Originalansicht: Audi Q8 Concept - so schön könnte das große SUV-Coupé werden

Mit einem Q8 hätte Audi endlich auch ein SUV-Coupé der Oberklasse, welches Mercedes seinem GLE Coupé sowie BMWs X6 paroli bieten könnte. Auf der Detroit Motor Show 2017 wird der Audi Q8 Concept erstmals offiziell vorgestellt werden - der nächste Schritt Richtung Serienversion?




Auf der kommenden Detroit Motor Show 2017 wird Audi seinen neuen Q8 Concept vorstellen, welcher möglicherweise sogar in dieser Form in Konkurrenz zu BMWs X6 und Mercedes seinem erst in diesem Jahr vorgestellten GLE Coupé treten soll.

Aufbauend auf der Plattform des bereits auf dem Markt erhältlichen Audi Q7 wird das kommende Q8 Concept auch ähnliche Dimensionen aufweisen. Anders als der Q7 wird der neue Q8 laut Aussage von Audi allerdings "nur" ein Viersitzer werden. Märkte wie China, der Mittlere Osten sowie auch die USA dürften den kommenden Q8 daher besonders interessant finden.




Anders als beim Q7 ist die Dachlinie beim neuen Q8 abgesenkt worden. Während die A- und B-Säule eher dezent gehalten sind, lässt sich das von der zwar flachen, aber sehr breiten C-Säule nicht gerade behaupten. Für eine extrem sportliche Linie sorgen auch die stark ausgestellten, eckigen Radhäuser. Auch wenn der neue Q8 Concept wie schon die aktuellen Serienmodelle einen achteckigen Singleframegrill aufweist, fällt dieser deutlich breiter aus, ohne aber wie die Konkurrenz zu sehr auf "Dicke Hose" zu machen.

Im Innenraum weicht das konventionelle Cockpit des aktuellen Q7 einem neuen Bedienkonzept, welches mit großen Touchscreens und nahezu ohne Tasten an die Studie "Prologue" angelehnt sein wird.




Geplant ist auch ein Autopilot, welcher den Insassen bis zu einer Geschwindigkeit von 60 km/h die Aufgabe des Fahrens abnehmen wird, was in den vielen verstopften Innenstädten der Welt ein gern gesehenes Feature sein dürfte.

Wann genau der Audi Q8 Concept in Serie gehen wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht kommuniziert worden. Eine Serienversion ist aber für das Jahr 2018 vorgesehen.


Mit Material von auto-motor-sport.de, bild.de

Meinung des Autors: Persönlich bin ich zwar kein Freund von solch riesigen SUVs, aber das Design kann schon gefallen. Dennoch werde ich bei den richtigen Coupés sicher noch ein paar Jahre hängenbleiben. Im Alter aber sicherlich eine Überlegung wert.