25er roller mit 70km/h angehalten

Diskutiere 25er roller mit 70km/h angehalten im Verkehrsrechtmagazin Forum im Bereich AutoExtrem; hi, mein cousin ist 17 jahre alt und wurde von der polizei angehalten. er hat einen mofa schein und ist 70 km/h gefahren. er ist auch grad dabei...
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #1
Astra F

Astra F

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
179
Punkte Reaktionen
0
Ort
32756 Detmold
hi,
mein cousin ist 17 jahre alt und wurde von der polizei angehalten. er hat einen mofa schein und ist 70 km/h gefahren. er ist auch grad dabei seinen auto führerschein zu machen. nun meine frage: was passiert mit ihm jetzt? kann er seinen führerschein zu ende machen und fängt gleich mit 4 jahren probezeit an oder kann er erst mit 21 seinen schein machen?
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #2
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Punkte Reaktionen
13
Normalstrafe wären für einen 17jährigen Ersttäter:

"Fahren ohne Fahrerlaubnis" in Tateinheit mit "Fahren mit einem Fahrzeug ohne Betriebserlaubnis", sind rund 30 Sozialstunden und eigentlich weiter nichts, zumindest wenn keine Gefährdung mit zukommt, also zB. jemanden an einm Fußgängerüberweg fast über die Zehen gerast ist.

Das gilt als übliche Jugendsünde und wird beim ersten Mal bei einem Jugendlichen nicht sonderlich heftig bestraft, es wird zu 99% auch keine Sperre ausgesprochen, somit hat er für seine Fahrausbildung eigentlich nicht allzuviel zu befürchten. Probezeitverlängerung kann man auch "nur" bekommen, wenn man bereits eine Fahrerlaubnis hat, also den A1, A oder B, hat er aber nicht, dementsprechend keine Probezeit, die verlängert werden kann.

Allerdings bekommt er volle 7 Punkte in Flensburg für die nächsten fünf Jahre gutgeschrieben und gilt somit bei jeder nun kommenden Missetat als "vorbelastet", was dann kommende Strafen verteuert.

Sollte er aber nochmal auf solche Idee kommen, dann wird mit ebenfalls 99% Sicherheit eine ein jährige Sperre ausgesprochen, kommt die Strafe noch vor der Prüfung, dann verschiebt sich die Prüfung, kommt die Strafe nach der Prüfung, dann darf er gleich wieder für ein Jahr die Fahrerlaubnis abgeben.

Also er sollte sofort das Ding nicht mehr anfassen und nicht auf ähnliche "Jugendsünden" kommen, ein "Schuss" hat man als Jugendlicher, aber dann ist auch Schluss mit lustig. ;)
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #3
N

NieWieder

Dabei seit
20.10.2006
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Ich bin 16 hab eine Mofa-prüfbescheinigung und bin mit einem roller 50 ccm gefahren.
Wollte bei einer Verkehrkontrolle abhauen und bin ausgerutscht.

Würde gerne wissen was auf mich zu kommen könnte.
Also an strafen und wie hoch ist die wahrscheinlichkeit das ich eine Führerscheinsperre (also FS ab 21) bekomme.

Ihr würdet mir sehr weiter helfen wenn ihr mir Antworten geben würdet.

MFG
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #4
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Punkte Reaktionen
13
NieWieder schrieb:
Würde gerne wissen was auf mich zu kommen könnte.
So ziemlich das Gleiche, ist ja die gleiche Missetat.
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #5
M

Michael87

L'état c'est moi!
Dabei seit
05.08.2005
Beiträge
2.840
Punkte Reaktionen
7
Dickie schrieb:
So ziemlich das Gleiche, ist ja die gleiche Missetat.
und was ist damit, dass er vor der polizei abhauen wollte (ich nehme an, nachdem er von dieser angesprochen wurde)
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #6
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Punkte Reaktionen
13
"Weisung eines Polizeibeamten nicht befolgt" ist "nur" eine Ordnungswidrigkeit und tritt hinter der Straftat des Fahrens ohne Fahrerlaubnis (weit) zurück.

"Flucht" ist keine schwerwiegende Geschichte, größtenteils sogar straffrei, denn an einer erfolgreichen Flucht sind andere schuldhaft beteiligt, nicht der Täter.
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #7
M

Magirus-Deutz-Ulm

Dabei seit
19.05.2005
Beiträge
1.610
Punkte Reaktionen
0
NieWieder schrieb:
Ich bin 16 hab eine Mofa-prüfbescheinigung und bin mit einem roller 50 ccm gefahren.
und wo liegt das problem?
50ccm roller sind wohl die regel unter den mofa-rollern!
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #8
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Punkte Reaktionen
13
Ich bin mal von ausgegangen, dass er einn "richtigen" Roller mit 45 km/h und notwendiger Fahrerlaubnisklasse "M" gefahren ist aber nur die Mofaprüfbescheinigung für 25 km/h hatte.
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #9
N

NieWieder

Dabei seit
20.10.2006
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Erstmal danke für eure antworten!

Ich bin mit einem 50ccm gefahren der eine 50er zulassung hat (währe Fahren ohne Fahrerlaubnis)
das war damit gemeint.
Ich war in einer shock situation als auf einmal die Pliziesten hintermir waren und wollte dann über einen Gehweg abhauen und die Polizisten sind mir gefolgt.
Dann wurde ich geschnappt.

Was glaubt ihr wäre die höchste Strafe für mich ?
Ich wollte mein führerschein mit 17 haben ( Begleitendes Fahren)
das kann ich jetzt vergessen, weil man dafür einen Antrag stellen muss.
Wie sieht ihr das?

MFG
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #10
S

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.784
Punkte Reaktionen
0
lol ich finds ja urst komisch. will von der Polizei abhauen und legt sich auf die Fresse. ich glaub ich hätt mich als Polizist vor lachen auf der erde gekugelt. *g*

Dickie hat doch gesagt was kommt. Und wenn du nicht lesen und schreiben kannst um nen antrag auszufüllen ändert so nen Verstoß da auch nix drin. Da kriegst du den Führerschein auch ohne Fahren ohne Fahrerlaubnis nich.
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #11
turbocivic

turbocivic

Dabei seit
23.11.2005
Beiträge
1.414
Punkte Reaktionen
2
Dazu fällt mir auch ne lustige Geschichte ein. Ein Kumpel von mir hat sich mal bei einer Party den Roller eines Freundes von ihm ausgeliehen und ist damit besoffen und ohne Führerschein mit wahrscheinlich auch 70 durch die Stadt gedüst. Als er dann die Polizei hinter ihm bemerkte, haute der auch ab, was auch erfolgreich verlaufen ist, nur das er sich beim Einbiegen in einer Kreuzung bei zu hoher Geschwindigkeit abgeledert hat und samt Roller im
Gebüsch verschwunden ist. Folge: ziehmlich viele Abschürfungen und auch verstauchte Schulter, dafür ist der Polizeibus vorbeigefahren und hat ihn nicht entdeckt. Was auf ihn, so
alles zugekommen wäre, wenn er erwischt worden wäre? Aber ganz unbestraft ist er auch nicht davon gekommen. :D
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #12
N

NieWieder

Dabei seit
20.10.2006
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Würde gerne so konkret wie möglich wissen was das schlimmste für mich sein kann!

Ich habe nämlich gar keine Ahnung was passieren kann!!!
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #13
M

machismo

Dabei seit
20.10.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
NieWieder schrieb:
Würde gerne so konkret wie möglich wissen was das schlimmste für mich sein kann!

Ich habe nämlich gar keine Ahnung was passieren kann!!!

kannst du lesen?

Dickie schrieb:
"Fahren ohne Fahrerlaubnis" in Tateinheit mit "Fahren mit einem Fahrzeug ohne Betriebserlaubnis", sind rund 30 Sozialstunden und eigentlich weiter nichts, zumindest wenn keine Gefährdung mit zukommt, also zB. jemanden an einm Fußgängerüberweg fast über die Zehen gerast ist.

Das gilt als übliche Jugendsünde und wird beim ersten Mal bei einem Jugendlichen nicht sonderlich heftig bestraft, es wird zu 99% auch keine Sperre ausgesprochen, somit hat er für seine Fahrausbildung eigentlich nicht allzuviel zu befürchten. Probezeitverlängerung kann man auch "nur" bekommen, wenn man bereits eine Fahrerlaubnis hat, also den A1, A oder B, hat er aber nicht, dementsprechend keine Probezeit, die verlängert werden kann.

Allerdings bekommt er volle 7 Punkte in Flensburg für die nächsten fünf Jahre gutgeschrieben und gilt somit bei jeder nun kommenden Missetat als "vorbelastet", was dann kommende Strafen verteuert.

Sollte er aber nochmal auf solche Idee kommen, dann wird mit ebenfalls 99% Sicherheit eine ein jährige Sperre ausgesprochen, kommt die Strafe noch vor der Prüfung, dann verschiebt sich die Prüfung, kommt die Strafe nach der Prüfung, dann darf er gleich wieder für ein Jahr die Fahrerlaubnis abgeben.

das fett gedruckte müsste dir weiterhelfen
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #14
Golf Tuner

Golf Tuner

Dabei seit
04.03.2005
Beiträge
983
Punkte Reaktionen
0
Ort
Göttingen
ein freund von mir wurde auch mal erwischt.
er hatte seinen 50er roller ne weile lang entdrosselt, einer seiner mitschüler hat ihn
dann der polizei gemeldet. am nächsten tag haben die an der schule auf ihn
gewartet und sind ihm dann gefolgt. so, anstatt vorgeschriebene 45Km/h Vmax ist er
90Km/h gefahren. den roller haben die erstmal beschlagnahmt und ihm gesagt er solle
sich den in ein paar tagen wieder abholen und nach einer woche straßentauglich,
sprich entdrosselt vorzeigen.

jetzt fährt er wieder "normal" rum, hat allerdings so geparden-fell aus so kunstzeugs auf
den roller geklebt, is das legal?


mfG GT
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #15
N

NieWieder

Dabei seit
20.10.2006
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
ICh habe niemanden gefährdet oder so ich hatte aber meinen freund hinten drauf der das kennzeichen zu halten wollte!

Ihr habt mir sehr weitergeholfen DANKE

MFG NieWieder
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #16
sebbo87

sebbo87

Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
4.274
Punkte Reaktionen
6
Ort
D an der E
NieWieder schrieb:
ich hatte aber meinen freund hinten drauf der das kennzeichen zu halten wollte!

und dabei sagt man ja immer das mädels vernünftiger sein sollen :rolleyes: ... .

ehrlich gesagt hält sich mein mitleid in grenzen, auch wenn du es (deinem nick enstprechend) wahrscheinlich nie wieder tust. aus schaden wird man ja bekanntlich klug.



...seh das jetzt nicht als persönlichen angriff, aber ich kann das echt nicht verstehen:

erst baut ihr die shice und hinterher ist dann das geschrei groß... . ich meine, wenn man seine geh-hilfe entdrosselt, weiß man doch normalerweise welches risiko man im falle einer kontrolle eingeht-mit allen damit verbunden konsequenzen! sei froh das dir und deinem freund bei dem sturz nicht wirklich etwas passiert ist.

mfg, sebbo
 
Zuletzt bearbeitet:
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #17
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Punkte Reaktionen
13
NieWieder schrieb:
Würde gerne so konkret wie möglich wissen was das schlimmste für mich sein kann!
Das kann Dir keiner hier mit letzter Sicherheit sagen, im "Normalfall" ist es das, was ich bereits beschrieben habe.

Solltest dies nicht Deine erste Jugendsünde gewesen sein und Du anhand einer vorhandenen Strafakte bereits eine "Karriere" machen oder waren auf dem Gehweg über den Du flüchten wolltest noch ein paar Fußgänger, deren Gefährdung oder Verletzung Dir unwichtiger als die eigene Flucht waren, dann kann das spürbar teurer werden.

Ist das Moped ziemlich verbogen (Du musst ja auch Schadensersatz leisten) und hast selber noch einige Blessuren abbekommen, dann wird die Strafe etwas billiger werden, hast Du ein reiches Elternhaus und Papa zahlt den Schaden aus der Portokasse, dann ist der Schadensersatz auch keine Strafe für Dich und wird nicht angerechnet.

Hat Dein Kumpel hinten auf dem Moped (von dem Du erst jetzt geschrieben hast) auch einige Blessuren durch den Sturz abbekommen, wird es teurer, denn dann kommt noch eine Körperverletzung dazu und das Ganze wird auch spürbar teurer, denn Du hast einen Unfall gebaut bei dem jemand anderes verletzt wurde.

Daher hier anhand der recht wenigen Angaben auch nur eine recht grobe Angabe zum normalerweise üblichen Strafmaß. Den genauen "Preis" wird man Dir aber mit Sicherheit per Post zusenden.
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #18
Golf Tuner

Golf Tuner

Dabei seit
04.03.2005
Beiträge
983
Punkte Reaktionen
0
Ort
Göttingen
Golf Tuner schrieb:
jetzt fährt er wieder "normal" rum, hat allerdings so geparden-fell aus so kunstzeugs auf
den roller geklebt, is das legal?


mfG GT

Dickie, kannst du mir was dazu sagen, oder die anderen?


mfG GT
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #19
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Punkte Reaktionen
13
Zulässig, warum auch nicht?

geht keine Gefährdung aus, dann müsste wegen eventueller "Glätte" auch Hosen geprüft werden. Sollte aber kein langes Zottelfell sein, das sich irgendwo verfangen kann und die Hinterradnabe blockiert.
 
  • 25er roller mit 70km/h angehalten Beitrag #20
Golf Tuner

Golf Tuner

Dabei seit
04.03.2005
Beiträge
983
Punkte Reaktionen
0
Ort
Göttingen
Dickie schrieb:
Sollte aber kein langes Zottelfell sein, das sich irgendwo verfangen kann und die Hinterradnabe blockiert
ne, sind nur ungefähr 2-3cm
sieht allerdings dumm aus wenns regnet...


mfG GT
 
Thema:

25er roller mit 70km/h angehalten

25er roller mit 70km/h angehalten - Ähnliche Themen

Schwalbe-Kultroller feiert 2017 als Elektro-Roller sein Comeback: Die ursprünglich aus der ehemaligen DDR stammende Simson Schwalbe, welche zwischen 1964 und 1986 unter der offiziellen Bezeichnung Roller KR 51...
Ordnungswidrigkeit oder Straftat: Welche Verkehrsvergehen werden wie geahndet: Wer viel auf der Autobahn unterwegs ist, kennt sicher selbst die Situation: Die Spuren sind voll belegt, auf der linken Spur fahren alle so...
Mit dem Jaguar Ringtaxi auf der Nordschleife des Nürburgring: Inzwischen tummeln sich an der Nordschleife diverse Anbieter, mit denen gegen Geld schnelle Mitfahrten durch die "Grüne Hölle" möglich sind...
EM 2016: Das sollte man als Autofahrer im Nachbarland Frankreich alles beachten: Die diesjährige Fußball-EM findet in unserem Nachbarland Frankreich statt. Doch herrschen dort andere Regeln im und um den Straßenverkehr. Damit...
Meine Erfahrungen mit Bridgestone Driveguard Winter: Bridgestone Driveguard Winterreifentest Dieser Bericht entstand als Bewertung des Reifens im Rahmen des Bridgestone Reifentests und soll...
Sucheingaben

kennzeichen bei roller zugehalten

,

fahren ohne fahrerlaubnis normalstrafe

,

muss roller vorzeigen dan ich verschieben

,
mit mofa über 25 gefahren angehalten
, 70 mit 25er roller, Roller über 50 gefahren und angehalten, wird man in der regel mit dem rollwe qngehwlten, roller mit 70 angehalten, roller mit 70 angehalten b
Oben