Artikel

Chinesischer Staatsfond plant angeblich Einstieg bei Daimler

Laut einem Bericht der staatlichen chinesischen Zeitung "People's Daily" unter Berufung auf Insider plant die China Investment Corporation (CIC) den Kauf vier bis zehn Prozent der Daimler-Aktien. Die Nachricht wurde an der Börse positiv aufgenommen Das Aktienpaket hätte einen Marktwert von...

Kia-Aktion mit 7 Jahren kostenfreier Wartung und Kartenupdates

Der koreanische Autobauer Kia Motors erweitert im Rahmen einer Aktion seine bekannte siebenjährige Garantie um zwei weitere Positionen. Das Gratis-Paket „7-7-7“ ist bis zum 31. März 2013 befristet Im Rahmen der Aktion gewährt Kia für 7 Jahre und maximal 105.000 Kilometer, was einer...

Ernüchternde Jahresbilanz bei den Neuzulassungen 2012

Im vergangenen Jahr wurden deutlich weniger Fahrzeuge neu zugelassen als im Vorjahr. Einzelne Hersteller konnten dem Abwärtstrend trotzen, andere wurden stark gebeutelt Im vergangenen Jahr wurden insgesamt 3.082.504 PKW neu zugelassen, was einem Rückgang von 2,9 Prozent oder 91.000 Fahrzeugen...

Mercedes E-Klasse: auch Cabrio und Coupé bekommen umfangreiches Facelift

Mitte Dezember hatte Mercedes die Neuauflage von Limousine und T-Modell der aktuellen E-Klasse vorgestellt. Jetzt präsentieren die Schwaben auch die erheblich überarbeiteten Karosserievarianten Cabrio und Coupé der Öffentlichkeit Außen wurde analog zu den Modellpflegemaßnahmen der vier- und...

2012 teuerstes Tankjahr aller Zeiten

Das vergangenen Jahr hat - trotz vergleichsweise günstiger Preise zum Jahresende - für einen neuen negativen Rekord bei den Kraftstoffpreisen gesorgt. Noch nie musste in Deutschland mehr Geld für Benzin und Diesel ausgegeben werden Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Durchschnittspreise für...

Ex-VW-Designer Peter Schreyer wird Kia-Präsident

Bis 2006 war Peter Schreyer Chef-Designer bei VW und Audi, danach wechselte er zum koreanischen Autobauer Kia Motors. Dort wurde er jetzt zu einem von drei Firmenpräsidenten befördert Bei der Volkswagen AG war der 1953 geborene Peter Schreyer, von dem VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch sagt...

Bentley stellt neuen Gontinental GTC Speed der Öffentlichkeit vor

Die Volkswagen-Tochter Bentley ist als Hersteller von sportlich angehauchten Nobelfahrzeugen bekannt. Jetzt hat der britische Automobil-Produzent die leistungsstärkste Version seines im vergangenen Jahr überarbeiteten Cabriolets Continental GTC mit 625 PS vorgestellt Wie bereits bei der...

Kia bringt Google-Anwendungen in seine Autos

Der Autohersteller Kia Motors aus Südkorea führt in seinem neuen SUV Sorento eine neue Generation von Navigationsgeräten ein. Diese sollen auf diverse Dienste von Google setzen und via App interaktiv zu bedienen sein Das System mit dem Namen "UVO eServices Telematik System" greift...

Rolls-Royce seit zehn Jahren bei BMW

1998 hatte Volkswagen den britischen Automobil-Hersteller Rolls-Royce erworben. Die Nutzungsrechte am Namen sicherte sich jedoch BMW, weshalb sich beide Firmen auf ein "Gentlemen's Agreement" verständigten. Demnach durfte VW im Stammwerk Crewe weiter Fahrzeuge von Rolls-Royce und Bentley...
  • Erstellungsdatum
  • Kommentare 1 Kommentar
  • Autor geronimo

Toyota zahlt nach Rückrufaktion 1,1 Milliarden Dollar Entschädigung

Seit Ende 2009 musste Toyota weltweit über 14 Millionen Fahrzeuge zurückrufen, da sich diese angeblich ungewollt beschleunigen können. Jetzt hat Toyota eine Entschädigungszahlung von 1,1 Milliarden Dollar angeboten, um einem Prozess nach einer Sammelklage zu entgehen Mit der...
Top