Hallo zusammen!
Ich habe diese Frage auch schon ins Accent-forum gesetzt, aber vielleicht gibt es hier mehr Leute, die sich mit so etwas auskennen:
Ich spiele mit dem Gedanken, mir einen Accent zuzulegen. Leider ist die Sitz-/Kopfhöhe für mich als etwas größer geratenen Menschen ungeeignet. Ich habe gehört, dass man die Sitzfläche durch gezielte Chassisveränderung quasi tieferlegen kann. Hat jemand hier schon mal so etwas gemacht? Ist das mit Hausmitteln zu schaffen? Und wie viel Gewinn an Kopffreiheit hat man davon? Oder gibt es vielleicht Sitze aus einem anderen Auto, die in den Accent passen und in denen man dann tiefer sitzt? Wäre dankbar für jede Idee!