15.000er Inspektion CM

Diskutiere 15.000er Inspektion CM im Hyundai Santa Fe Forum im Bereich Hyundai; Hi, ich hatte heute die 15.000er Inspektion. Vll wollen die anderen auch ihre Preise eintragen? Öl wurde angeliefert von mir. Arbeitszeit...
P

Peter1984

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
286
Hi,

ich hatte heute die 15.000er Inspektion. Vll wollen die anderen auch ihre Preise eintragen?

Öl wurde angeliefert von mir.

Arbeitszeit Inspektion: 85,80 €
Ölfilter: 23,65 €
Ölablass-Dichtung: 0,94 €
Scheibenklar: 1,48 €
Pollenfilter: 19,42 €
Funktionssicherung: 3,32 €
Entsorgung Altteile: 2,80 €
________________________________
MwSt: 26,11 €
Betrag: 163,52 €

Find ich ok :)
 
P

Peter1984

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
286
Es wurde auch der Russfilter eingebaut und die undichten hinteren Blinker gewechselt. Leihwagen hatte ich für ein paar Stunden gestellt bekommen.
 
h.boesch

h.boesch

Dabei seit
14.12.2004
Beiträge
322
Unglaublich , wie teuer dieser (billige) Ölfilter ist (ich hab auch 21 Euro dafür bezahlt). Das ist nur ein Filtereinsatz aus Papier, dürfte höchstens 3 Euro kosten - aber solange es nirgendwo Alternativen gibt, kann man die blöden Verbraucher ja abzocken. Man muß sich das mal überlegen: Dafür, dass der Filter kein Filtergehäuse aus Blech mehr hat, zahlt man nicht weniger, sondern ca. 15 Euro mehr.
Bei Hyundai versteht man es mittlerweile auch - wie bei den Japanern - die Kunden für Ersatzteile oderntlich "abzulaschen"!

Hartwig
 
P

Peter1984

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
286
Das mag sein, aber trotzdem, vergleiche mal den Preis unterm Strich mit der Konkurrenz, ich finde, da sind 163 € inkl waschen und Leihwagen nicht überzogen...
 
h.boesch

h.boesch

Dabei seit
14.12.2004
Beiträge
322
Peter, da hast Du natürlich recht. Ich hatte mich nur seinerzeit, als ich nach 2000 km einen (nicht von Hyundai vorgeschriebenen) Ölwechsel gemacht habe, so unglaublich über den Preis dieses Ölfilters geärgert. Und das kam mir direkt "wieder hoch", als ich Deine Beitrag gelesen habe.

Wo sitzt eigentlich die Funktionssicherung? War die etwa durchgebrannt?

Ne - Spaß beiseite - insgesamt gesehen stimmt der Preis natürlich, aber die Teile.... 1,80 DM für nen Kupferring - bei meinem Ölfilter lag der mit in der Packung. Ist nicht lange her, da bekam man für 1,80 DM noch ein Bier.

Ach, was rege ich mich auf, ist halt so.

Gruß
Hartwig
 
M

morepower

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
63
Hi!

Also cih finde, dass der Preis verdammt in Ordnung ist. Interssant wäre nur noch, was Du für das Öl bezahlt hast?

Ich habe für den Ölwechsel bei 1000km in Österreich beim Vertragshändler ca. 115,-- Euro bezahlt.

Mein 15000er Service wird erst gegen Jahresende kommen, werd Euch dann berichten, wie teuer das wurde.

gruß
gerhard
 
P

Peter1984

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
286
Öl hab ich selbst mitgebracht, bekomm ich dank gewisser Connections sehr günstig...
 
A

ansiman

Dabei seit
01.07.2006
Beiträge
55
Heute die 15.000er von meinem 4WD CRDi 155PS (EZ 11/06):

Kundendienst: 66 €
Dichtung 0,88 €
Wartungssatz Ölfilter 23,65 €
Leichtlauföl 10W-40: 5,40l à 9,95 € = 53,73 €
Kleinmaterial 1,57 €

zzgl. 19% Märchensteuer auf 145,83 € i.H.v. von 27,71 €macht insg. 173,54 €.
 
B

blowup

Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
135
isr das günstig bei Euch. Ich habe Anfang der Woche 209 Euro bezahlt (Nähe Düsseldorf).
für:
* Jahresinspektion
* Wartungssatz Ölfilter
* Dichtung
* 5.4 L. Shell Helix Ultra A
* Sonax Scheibenwasch
* Reiniger
* Fett

Ich hatte noch drum gebeten, die Handbremse nachzustellen und nach einem Geräusch im Leerlauf zu fahnen (nichts gehört/gefunden). Verscheissern die mich?
 
konni23

konni23

Dabei seit
18.05.2006
Beiträge
97
Ort
21436 Marschacht
Na, sieh mal einer Guck.
Habe ich mich also doch nicht getäuscht, daß die Rechnung für die erste Wartung mit 237,- € deutlich zu teuer ist.X(
Der Händler sieht mich nie wieder.
Schöne Grüße an alle Hamburger. Erst die Wartungspreise erfragen, ist ein teures Pflaster bei euch.
Gruß konni23:]
 
T

Toxotis

Dabei seit
30.05.2007
Beiträge
13
Santa Fe 2 WD 2.2 CRDI

Habe für die 15.000 er Inspektion vorgestern 186€ bezahlt

5,4 L Shell Helix U 5W 30 = 71€
Ölfilter = 23,65 € X(
Ölablassdichtung = 1,80€ :rolleyes:
Scheibenreiniger = 3,65€
Fett und diverse Kleinteile = 2 €
Arbeitszeit = 87,55 €


inkl. Märchensteuer
 
DIWANNA

DIWANNA

Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
100
Ort
Nordhessen
15000 km Inspektion

Hallo Santa - Gemeinde,

habe im Dezember 2007 die 15000 km Inspektion ohne große Eingriffe
bei Hyundai Kassel durchlaufen.

Hat insgesamt 185,00 Euronen gekostet.

Die Hauptbestandteile teilen sich hierbei
=> Arbeitslohn 63,80 Euro,
=> Öl 65,77 Euro,
=> Ölfilter 22,58 Euro,
=> Märchensteuer gesamt 29,68 Euro

=> ÖL = 5,4 l Shell Helix Plus 5W40 je 12,18 Euro/Liter
macht gesamt 65,77 Euro

Preise sind für meinen 2,2 Diesel 2007, 4 WD

Grüße aus Nordhessen
Ralf
 
Zuletzt bearbeitet:
M

morepower

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
63
Hi Leute!

Wie zugesagt, der Preis für das 15000er Service in Österreich, bleibt bitte aber auf Euren Stühlen sitzen:

248,-- Euro:(;(


Und da regt ihre Euch noch über Eure Benzinpreise auf!!!!!!

Da würde es sich ja noch lohnen, bei Euch in Deutschland das Service machen zu lassen.....

Gruß
Gerhard
 
--|--ransporter

--|--ransporter

Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
215
Ort
//AC//Stuttgart//PA//
na dann mach doch!..ich tank auch im ausland..bin extra umgezogen ;) garantie gilt doch europaweit völlig egal wo inspiziert wird oder?

und sagt mal,was kann man eigentlich zur inspektion mitbringen? wenn schon das öl, warum dann nicht auch sämtliche filter etc?!
 
h.boesch

h.boesch

Dabei seit
14.12.2004
Beiträge
322
und sagt mal,was kann man eigentlich zur inspektion mitbringen? wenn schon das öl, warum dann nicht auch sämtliche filter etc?!
...Öl ja, dann zahlt man meist aber für die Altölentsorgung. Aber den Ölfilter kannst Du nicht mitbringen - den gibt es nämlich leider immer noch nicht im Zubehörhandel, sondern nur original beim Händler - für schlappe 23 Euronen!

Soweit mir bekannt ist es nicht mehr zwingend erforderlich, Inspektionen beim Markenhändler ausführen zu lassen. Das kann inzwischen jede freie Werkstatt machen, es ist aber der Nachweis erforderlich, dass alle vorgeschriebenen Arbeiten durchgeführt wurden. Ein solches Inspektionsprotokoll ist auch in freien Werkstätten ohnehin üblich.

Mit Kulanz nach Ablauf der Garantie braucht man dann aber wohl nicht mehr zu rechnen. Ich hab ja einen EU-Import, da gibt´s wohl ohnehin nur Garantie und keine Kulanz.

Hartwig
 
--|--ransporter

--|--ransporter

Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
215
Ort
//AC//Stuttgart//PA//
ja eben wie die meisten, das macht sich dann höchstens beim wiederverkauf ein kleinwenig besser wenn halt HMD im scheckheft steht statt ATU etc.
schade dass garantiekulanz so wenig von der werkstatt abhängt..

und entsorgungskosten beim öl werden sich ja wohl mehr als bezahlt machen oder... ich mein ich zahl sonst 30e für die 6L top-5w40, und die füllen mir da irgend nen helix 10w30 rein und wollen wie auch oben beschrieben 60-70ocken dafür! das sind mir selbst für besseres öl zu sehr sinnlose premiumpreise.
 
h.boesch

h.boesch

Dabei seit
14.12.2004
Beiträge
322
Hab meinen eben von der 15.000 km Inspektion geholt. Motoröl habe ich angeliefert. Außer dem normalen Inspektionsumfang hat man bei mir 0,1 l Servoöl ergänzt und das Hinterachsöl gewechselt (keine Ahnung warum, im Inspektionsplan stehts nicht drin, aber schaden kann das sicher nicht). Preis einschließlich Mehrwertsteuer (mit kostenloser Innen- und Außenreinigung) 142,12 Euro. Da war ich sehr positiv überrascht.

Hartwig
 
D

Driver53

Dabei seit
29.06.2007
Beiträge
6
Hallo,
meiner war jetzt auch bei der 15.000 Tausender Inspektion

Wartungssatz Ölfilter 21,50
Scheibenklar 2,95
Motoröl 47,17
Arbeitslohn 49,00

120,,62 plus MWSt = 143,54

Ich finde das sehr günstig.
 
H

HD99

Dabei seit
17.08.2007
Beiträge
273
Preis für 15.000-er DS

Hatte meinen SF diese Woche zur 15.00-er. Ich liege hier gleube ich auch im Ranking. Bin zumindest nicht unzufrieden mit 212,36 EUR. Ich glaube Hartwigs Preis + Öl entspricht dann auch in etwa dem von mir bezehlten. Im Einzelnen:
Lohn Inspektion: 53,76
Bremsen/Fahrwerkstest mit Comp-Protokoll: 8,96
Karosserie/Unterboden Inspekt. 13,44
Dichtung: 1,21
Ölfilter: 23,65 (is heftig fürn Stückchen gefaltetes Papeir)
Unterbodenschutz: 4,13
1/2 L Kühlflüssigkeit: 1,35
Haftsynthese: 0,92 (watt dat is weis ich nicht)
Bremsenreiniger: 0,61
5,4 Liter LL-Öl Castrol 5W30 TXT Soft: 70,42


=178,45+MwSt = 212,36

Mir scheint allerdings dass das Castrol-Öl, was mein Freundlicher verwendet, wohl die teuere Variante gegenüber dem von Hyundai angegebenen Shell Helix Ultra AX ist. Ich hatte bei Hyundai mal angefragt und die hatten aber schon für den serienmäßigen Partikelfilter das 5W-30 angegeben.
 
Thema:

15.000er Inspektion CM

Sucheingaben

funktionssicherung ford

,

serviceintervall hyundai santa fe cm

,

funktionssicherung hyundai

,
wartungscheckliste hyundai santa fe
, santa fe verliert motoroel, servoöl hyundai santa fe, hyundai santa fe verliert servo öl, Santa fe cm wartungsplan, hyundai santa fe wartung, santa fe servoöl tritt aus, funktionssicherung opel, servoflüssigkeit für hyundai santa fe, hyundai santa fe 2007 Servoöl auffüllen, hyundia sante fe bremsenprüfstand, Hyundai Santa Fe wartungsplan, wartungsintervall hyundai santa fe, hyundai santa fe wartungsintervalle, hyundai santa fe kundendienst, aw inspektion santa fe#, hyundai santa fe service intervall, ford funktionssicherung, hyundai santa fe servoöl

15.000er Inspektion CM - Ähnliche Themen

  • Wie wehren gegen überteuerte Inspektion

    Wie wehren gegen überteuerte Inspektion: Hallo zusammen, ich habe gerade meinen Zafira C von der 4 Jahres Inspektion abgeholt. Leider war niemand mehr im Laden, der Schlüssel wurde nur...
  • Inspektion Hilfe

    Inspektion Hilfe: Hallo liebe Gemeinde, ich habe nun die 120000 km erreicht und eine Inspektion steht an. Möchte natürlich die Kosten gering halten. Ich habe mir...
  • 60.000 Inspektion ix20 1,4 Benzin

    60.000 Inspektion ix20 1,4 Benzin: Was kostest eine 60.000 Inspektion bei einem ix20 1,4 Benzin beim Hyundai Vertragshändler. Habe nächste Woche meinen Termin. Wollte mich schon...
  • Automatikgetriebe Inspektion Reparatur

    Automatikgetriebe Inspektion Reparatur: Hallo, ich möchte das Automatikgetriebeöl wechseln lassen und ggf. Verschleißteile gleich mit, wenn ohne großen Mehraufwand möglich und erst mal...
  • eine Inspektion, aber 2 Preise

    eine Inspektion, aber 2 Preise: Hallo, heute habe ich mich erkundigt, was eine Inspektion (107000 km) kosten würde. In meiner Nähe sind 2 Renaut Händler vor Ort...
  • Ähnliche Themen

    • Wie wehren gegen überteuerte Inspektion

      Wie wehren gegen überteuerte Inspektion: Hallo zusammen, ich habe gerade meinen Zafira C von der 4 Jahres Inspektion abgeholt. Leider war niemand mehr im Laden, der Schlüssel wurde nur...
    • Inspektion Hilfe

      Inspektion Hilfe: Hallo liebe Gemeinde, ich habe nun die 120000 km erreicht und eine Inspektion steht an. Möchte natürlich die Kosten gering halten. Ich habe mir...
    • 60.000 Inspektion ix20 1,4 Benzin

      60.000 Inspektion ix20 1,4 Benzin: Was kostest eine 60.000 Inspektion bei einem ix20 1,4 Benzin beim Hyundai Vertragshändler. Habe nächste Woche meinen Termin. Wollte mich schon...
    • Automatikgetriebe Inspektion Reparatur

      Automatikgetriebe Inspektion Reparatur: Hallo, ich möchte das Automatikgetriebeöl wechseln lassen und ggf. Verschleißteile gleich mit, wenn ohne großen Mehraufwand möglich und erst mal...
    • eine Inspektion, aber 2 Preise

      eine Inspektion, aber 2 Preise: Hallo, heute habe ich mich erkundigt, was eine Inspektion (107000 km) kosten würde. In meiner Nähe sind 2 Renaut Händler vor Ort...
    Top