1.7 Soundsystem "aufrüsten"

Diskutiere 1.7 Soundsystem "aufrüsten" im Ford Puma Forum im Bereich Ford; Tach zusammen, mein Puma 1.7 besitzt noch ein Radio mit Kassettenplayer, jetzt hab ich zwar noch das Mp3 Radio aus meinem alten wagen aber ich...
R

RHOTE

Threadstarter
Dabei seit
20.12.2005
Beiträge
6
Tach zusammen,
mein Puma 1.7 besitzt noch ein Radio mit Kassettenplayer, jetzt hab ich zwar noch das Mp3 Radio aus meinem alten wagen aber ich denke mal das das mit dem adapterrahemen irgendwie "hingepfuscht" aussieht, da halt oben und unten nen luftloch bleibt und die beleuchtung auch anders aussieht.
Deshalb würd mich mal intressieren ob man nicht:
1. nen neueres 2Slot - Mp3 fähiges oder zumindest CD Radio das im selben Desing wie die
restlichen Instrumente ist ( vermutlich dann von Ford )
2. an das aktuell eingebaute Radio nicht über nen adapter nen Mp3player - im besten fall
komatibel zu dem audioausgang von meinem handy(k750i) welches schon mp3s unterstützt
;)
3. kompatibel zu nem CDwechsler ist den ich dann irgenwo unterbringe...

Aus Interesse: Was habt ihr denn Sondmäßig an eurem "Serienpuma" gemacht / wollt ihr noch machen ? ^^

MFG
RHOTE
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
gibt noch ne Möglichkeit...

du besorgst dir nen Klinke zu chinch stecker, musst dann allerdings alle boxen an ne endstufe anschliessen, den mp3-player schliesst du dann über die chinch stecker mit der endstufe an, und hörst deinen mp3-song über die boxen des autos...

ist aber bestimmt nicht was du hören wolltest...^^


aber ein neues mp3-doppeldin wird nicht bei dir reinpassen...
 
R

RHOTE

Threadstarter
Dabei seit
20.12.2005
Beiträge
6
Ist das nicht etwa das selbe wie einfach nur nen addapter zu chinch zu nehen und nen mp3 player anzuschließen nur in besser und teurer ? ^^

Ich hab ma mit nem Car-Hifi typen aus meiner stadt geschnackt und der meinte man könnte auch - was ich meinte - das kopfhörerkabel von meinem handy auftrennen und mit dem addapter zusammenlöten, so dass das radio als "kleine endstufe" wirkt und das audiosinal vom handy weiter verstärkt und auf die boxen ausgibt.
Ich meine klingt dubios aber das handy hat echt schon ne saugeile klangquali und von der bedienung her stell ichs mir auch net schlecht. Lautstärke wäre dann noch nen thema - das wäre halt risiko

:/
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
prinzipiell schon...
 
MartinFocus

MartinFocus

Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
90
Ort
74632Neuenstein
Ich bin mir ned sicher aber ich bin der meinung das Clarion mal ein großes radio für doppelte din-schächte im Programm hatte oder hat. Hab da mal was in EBAY gesehn.
Weis bloss nicht mehr was das alles konnte.
 
R

RHOTE

Threadstarter
Dabei seit
20.12.2005
Beiträge
6
Ne also ich bin jetzt soweit, dass ich das original Radio drinlasse aber nen adapter für CD-Wechsler oder MP3player dran machen will, der Adapter allein soll aber schon 120€ Kosten meint der Hifi-Heini und ich könnte mich auch mal auf ebay nach einem billigeren umgucken meinte er ( netter typ ;) ) nur find ich da keinen, bzw es gibt keinen - Habt ihr ne idee wo ich sowas billiger wegkrieg ?

MFG
RHOTE
 
Thema:

1.7 Soundsystem "aufrüsten"

Sucheingaben

ford puma soundsystem

,

ford puma premium soundsystem

,

ford puma 1.7soundsystem

,
soundsystem ford puma
, 1.7 soundsyteme, puma sound system

1.7 Soundsystem "aufrüsten" - Ähnliche Themen

  • Preis für Surround-Soundsystem von Burmester im Porsche Taycan?

    Preis für Surround-Soundsystem von Burmester im Porsche Taycan?: Der Taycan soll ja auch mit einem optionalen Burmester Surround-System kommen, aber weiß man auch schon was das kosten wird? Ich weiß das es...
  • KRELL Premium Soundsystem für Hyundai Kona gut?

    KRELL Premium Soundsystem für Hyundai Kona gut?: Guten...für den KONA gibt es auch das KRELL Premium Soundsystem hab ich gelesen. Wie sieht das aus, lohnt sich dafür der Mehrpreis? weil ich kenne...
  • Tesla Model S: Soundsystem im Test - Schwächen bei digitalen Medien

    Tesla Model S: Soundsystem im Test - Schwächen bei digitalen Medien: In den vergangenen Tagen haben wir das Elektroauto Model S des amerikanischen Herstellers Tesla auf eine langen Ausfahrt ausführlich getestet...
  • Cabasse Soundsystem

    Cabasse Soundsystem: Hallo ihr Lieben, habe das Gefühl das bei meinem Cabasse-Soundsystem die Bässe etwas schwach sind - auch beim ein- und ausschalten der...
  • Bose Soundsystem Aufrüsten

    Bose Soundsystem Aufrüsten: Hallo Gemeinde, da ich ab heute einen A4 Avant mit Bose Soundsystem fahre, und mich mit diesem System absolut nicht auskennen, wollte ich Euch...
  • Ähnliche Themen

    • Preis für Surround-Soundsystem von Burmester im Porsche Taycan?

      Preis für Surround-Soundsystem von Burmester im Porsche Taycan?: Der Taycan soll ja auch mit einem optionalen Burmester Surround-System kommen, aber weiß man auch schon was das kosten wird? Ich weiß das es...
    • KRELL Premium Soundsystem für Hyundai Kona gut?

      KRELL Premium Soundsystem für Hyundai Kona gut?: Guten...für den KONA gibt es auch das KRELL Premium Soundsystem hab ich gelesen. Wie sieht das aus, lohnt sich dafür der Mehrpreis? weil ich kenne...
    • Tesla Model S: Soundsystem im Test - Schwächen bei digitalen Medien

      Tesla Model S: Soundsystem im Test - Schwächen bei digitalen Medien: In den vergangenen Tagen haben wir das Elektroauto Model S des amerikanischen Herstellers Tesla auf eine langen Ausfahrt ausführlich getestet...
    • Cabasse Soundsystem

      Cabasse Soundsystem: Hallo ihr Lieben, habe das Gefühl das bei meinem Cabasse-Soundsystem die Bässe etwas schwach sind - auch beim ein- und ausschalten der...
    • Bose Soundsystem Aufrüsten

      Bose Soundsystem Aufrüsten: Hallo Gemeinde, da ich ab heute einen A4 Avant mit Bose Soundsystem fahre, und mich mit diesem System absolut nicht auskennen, wollte ich Euch...
    Top