Neuwagenkäufer so alt wie noch nie

16.04.2013 11:46 Uhr | geronimo

Die deutschen Autokäufer werden immer älter, das Durchschnittsalter steigt seit Jahren kontinuierlich an. Im vergangenen Jahr wurde wieder ein neuer Höchstwert erreicht, eine Wende für die nächsten Jahre ist wohl nicht in Sicht

Das Center Automotive Research (CAR-Center) an der Universität Duisburg Essen hat seine jährliche Studie zum Durchschnittsalter der Neuwagenkäufer veröffentlicht. Im vergangenen Jahr ist das Durchschnittsalter um 0,6 Jahre gestiegen und liegt jetzt bei 51,9 Jahren. Damit wird ein Trend fortgesetzt, der bereits seit fast zwei Jahrzehnten anhält. 1995 waren die Käufer im Schnitt 46,1 Jahre alt, im Jahr 2000 waren es 48,1 Jahre, 2005 wurde mit 50,1 Jahren das halbe Jahrhundert überschritten und 2010 waren es dann 50,9 Jahre. Für das Jahr 2015 wird laut der Untersuchung ein Durchschnitt von 52,6 Jahren erwartet. Im Jahr 2012 waren 31,9 Prozent der Neuwagenkäufer jenseits der 60 Jahre und 13,3 Prozent hatten sogar die 70 Jahre überschritten. Lediglich sieben Prozent der Käufer waren jünger als 30.

Als Gründe vermutet Professor Ferdinand Dudenhöffer (Foto), Direktor des CAR-Center, jedoch nicht unbedingt den Preis der Fahrzeuge. Nach seinen Aussagen macht sich hier besonders der demographische Wandel bemerkbar, denn nicht nur das Alter der Neuwagenkäufer steigt permanent an, sondern auch das Durchschnittsalter der Gesamtbevölkerung. Zudem verliert das Auto bei den jüngeren Käufern im Zeitalter von Internet und mobiler Kommunikation immer mehr an Bedeutung. Auch die gestiegene Attraktivität des öffentlichen Personennah- und fernverkehrs sorgt nach seinen Angaben für weitere Rückgänge.

In der Studie finden sich auch Informationen zu den besonderen Vorlieben. Käufer von Coupés sind demnach im Schnitt 48,2 Jahre alt, bei SUVs liegt der Schnitt bei 53,9, Käufer von Vans sind bei 54,2. Die ältesten Käufer finden sich mit 55,8 Jahren bei den klassischen Stufenhecklimousinen. Auch bei den einzelnen Marken gibt es enorme Unterschiede. Die spanische VW-Tochter Seat hat mit 44,1 Jahren die jüngsten Käufer, Kunden von Dacia sind bereits 50,4 Jahre alt. Bei Porsche liegt der Schnitt bei 51,8 Jahren, während Jaguar und Mercedes mit 55,6 und 56,2 Jahren die ältesten Käufer auf sich vereinen.

Bildquelle: CAR-Center
Top