2WD oder 4WD

Diskutiere 2WD oder 4WD im Hyundai Tucson Forum im Bereich Hyundai; Hallo, ich interessiere mich für einen Tucson Diesel 2.0 CRDI und kann mich nicht richtig entscheiden, ob ich 2 WD oder 4WD nehmen soll. Ich...
xenio

xenio

Threadstarter
Dabei seit
25.02.2007
Beiträge
52
Hallo,

ich interessiere mich für einen Tucson Diesel 2.0 CRDI und kann mich nicht richtig entscheiden, ob ich 2 WD oder 4WD nehmen soll.
Ich wohne im Flachland mit wenig Schnee, fahre weder im Gelände, noch nutze ich den Wagen als Zugfahrzeug. Insofern wäre 2 WD ausreichend. Nun habe ich aber in einem Test gelesen, dass man 4 WD nehmen sollte, weil das Fahrzeug dann bei sportlicher Fahrweise besser liegt. Traktionsverluste vorne würden durch automatische Zuschaltung des Allrads hinten dann ausgeglichen. Auch würde man die Kräfte des Frontantriebs am Lenkrad nicht so merken....Aber dafür dann den Mehrpreis für Allrad zahlen?
Ich bin den Fronttriebler gefahren und finde den Wagen eigentlich so o.k. Fürs Cruisen habe ich außerdem noch einen Zweisitzer :-). Würdet Ihr da empfehlen, ruhig die Frontantriebvariante zu nehmen?

Schöne Grüße

Jens
 
daxmann

daxmann

Dabei seit
03.04.2006
Beiträge
96
Hallo Xenio,
ich wohne in Schleswig Holstein und stand letztes Jahr vor der gleichen Entscheidung. Habe mich dann, nach Empfehlungen in Fachzeitschriften, für den 4WD entschieden. Bisher hatten wir hier dieses Jahr einmal Blitzeis, zwischen HH und Kiel lief nichts mehr. Bin mit 4WD über eisbeschichtete Schleichwege 40 km nach Hause gefahren. Das Fahrverhalten mit zugeschaltetem 4WD war so viel besser und sicherer, daß ich schon deshalb immer wieder einen 4WD nehmen würde. Zum Mehrpreis: teile diesen durch die Anzahl der Jahre, die Du den Tuc fahren willst und überlege, ob Dir das die Sicherheit jährlich Wert ist.
Viele Grüße
daxmann
 
xenio

xenio

Threadstarter
Dabei seit
25.02.2007
Beiträge
52
Ja, bei solchen Wetterbedingungen wie von Dir geschildert ist man sicherlich mit 4WD klar im Vorteil. Ich kam auf die Frage 2WD oder 4WD, weil ich folgenden Artikel las:

http://www.auto-test-und-technik.de...2586.shtml

und hier der Auszug:

Von der Frontantriebsversion des Hyundai Tucson sollte man die Finger lassen. Dank hohem Schwerpunkt, ungenauer Lenkung und spürbarer Nick- und Wankbewegungen ist von Fahrspaß nicht viel zu spüren. Da schlägt sich die Allradvariante deutlich besser. Kommt die Motorpower in engen Kurven oder beim kraftvollen Antritt nicht standesgemäß auf den Boden, werden die 141 PS sinnvoll auf Vorder- und Hinterachse verteilt. Wer will, kann den Vierrad-Antrieb auch manuell zuschalten. So fährt der knapp 1,7 Tonnen schwere Koreaner spürbar souveräner.

Der Artikel ist von 2004. Beim Fahren fand ich den 2WD allerdings nicht so schlecht wie dort beschrieben. Beim Wiederverkauf verliert natürlich jedes Fahrzeug, das Zubehör verliert aber stets überproportional. Die meisten angebotenen Fahrzeuge sind imho eher 2WD als 4WD, so ist mein Eindruck wenn ich Händler aufgesucht habe.

Schöne Grüße

Jens
 
S

Ship

Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
11
Hallo,

ich stand ebenfalls vor dieser Frage. Für den reinen Stadtverkehr reicht eigentlich die 2WD Version.

Aber einmal im Schnee oder Matsch kommt der 4WD Antrieb echt gut. Außerden ein Geländewagen nur mit 2WD ist schon ein bisschen kastriert :D


Gruß
Andreas
 
bruder tuc

bruder tuc

Dabei seit
24.08.2006
Beiträge
129
Hallo zusammen,
wir waren anfang Februar in Östreich Skifahren mit unserem 2 WD und sind überall auch so hingekommen. Die strecke nach Obertauern war übrigens Schneekettenpflicht, auch für 4 WD. Ich denke auf Eis hilft der Allrad vieleicht beim Fahren, aber nicht beim Bremsen !!!!
Bin mit unserem Auto bestens zufrieden und habe Allrad noch nicht vermisst.
gruss Bernd
 
xenio

xenio

Threadstarter
Dabei seit
25.02.2007
Beiträge
52
Tja,
ein ganz klares Ja zum Allrad höre ich hier bei allen nicht raus. Ich tendiere daher eher zum Frontantrieb, auch wenn ich den Geländewagen dann irgendwie kastriert finde...
Hinzu kommt, dass das mir vorliegende 4 WD Angebot kein ESP hat, im Gegensatz zum Frontantrieb. ESP braucht man zwar meist nicht, wenn aber doch, entscheidet es manchmal zwischen Totalschaden oder kein Schaden. (bin letzten Winter mit ESP glimpflich davon gekommen) Ich denke ich tendiere daher eher zu meinem 2 WD.

Gruß

Jens
 
H

Hanseat

Dabei seit
28.08.2006
Beiträge
47
Zitat:
....Aber einmal im Schnee oder Matsch kommt der 4WD Antrieb echt gut. Außerdem ein Geländewagen nur mit 2WD ist schon ein bisschen kastriert......

Da kann ich Ship nur recht geben, fahr' doch auch keinen Porsche mit Trabbi Motor!

n, schönen Feierabend
Hanseat
 
T

triade74

Dabei seit
08.11.2006
Beiträge
135
Hm,

2wd vs. 4wd da scheiden sich die Geister, also von einem Geländewagen (sorry)
kann doch nicht die Rede sein...der Tuc ist ein SUV und kein rassiger Geländewagen...

Also Stadtverkehr 2WD völlig ausreichend, man spart auch geringfügig Sprit...

4WD würde ich auf jeden Fall bevorzugen bei z.B. Wohnverhältnissen wie z.B.
Süddeutschland, Sauerland etc. oder bei vielen Fahrten mit Hänger...

Bleibt aber jedem selbst überlassen, also ich fühle mich nicht kastriert mit dem
2WD.... :D

Gruß,
Marco
 
Shasako

Shasako

Dabei seit
06.11.2006
Beiträge
252
Ich persönlich fahre den 2WD 2 Liter Benziner und bin im Großen und Ganzen sehr zufrieden, wobei ich mir des Öfteren den Allrader gewünscht hätte, da ich den 2WD an seine Grenze getrieben habe (zum Beispiel leichte Traktionsprobleme beim zügigen Anfahren auf regen nasser Straße).
Aber zusammenfassend kann man sagen; wer keine Bergtouren vorhat und manierlich fährt kommt super mit dem 2WD aus.
 
Thomson

Thomson

Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
174
Hallo!!!!

Ich komm aus dem Sauerland ;) und muß Euch sagen... ein 2 WD reicht vollkommen! 8) Ich komm damit überall hin..., gut, ;) es sei denn ich will in die Natur im Matsch und Schlamm..., :) , aber da nehm ich doch lieber die Gummistiefel...! :))

Schöne Grüße aus dem SAUERLAND

Thomas
 
xenio

xenio

Threadstarter
Dabei seit
25.02.2007
Beiträge
52
So,

der 2WD ist gekauft und wird Mitte bis Ende 03/07 geliefert. So habe ich noch ein wenig Zeit, meinen Alten zu verkaufen.
Ich habe noch den Autobild-Artikel gelesen, indem u.a. auch zu 2WD oder 4WD Stellung genommen wurde. Da wurde auf Schnee und Eis getestet, klar dass da 4WD von Vorteil ist....

Gruß

Jens
 
Shasako

Shasako

Dabei seit
06.11.2006
Beiträge
252
Na dann viel Spass mit dem neuen Zweiradler; möge dir die Traktion wohlgesonnen sein. Und immer ne Hand breit Asphalt unterm Reifen ;)
 
P

Psychotorsten

Dabei seit
24.05.2007
Beiträge
13
Ich bin...

vom 2 WD total begeistert. Und die Gesetze der Physik lassen sich mit 4 WD auch nicht ausser Kraft setzten. Laut Statistik machen die 2 WD´ler auch nicht mehr Unfälle. Hab deswegen mal bei ADAC angerufen. Also viel spass!!
 
Thema:

2WD oder 4WD

Sucheingaben

hyundai 2wd und 4wd unterschied

,

2wd oder 4wd

,

was bedeutet 2wd beim auto

,
was heißt 2wd beim auto
, 2wd antrieb, was bedeutet 2wd, was heißt 4wd beim auto, hyundai 2wd und 4 wd unterschied, hyundai tucson 2wd vs 4wd, unterschied 2wd und 4wd, was ist der unterschied zwischen 2wd und 4wd, unterschied zwischen 2wd 4wd, was bedeutet 2 wd, 4wd oder 2wd hyundai, 2wd allrad, was heisst 2wd, unterschied 2wd 4wd, 2WD bei Suv was bedeutet das, tucson 2wd vs 4wd, http:www.autoextrem.dehyundai-tucson141173-2wd-4wd.html, 4wd was heißt das, WAS 2w, unterschied zwischen hyundai 2wd und 4wd, was heisst 4wd bei autos, was bedeutet 4wd auto

2WD oder 4WD - Ähnliche Themen

  • Unterschied Auspuff 2WD zu 4WD?

    Unterschied Auspuff 2WD zu 4WD?: Hallo, kann mir jemand den Unterschied zwischen den Auspuffanlagen vom 2WD und 4WD erklären? Gibt es da Unterschiede in der Rohrführung? VG Mario
  • 2001er SM 2WD umbauen auf 4WD

    2001er SM 2WD umbauen auf 4WD: Hallo, vielleicht eine eigeartige Frage, aber sie beschäftigt mich trotzdem: Ich besitze einen 01er 2.0 CRDI 2WD und bin mit dem Fahrverhalten...
  • Stoßdämpfer 2WD-4WD

    Stoßdämpfer 2WD-4WD: Hat irgendjemand von euch ne Ahnung ob sich die Stoßdämpfer vom 2WD und dem 4WD unterscheiden? Ich frage, weil ich Stoßdämpfer be Koni gesehen...
  • 2WD oder 4WD für Ungarn kaufen?

    2WD oder 4WD für Ungarn kaufen?: Hallo, ich habe vor im Frühjahr einen Santa Fe zu kaufen und schwanke noch zwischen 2 WD und 4WD Komme übrigens aus Ungarn, und weil bei uns die...
  • Santa Fe 2.2 CRDi 2WD o. 4WD, Automatik o. Schaltung

    Santa Fe 2.2 CRDi 2WD o. 4WD, Automatik o. Schaltung: Hallo Ihr! Bitte um Antworten... :) Seit kurzer Zeit beschäftige ich mich ernsthaft mit dem Thema Anschaffung des neuen Santa Fe als Diesel mit...
  • Ähnliche Themen

    • Unterschied Auspuff 2WD zu 4WD?

      Unterschied Auspuff 2WD zu 4WD?: Hallo, kann mir jemand den Unterschied zwischen den Auspuffanlagen vom 2WD und 4WD erklären? Gibt es da Unterschiede in der Rohrführung? VG Mario
    • 2001er SM 2WD umbauen auf 4WD

      2001er SM 2WD umbauen auf 4WD: Hallo, vielleicht eine eigeartige Frage, aber sie beschäftigt mich trotzdem: Ich besitze einen 01er 2.0 CRDI 2WD und bin mit dem Fahrverhalten...
    • Stoßdämpfer 2WD-4WD

      Stoßdämpfer 2WD-4WD: Hat irgendjemand von euch ne Ahnung ob sich die Stoßdämpfer vom 2WD und dem 4WD unterscheiden? Ich frage, weil ich Stoßdämpfer be Koni gesehen...
    • 2WD oder 4WD für Ungarn kaufen?

      2WD oder 4WD für Ungarn kaufen?: Hallo, ich habe vor im Frühjahr einen Santa Fe zu kaufen und schwanke noch zwischen 2 WD und 4WD Komme übrigens aus Ungarn, und weil bei uns die...
    • Santa Fe 2.2 CRDi 2WD o. 4WD, Automatik o. Schaltung

      Santa Fe 2.2 CRDi 2WD o. 4WD, Automatik o. Schaltung: Hallo Ihr! Bitte um Antworten... :) Seit kurzer Zeit beschäftige ich mich ernsthaft mit dem Thema Anschaffung des neuen Santa Fe als Diesel mit...
    Top