Hab eine Barossa Cheetha 170 er Quad vor ein paar Monaten gekauft.
Läuft sonst nicht schlecht und kann mich nicht beschweren. Jetzt sind mir aber
die Motorhalterungen abgebrochen. Hat jemand Erfahrungen mit diesem oder anderen Modellen. Gibt es dafür vielleicht Reparatursätze oder ähnliches? Denk mir, wenn ich die Halterungen wieder schweisse wirds mir wahrscheinlich an einer anderen Stelle brechen, da der Motor starr am Rahmen montiert ist und durch die Vibrationen wieder irgendwo bricht. Kann man den vielleicht irgendwie anders lagern?Vielleicht hat oder hatte ein User hier ein ähnliches Problem?
Wäre für jeden Tip dankbar.

gruß

kroko