Stauprognose für Pfingsten von 07.06.2019 bis 10.06.2019 und die Herbstferien 2019

07.06.2019 15:43 Uhr | Zeiram

Auch an Pfingsten haben viele wieder ein langes Wochenende und nutzen dies auch aus um spontan einen Kurzurlaub zu machen. Manche Bundesländer starten dazu direkt in die Pfingstferien, was es dann im Bezug auf Stau sicher nicht besser macht. Wo man in der Zeit um Pfingsten und die direkt anschließenden Pfingstferien auf viel Verkehr und Stau achten sollte haben wir hier einmal kurz zusammengefasst.

Alles zum Thema Autozubehör auf Amazon

Neben dem ohnehin langen Wochenende, das schon viele auf die Straßen locken wird, geht es in den Bundesländern Baden-Württemberg und Berlin auch direkt nach Pfingstmontag in die Pfingstferien. Der ADAC empfiehlt darum besonders auf den folgenden Strecken mit viel Verkehr und möglichen Staus zu rechnen:

  • Großräume Berlin, Köln, Hamburg, München
  • Fernstraßen zur Nord- und Ostsee
  • A 1 Hamburg – Bremen – Dortmund – Köln
  • A 1/A 3/A 4 Kölner Ring
  • A 2 Oberhausen – Dortmund – Hannover – Berlin
  • A 3 Oberhausen – Frankfurt – Würzburg – Nürnberg – Passau
  • A 4 Kirchheimer Dreieck – Erfurt – Dresden
  • A 5 Hattenbacher Dreieck – Frankfurt – Karlsruhe – Basel
  • A 6 Kaiserslautern – Mannheim – Heilbronn – Nürnberg
  • A 7 Hamburg – Flensburg
  • A 7 Hamburg – Hannover – Würzburg – Ulm – Füssen/Reutte
  • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
  • A 9 Berlin – Nürnberg – München
  • A 10 Berliner Ring
  • A 61 Mönchengladbach – Koblenz – Ludwigshafen
  • A 81 Stuttgart – Singen
  • A 93 Inntaldreieck – Kufstein
  • A 95/B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München

Auch an diversen Fernstraßen, wie zum Beispiel an den bekannten Auslandsstrecken Tauern-, Inntal-, Brenner- und Rheintalautobahn sowie der Fernpass- und Gotthard-Route oder auch zur kroatischen Küste hin sollte man zur Sicherheit Staus und somit Zeit einplanen. Muss man auf seinem Heimweg nach Deutschland einen der bayerischen Übergängen Suben (A 3), Walserberg (A 8) oder auch Kiefersfelden (A 93) passieren müssen kann es durch Kontrollen ebenfalls Staus geben.

Wichtig auch im Stau: Rettungsgasse beachten:

Bildquelle: Pixabay

Meinung des Autors

Auch durch Pfingsten und Pfingstferien ist wieder mit Stau zu rechnen.

Ähnliche Artikel

Top