Hallo,
ich habe den neuen Honda civic baujahr 11/2006,

ich habe ihn gebraucht gekauft, und dort war dann schon ein h&r gewindefahrwerk eingebaut!

der wagen ist schön tiefgelegt,
nun ist aber das problem, wenn ich über eine bodenwelle zu schnell fahre, knallt der reifen leicht im radkasten auf (vorne).

und das ist sicher nicht gut, und auch nervig,

meine frage ist nun, ist es möglich beim gewindefahrwerkt von h&r die härte noch einzustellen?
oder muss ich ihn höherschrauben lassen!

falls nur die möglichkeit besteht des höherschraubens,
hat einer erfahrungswerte wie hoch bzw tief der wagen dann sein darf, damit kein aufsetzten im radkasten mehr ist?

der wagen hat die serienbereifung 225/45 r17

oder weiss jemand wie man es herausbekommt?
denn wenn man es in der werkstatt höherstellen lässt kostet es ca 100 euro, und wenn die dann nicht hoch genug stellen und ich wieder dahin muss, wirds teuer!
und zu hoch will ich ihn ja auch nicht haben!

danke für eure antworten

schönen gruss