Toyota Auris Touring Sports: Kompaktkombi ab 15. Juli im Handel

03.07.2013 10:47 Uhr | maniacu22

Der kompakte Auris soll ab 15. Juli auch als Kombi-Variante unter dem Namen Auris Touring Sports bei den deutschen Autohändlern stehennn

Den neuen Toyota Kombi wird es in fünf Ausstattungslinien geben, wobei die Basisaustattung schon über ein Gepäckraumtrennnetz, eine Dachreling, Berganfahrassistenten, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, ESP sowie sieben Airbags verfügt.
Die nächsthöhere Ausstattungsvariante „Cool“ bekommt zudem 16-Zoll-Felgen, eine Klimaautomatik, einen zweifach höhenverstellbaren Gepäckraumboden sowie ein Audiosystem mit vier Lautsprechern, MP3-CD-Player, AUX-Eingang sowie USB-Schnittstelle spendiert. Die wiederum höherwertigere Ausstattungslinie „Life“ kann der Fahrer dann auf Nebelscheinwerfer, höhenverstellbaren Fahrersitz sowie ein Multimedia-Audiosystem samt Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Rückfahrkamera, sechs Lautsprechern sowie einen 6,1 Zoll Farbmonitor samt Touchscreen zurückgreifen.

[SLIDER][/SLIDER]

Die zweithöchste Ausstattungsvariante „Life Plus“ bekommt zusätzliche Chromleisten am Fensterrahmen, Klavierlack-Optik an den B-Säulen, elektrische Fensterheber hinten sowie 16 Zoll-, bei der Hybridversion 17 Zoll-Leichtmetallfelgen. Die höchste Ausstattungslinie „Executive“ wird dann noch über eine Abblendautomatik, Enparkhilfe, Elektronische Geschwindigkeitsregelanlage, Teilledersitze mit Sitzheizung für Fahrer uns Beifahrer, elektrisch anklappbare Außenspiegel sowie ein Smart-Key-System ergänzt, welches ein schlüsselloses Öffnen/Schließen der Türen sowie das Starten des Motors per Start/Stop-Knopf möglich macht.

Insgesamt wird es fünf Motorisierungsvarianten für den Auris Touring Sports geben:nnDabei sollen die Fahrzeuge in der Basisaustattung bei folgenden Preisen beginnen:

  • 1,33 Liter: ab 17.150 Euro
  • 1,6 Liter: ab 21.350 Euro
  • 1,4 Liter Diesel: ab 19.100 Euro
  • 2,0 Liter Turbodiesel: ab 24.550 Euro
  • Hybrid: ab 24.400 Euro
Top