golf 3 servoöl nachfüllen, Peugeot 206 servoöl, öl nachfüllen peugeot 206, opel astra h servoöl nachfüllen, golf 5 piept beim starten, opel astra scheibenwischwasser nachfüllen, peugeot 206 servoöl nachfüllen, vw golf 3 servoöl, golf 3 servoöl, golf 6 piept beim anlassen, golf 4 piept beim anlassen, golf 4 piept beim starten, peugeot 206 kühlflüssigkeit nachfüllen, Golf 2 wo Öl nachfüllen, servoöl nachfüllen golf 5, servoöl nachfüllen renault megane, vw golf 4 servoöl nachfüllen, smart 2003 wo befindet sich behelter von kühlflüssigkeit bilder, golf 3 servolenkung öl, golf 6 piept 3 mal, bmw x1 behälter für bremsflüssigkeit
    Top