ahoi..
ich hab mein interessenfeld für autos etwas erweitert, und bin darauf gekommen, dass die neueren BMW modelle auch mein geschmack treffen, vor allem auch, aufgrund der tatsache, dass ich schon unterschiedlichste auto beruftlich "probegefahren" hab (bin reifenhändler, und somit auch befugt den reifenmonteuren der werkstatt die arbeit aufzubrummen -gg-)
aufjedenfall interessiert mich der E46 320 D mit 150 ps (glaub ich), bj 03 facelift ziemlich stark...
jetz frag ich euch, ob von euch jemand scho längerzeitig mit so einem modell verkehrt hat und mir sagen kann, wie sich das auto verhält... verbrauch, unterhalt, laufkultur, durchzug etc.
ein arbeitskollege von mir is bmw vernarrt, und der hat mit gesagt, dass zumindest beim benziner die 4-zylinder motoren nich so der bringer sind, nun ist aber auch tatsache, dass der 320 D doch auch ein 4-zylinder ist, aber eben disel... lange rede, kurzer sinn...
ist das ein zufriedenstellendes kraftfahrzeug?

mit freundlichen grüßen... ex-opel fahrer, momentaner (leider) mondeo fahrer, und zukünftiger, vielleicht BMW fahrer.. michi