Hallo zusammen.

Beim Verlassen des Nachbarortes ist meinem Insignia im wahrsten Sinne des Wortes die Puste ausgegangen. Leistung war von jetzt auf gleich weg bei etwa 2000 Touren und kam nach ca 10 Sekunden langsam wieder. Mir ist aufgefallen, dass der Wagen im Motorraum rauscht und generell sehr schlapp im Antritt ist. Das Rauschen korreliert mit dem Arbeitsbereich des Turboladers. Also habe ich geschlussfolgert, dass der wahrscheinlich irgendwo Luft zieht, wo er es nicht sollte. Ein Blick in den Motorraum zeigt dann einen Riss in einem Schlauch, den ich aufgrund mangelnder Kenntnis nicht zuordnen kann. Ich vermute, dass es der/ein Ladeluftschlauch zwischen Turbo und Motor ist (rein spekulativ).
Ich brauche eure Hilfe zwecks Identifikation. Anbei ein Bild von besagtem Schlauch im eingebauten Zustand. ich möchte mir Ersatz besorgen. Dazu will ich aber wissen, was da ist, bevor ich mir von Opel eine Horrorsumme abknöpfen lasse.
Schlauchidentifizierung-schlauch_insignia.png
Der Schlauch ist oben rechts am Motor verbunden und verschwindet nach unten rechts irgendwo vor den Kühler. Mich interessiert, was das für ein Schlauch ist, ggf. die Original Opel Teilenummer oder ein Shop wo ich das Originalteil herbekomme.

Das Fahrzeug ist ein Insignia Sportstourer, Bj 2010, CDTI 160PS

Gruß
Sethral