3 Bremsleuchte

Diskutiere 3 Bremsleuchte im Peugeot 206 Forum im Bereich Peugeot; Servus, ich habe vor 2 monaten bei mir eine LED-Bremsleuchte eingebaut. Und mir ist aufgefallen das wenn ich mein Auto starte die 3 Bremsleuchte...
M

marco206

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
4.130
Punkte Reaktionen
8
Ort
Augsburg
Servus,

ich habe vor 2 monaten bei mir eine LED-Bremsleuchte eingebaut. Und mir ist aufgefallen das wenn ich mein Auto starte die 3 Bremsleuchte ganz schwach leutet. Sieht man nur im dunkeln. Ist das jemand von euch schon mal aufgefallen?
 
djtob

djtob

Dabei seit
09.10.2004
Beiträge
2.136
Punkte Reaktionen
1
ja das ist wegen multiplex haste sicherlic hauch led rückleuchten verbaut oder? bei french power ist das problem so behandelt worden

3. Bremsleuchten PEUGEOT 206
Da es bei Modellen mit Multiplex UND in Verbindung mit LED-Rückleuchten
zum *glimmen*einzelner LED in der Bremsleuchte und auch in
den Rückleuchten kommen kann, empfehlen wir das parallele Vorschalten
einer 5w Birne im Kabelstrang der Bremsleuchte. Mehr Infos dazu können
wir Euch gerne per Mail geben beim Kauf von den Leuchten
Sollte es trotz der Dichtlippen an den Gläsern der Leuchte zum
beschlagen führen, heisst das nicht das diese undicht sind.
Hierzu einfach die Leuchtenkammer zum Träger hin mit etwas
Silikon o.ä abdichten.
 
M

marco206

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
4.130
Punkte Reaktionen
8
Ort
Augsburg
Ich habe LED-Rückleuchten. Das muss erstmal einer wissen! Also muss ich jetzt eine 5w Birne zwischenschalten damit das nicht mehr glimmt! Mal schauen ob ich mir die arbeit mache.
 
M

marco206

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
4.130
Punkte Reaktionen
8
Ort
Augsburg
Das ist so schwach das sieht man fast garnicht. Ich wüsste auch garnicht wie ich das dazwischen klemmen sollte. Ich brauche ja die halterung für die Birne. Und woher soll ich die bekommen?
 
ac3r

ac3r

Dabei seit
18.02.2005
Beiträge
780
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nrw/Aachen
warum Ärger mit Police ? Ich dachte die 3te ist nur Zusatz und nicht unbedingt nötig ?
 
ChriZZ206

ChriZZ206

Dabei seit
15.02.2005
Beiträge
1.715
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin Reinickendorf
ac3r schrieb:
warum Ärger mit Police ? Ich dachte die 3te ist nur Zusatz und nicht unbedingt nötig ?

erstens ist die kein zusatz wenn sie serienmäßig verbaut ist (dann darf man diese auch nicht entfernen)

zweitens kanns (besonders im dunkeln) ärger geben wenn die verkehrsteilnehmer denken du bremst, weil das bremslicht leicht glimmt!

nen kumpel wurde auch ständig angehalten von der rennleitung solange bis er den fehler behoben hat!!
 
M

marco206

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
4.130
Punkte Reaktionen
8
Ort
Augsburg
Dann muss ich das wohl diese woche nochmal in angriff nehmen.
 
M

marco206

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
4.130
Punkte Reaktionen
8
Ort
Augsburg
Also die orginal Bremsleuchte wieder einbauen?
 
djtob

djtob

Dabei seit
09.10.2004
Beiträge
2.136
Punkte Reaktionen
1
ruf doch mal bie french power an die können dir sicher helfen ich leidern icht weil kein pug leider! also ich hab gehört da ein wiederstand das auch erledigen würde aber frag mich nicht was wie und wo! aber du wirst ja wophl irgednwo sonne birne auftreiben können und löteste das kabel irgendwie dran und isolierst das ganze gut!
 
M

marco206

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
4.130
Punkte Reaktionen
8
Ort
Augsburg
Dann muss ich da mal wohl anrufen. Ich habe auch schon mal gehört das es ein wiederstand gibt. Es gibt ja auch die LED-Birnen und da muss man auch einen wiederstand dazwischen klemmen. Weil bei manchen autos funzt das denn nicht. muss ich mich mal umschauen.
 
bornand

bornand

Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
82
Punkte Reaktionen
0
wie krieg ich denn di 3te leuchte ab nur die zwei schrauben lösen oder noch etwas ,bei gehts einfach nicht.
 
M

marco206

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
4.130
Punkte Reaktionen
8
Ort
Augsburg
Ja einfach nur die 2 Schrauben lösen. Und du musst ein wenig mit einen Schraubenzieher nachhelfen weil die Relativ fest sitzt.
 
KingIce

KingIce

Dabei seit
14.02.2005
Beiträge
1.145
Punkte Reaktionen
5
Ort
820** München
Nimm lieber nen flachen, harten Plastikkeil...oder wenn du nen Schraubenzieher nimmst tu auf jeden Fall n Lappen oder n Tuch halt drüber..sonst hast du am Ende noch Kratzer oder noch schlimmer abgeplatzten Lack an der Stelle wo du rumhebelst! Habs mit zwei so Plastikteilen gemacht die eigentlich dafür gedacht sind um nen Fahrradreifen von der Felge zu hebeln...ging ganz gut..
 
M

marco206

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
4.130
Punkte Reaktionen
8
Ort
Augsburg
djtob schrieb:
ja das ist wegen multiplex haste sicherlic hauch led rückleuchten verbaut oder? bei french power ist das problem so behandelt worden

3. Bremsleuchten PEUGEOT 206
Da es bei Modellen mit Multiplex UND in Verbindung mit LED-Rückleuchten
zum *glimmen*einzelner LED in der Bremsleuchte und auch in
den Rückleuchten kommen kann, empfehlen wir das parallele Vorschalten
einer 5w Birne im Kabelstrang der Bremsleuchte. Mehr Infos dazu können
wir Euch gerne per Mail geben beim Kauf von den Leuchten
Sollte es trotz der Dichtlippen an den Gläsern der Leuchte zum
beschlagen führen, heisst das nicht das diese undicht sind.
Hierzu einfach die Leuchtenkammer zum Träger hin mit etwas
Silikon o.ä abdichten.

Super Tip!!! Habe heute mal nach langer zeit es geschafft dort eine Birne zwischen zu löten. Hat super funktioniert und glimmt nicht mehr.

Die Firma dankt. :D
 
M

marco206

Threadstarter
Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
4.130
Punkte Reaktionen
8
Ort
Augsburg
Wieso Paralell und nicht in Reihe??? Ich habs in Reihe geschaltet!!! Bin schon nee weile aus der Schule helf mir mal kurz auf die Sprünge und erklär kurz denn Unterschied.
 
Desktop-Hero

Desktop-Hero

Dabei seit
25.02.2005
Beiträge
872
Punkte Reaktionen
0
Wenn man das gesamte Glühbirnen-Rücklicht gegen LEDs tauscht fließt ein geringer Teststrom, der bei Glühbirnen nichts bewirkt aber bei LEDs schon.
Man schließt eine Glühbirne (wie sie es vorher gab) oder ein Widerstamd parallel an damit dieser Teststrom eben durch die Glühbirne/Widerstand fließt und nicht die LEDs zum leuchten bringt.
In Reihe bringt gar nix, eher im Gegenteil. Dadurch fließt der Teststrom durch Birne und LEDs zudem teilen sich die 12V auf Glühbirne und LED Rückleuchten auf was dazuführt das die LED Bremsleuchte evtl nicht mehr ganz so hell leuchtet.
 
Thema:

3 Bremsleuchte

3 Bremsleuchte - Ähnliche Themen

Megane 3 Coupe Bremsleuchten Problem: Hey zusammen. Ich habe folgendes Problem gestern wurde mir durch einen Aufmerksamen Rollerfahrer gesagt das meine Bremsleuchten links+Rechts...
Ford Fiesta Baujahr 2005 dritte Bremsleuchte leuchtet beim bremsen nicht: Hallo, seit einigen Tagen funktioniert meine dritte Bremsleuchte nicht beim bremsen meines Ford Fiesta's. Um es nicht zu verwechseln es geht hier...
40 cm Kennzeichen MB A220: Das neue Schmuckstück meiner Frau der A 220 AMG Line. Da wir schon immer auf kurze Kennzeichen stehen und bisher alles 40 cm Kennzeichen hatten...
Fiat Punto 176 55 1.1 54Ps BJ 1994 78tkm: Hallo habe das oben genannte Fahrzeug kürzlich erworben. Nun zu meinem Problem war ein Rentnerfahrzeug und wurde nicht viel bewegt bin letzte...
Auto-Abonnement abschließen - Was ist ein Auto-Abo und welcher Vorteile oder Nachteile bietet es?: Abonnements sind in, sei es für Musik, Videos, Lieferungen Online oder viele andere Dinge, aber ein Abonnement für ein Auto? In diesem Kurztipp...

Sucheingaben

led rückleuchten eingebaut die 3. bremslampe leicht mit an

,

welche birnen kommen beim peugeot 206 in die dritte bremsleucht

,

Peugeot 206 multiplex 3 bremsleuchte

,
peugeot 206 3.bremslicht wechseln
, 3. bremsleuchte peugeot 206, peugeot 206 zusatzbremslicht funktioniert nicht, peugeot 206 led glimmen, 3 bremsleuchte einbauanleitung peugeot 206, dritte bremsleuchte einbauen peugeot 206, Einbau 3. Bremmsleuchte beachten, peugeot 206 3. bremsleuchte einbau, welche autos haben eine 3. bremsleuchte mit led, peugote zusatzbremsleuchtekabelbruch, glühbirne fürzusatz bremsleichte reuegot 206
Oben