Autonomes Fahren: Autobahn A9 soll Teststrecke werden

26.01.2015 15:25 Uhr | geronimo

Um selbstständig fahrende Autos zu testen, können und wollen sich die deutschen Autohersteller nicht auf ihre eigenen Testgelände oder auf Teststrecken in den USA beschränken. Einer Forderung aus der Industrie nach entsprechenden Möglichkeiten, will Verkehrsminister Alexander Dobridt jetzt nachkommen

Erst jüngst hatte Audi-Entwicklungschef Ulrich Hackenberg eine Teststrecke für autonom fahrende PKW gefordert. Jetzt kommt aus dem Verkehrsministerium die Ankündigung, dass eine solche Strecke eingerichtet werden soll. Verkehrsminister Dobrindt von der CSU bringt dafür, wenig überraschend, sein eigenes Heimatland ins Spiel, wie die FAZ heute berichtet: „Wir werden auf der Autobahn A9 in Bayern eine Teststrecke einrichten“. Dort sollen neben völlig selbstständig fahrenden Fahrzeugen auch weitere Systeme getestet werden können: „Dort werden also Fahrzeuge mit Assistenzsystemen und später auch vollautomatisierte Fahrzeuge fahren können“. Laut der Zeitung soll die Strecke technisch so gestaltet werden, dass zusätzlich auch die Kommunikation zwischen Fahrzeug und Straße sowie von Fahrzeugen untereinander unterstützt wird.

Bislang gibt es aber noch keine weitergehenden Informationen zur Umsetzung. Völlig offen ist demnach, auf welchem Abschnitt der A9 die Versuche erfolgen sollen. Auch die technische Umsetzung ist unklar, weswegen derzeit noch nicht absehbar ist, ob für die Versuche die Kapazität der Autobahn eingeschränkt werden muss, etwa durch das Abtrennen einer Fahrspur. Und zu guter Letzt fehlen auch Aussagen zu den rechtlichen Bedingungen und vor allem zum Zeitplan. Bis zur Genehmigung und Umsetzung könnten einige Jahre ins Land ziehen, wenn man sich vergleichbare Projekte in Erinnerung ruft.

Natürlich klingt die Ankündigung erst einmal gut, aber bislang ist Dobrindt nicht gerade dadurch aufgefallen, dass von ihm angekündigte Projekte wirklich und wirklich schnell umgesetzt werden. Somit ist seine Aussage wahrscheinlich richtig: „Die deutsche Autoindustrie wird auch beim digitalen Auto Weltspitze sein können.“. Die Frage ist nur, ob das auch wegen einer deutschen Teststrecke so sein wird.

(Bildquelle: Audi)

Meinung des Autors

Deutschland bekommt eine Teststrecke für autonom fahrende Autos. Ist das eine konkrete Ankündigung oder wieder einmal ein leeres Versprechen des Verkehrsministers?

Ähnliche Artikel

Top