17 o. 18 Zoll, Max Grösse ???

Diskutiere 17 o. 18 Zoll, Max Grösse ??? im Seat Leon Forum im Bereich Seat; Hallo zusammen, weiss vielleicht einer von euch welche max Grösse ich auf meinem Leon fahren kann, vorne 8,5*17 oder 18??? hinten 10*17 oder 18...
T

Turbo Tom

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen, weiss vielleicht einer von euch welche max Grösse ich auf meinem Leon fahren kann, vorne 8,5*17 oder 18???
hinten 10*17 oder 18 Zoll???

Möchte meine RH-AG-Cup Felgen 8*17 vorne und hinten, ohne kratzer mit 215/45/17 und hinten 235/40/17 verkaufen, reifen halten noch mind. 1 Saison, reifen sind: Uniroyal Rain Sport 1...!!!

Schöne Grüsse
 
marcocool

marcocool

Dabei seit
14.04.2004
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
0
Ort
München/dearborn
8,5 x 18 geht ohne Probleme bei 10x18 an der Hinterachse musst du die Kotflügel bearbeiten
 
L

leonschweiz

Dabei seit
05.06.2004
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Will auch felgen montieren......

hallo, ich habe mein leon erst vor 1 woche gekauft, es ist ein 1,9tdi topsport. jg. 05.2004
jetzt habe ich mir ein gewindefahrwerk von kw variante 3 bestellt. bei den felgen bin ich noch im zweifel, sollens 17 zoll oder 18 zoll sein???? ich möchde den wagen möglichst extrem runterlassen und felgen mit max. tiefbett und breite also so min. 9 1/2 zoll oder 10.

die felge sollte schon sichtlich seitwärts über das auto ragen.

wer kennt sich aus?????? ab wann muss der spengler ran???

grüsse aus der schweiz
 
L

leonschweiz

Dabei seit
05.06.2004
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Danke,
würdest du 9 1/2 vorne und hinten nehmen? muss der spengler ran?
wie tief kann ich ihn dann noch setzten?

gruss
 
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Punkte Reaktionen
0
Hi,

ich würde dir vorschlagen vorn 8.5er und hinten 10er in 18" zu montieren. Dann is vorn auch fett was im Kasten und du hast auch keine Probs mit Lenken usw...

Greetz
Marcel
 
T

ThomyRed

Dabei seit
09.05.2004
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
0
Ort
Castrop-Rauxel
Golf 3 GTI-VR6 : 10 x 18 hinten ??? passen die ohne probleme wenn der wagen dann

schon tiefer gelegt ist? würd mich mal echt interessieren?
 
D

Dj Matt

Dabei seit
27.07.2004
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
19-Zoll

Also ich weis 100% dass auch 19-Zoll drauf passen. Zieh super aus
 
HANS-JÜRGEN:M

HANS-JÜRGEN:M

Dabei seit
11.08.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
17 oder 18 Zoll

leonschweiz schrieb:
Danke,
würdest du 9 1/2 vorne und hinten nehmen? muss der spengler ran?
wie tief kann ich ihn dann noch setzten?

gruss
Hy!
Also ich würd auch 18 Zoll nehmen, fahr auch nen Leon mit 18 Zoll. Wegen der breite würd ich mich vorher erkundigen wie´s bei euch mit´n TÜV aussieht!
Ich bin aus Österreich und bei uns ist an der VA mit 8x18 schon ein Problem, bei uns muß alles abgedeckt sein und nicht wie in Deutschland nur die Reifenlauffläche! Wie das bei euch in der Schweiz ist weis ich nicht! Hinten mußt über 8 1/2 J sicher die Kotflügelkanten bördeln und wennst noch breiter gehst auch sicher ziehen lassen!
Also würd mal bei euerm TÜV die Auflagen abfragen, wenn du alles eintragen willst!
Gruß Hans-Jürgen aus Österreich!

PS: Also ich hab bei MTM für Seat Leon auch nur 18 Zoll gefunden!
 
G

Gast349

Guest
Hallo.

Also 19" passen auf jeden fall auch auf den Leon.

Bi uns hier fahren bereits mehrere damit rum. Der letzte, den ich gesehen habe steht vorne und hinten auf 8,5 x 19 mit 235/35 ZR19 Rundum.
War allerdings ein Cupra "R", aber die Karosserie ist ja bei allen gleich (soweit ich weiß), nur die Stoßstangen, Schweller, ect. sind andere.

TÜV hat das ganze mit Sicherheit auch, da es sich um einen Vorführwagen eines Seat Autohauses handelte.

Ciao.
Dominik.
 
HANS-JÜRGEN:M

HANS-JÜRGEN:M

Dabei seit
11.08.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
19" Leon

Ja stimmt schon, 19" passen auf alle Fälle, aber wie gesagt, man muß aufpassen wo man zu Hause ist, die Österreichischen TÜV bestimmungen weichen erheblich von den Deutschen ab.
Bei euch in Deutschland kann die Felge ruhig über den Radkasten drüber stehen, solange die Reifenluaffläche drunter bleibt!
Bei uns in Österreich muß die komplette Rad-Reifenkombination im Bereich von 30° nach vorne und 50° nach hinten vom Kotflügel abgedeckt werden.
Also hat man bei uns in Österreich beim Leon mit 8x18 ET 35 mit 225/40/18 an der VA Probleme.
Hab bei meinem Leon an VA + HA Radlaufabdeckungen mit dieser Bereifung fürs typisieren bei uns bestückt! Sonst hätte ich gar nicht hinfahren brauchen!
Hab Sie aber danach gleich wieder entfernt-sieht ja häßlich aus!
Also, darum würd ich mich in der Schweiz erkundigen wie die Auflagen sind! Bei euch in Deutschland sind die Auflagen nicht so streng wie bei uns!
IHR HABTS GUT!
 
R

Roterhai

Dabei seit
13.08.2004
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Alles gut und schön aber ich würde die Bereifung vorne und hinten gleiche wählen und dafür hinten eine entsprechende Spurverbreiterung nehmen.
Bei dieser Lösung kann man zumindestens die Reifen auch von vorne nach hinten tauschen. Ich selber fahre auch einen TOPSPORT und habe 8,5x17 Brock B6 Chromdesign mit 225/45/17 und bin mir am überlegen auf der Hinterachse 20mm Spurverbreiterungen zu montieren...
 

Anhänge

  • Armin_Leon.JPG
    Armin_Leon.JPG
    220,5 KB · Aufrufe: 2.311
Pe'viL

Pe'viL

Dabei seit
27.07.2005
Beiträge
323
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bielefeld
Also hab ich zwar scho gesagt aber hab auch schon einen mit 20 Zoll gesehen
 
HANS-JÜRGEN:M

HANS-JÜRGEN:M

Dabei seit
11.08.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Es geht doch nicht um die größe und was man sieht! Das da 20 Zöller auch drauf gehn ist schon klar! Geht da mehr drum was man, in welchem Land eingetragen kriegt, und da würd ich vorher die Auflagen erfragen! Ein Freund von mir fährt 10x20 an der Hinterachse, aber der braucht zum TÜV in Österreich gar nicht hin! Also tu nicht so gescheit daherreden!
 
Pe'viL

Pe'viL

Dabei seit
27.07.2005
Beiträge
323
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bielefeld
Immer locker bleiben
Also
1. ich schrieb das ich das hir im forum schon geschrieben hab

2. Wenn du es siehst und liest wirste dat scho mitkriegen

3. Hab hir kein bock mich vonner seite anpinkeln zulassen

also lies dir das mahl in ruhe durch und schieb hir net sonne welle
 
Thema:

17 o. 18 Zoll, Max Grösse ???

17 o. 18 Zoll, Max Grösse ??? - Ähnliche Themen

Mini John Cooper Works "Challenge" - fit für die Rennstrecke: Für alle Mini-Fans, die sich einen John Cooper Works in der neuen Challenge-Version wünschen, gibt es eine gute, aber auch eine weniger gute...
Ronal R46 4x100 17 Zoll: Ronal R46 4x100 7J 17 Zoll ET35 inkl. Reifen Hallo, ich habe zum Verkauf 4 Felgen Ronal R46 LK 4x100 Felgen haben die Maße 7J x 17H2 ET35 Inkl...
Audi A4 2.6L V6: Auto befindet sich technisch und optisch in gutem zustand Was auf den fotos der stossstange zu sehen ist,wird noch vor verkauf bzw vor abgabe...
Fiat coupe kw gewindefahrwerk und felgen: hallo zusammen ich habe ein fiat coupe 20vt habe ein kw gewindefahrwerk variante 2 erhalten und habe noch 1 satz work ahelo felgen: vorne 8,5x17...
BBS CS 17 Zoll Felgen Pirelli Pzero Citroen Peugeot: hier können Sie 4 BBS CS 013 (17-Zoll x 7,5 ET 25 4x108) Felgen in mattschwarz lackiert erwerben. Diese Felgen wurden von einem Meisterbetrieb...

Sucheingaben

Brock B6 leon 1m

,

brock b6 16 zoll

,

seat leon 1m maximale felgengröße

,
Seat leon höchste zoll
, seat leon brock b6, seat leon maximale felgengröße, 10 0 felgen hinten leon 1m, max felgenbreite seat leon 5f st 18 zoll, seat leon 18 oder 19 zoll , seat leon 1m 19 zoll maximum tief, seat leon 18 zoll felgen eintrage , seat leon 18zoll breite 10, seat leon 1m nachteile 19 zoll räder, seat leon 1m felgen größe, seat leon 5f 21545 erlaubt, seat leon 1p kotflügel ziehen, kotflügel ziehen kosten seat leon, welche maximale felgengröße kann man auf einen leon 1m drauf ziehen, seat leon 1m 9j felgen, seat leon 1m max reifenbreite, breit leon 1m, 17 zoll seat leon 1m, leon 1m stromkabel endstufe, seat leon 5f 17 zoll, maximale reifengröße seat leon 5f
Oben